Home / Forum / Fit & Gesund / Fingernägel - Hilfe

Fingernägel - Hilfe

12. Oktober 2005 um 8:24

Hallo
Ich habe in totales Problem mit meinen Fingernägeln: wenn ich nur irgendwo anstoße oder sie schneide spalten Sie sich sofort in 2 Schichten. Sie reißen immer weiter ein (bei jeder Gelegenheit) und feilen geht bei meinen Nägeln überhaupt nicht. Das einzige was ein bischen wirkt ist ein Extra-Starker-Nagel-Härter (der die Nägel etwas länger schützt). Ich würde aber gerne nicht nur die Auswirkung sondern das Grundproblem bekämpfen. Offensichtlich habe ich doch irgendeine Mangelerscheinung, sonst wären die Nägel doch nicht so "schlecht".

Kennt sich da vielleicht jemand aus und weiß woran das liegt oder was ich machen kann, um die Nägel wieder in einen Normalzustand zu bekommen? Nur Tablettenschlucken (wie Kieselerde) will ich eigentlich nicht, sondern lieber etwas (das wohl nötig ist) in meine Ernährung mit aufnehmen.

Ich hoffe irgendjemand kann mir helfen - den das ständige Einreißen und meine hässlichen kurzen Fingernägel nerven mich total

Danke für jegliche Tips!!!

lg justme

Mehr lesen

12. Oktober 2005 um 8:28

Großes Blutbild
... beim Arzt machen lassen. Nur der kann dir sagen, welcher Stoff in deinem Körper im Zweifelsfall fehlt. Selbstbehandlungen auf eigene Faust gehen meistens schief.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2005 um 23:26

Hm...
hab ich auch,,ist wahrscheinlich eisenmangel oder calcium.
aber helfen kann nur wie gesagt der arzt.
lg lilli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2005 um 12:04

Calcium!
Hallo!

Ich hatte das auch mal, war eindeutig Calciummangel. Da hilft es aber nichts, wenn Du über zwei/drei Tage mal Calcium nimmst, es muss schon über einen längeren Zeitraum genommen werden.

Hole Dir welches aus der Apotheke (Brausetabletten), nicht aus dem Drogeriemarkt oder so.

Bei Eisenmangel hättest Du weiße Flecken unterhalb des Fingernagels.

Lieben Gruß,
Mistelzweig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2005 um 12:06
In Antwort auf lilli851

Hm...
hab ich auch,,ist wahrscheinlich eisenmangel oder calcium.
aber helfen kann nur wie gesagt der arzt.
lg lilli

Danke...
euch dreien. Ich war gestern beim Arzt und hab mich anzapfen lassen und warte jetzt mal auf das Ergebnis des großen Blutbildes.
Muss man denn bei Eisen- oder Calciummangel wirklich immer Tabletten schlucken (ich hasse Tabletten). Das muss man doch auch über die Nahrung aufnehmen können. Wenn es so ein Mangel ist, werde ich meinen Arzt jedenfalls Fragen, in welchen Nahrungsmittel der fehlende Stoff drinnen ist und das dann entsprechend mehr in meine Ernährung einbauen. Ist doch viel besser als Tabletten-Schluckerei.

Ich berichte euch, wenn das Ergebnis da ist, woran es mangelte...

lg justme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club