Forum / Fit & Gesund

Fibromyalgie

5. November 2006 um 18:10 Letzte Antwort: 11. November 2006 um 19:45

Hallo, gibt es hier noch andere, die an Fibromyalgie und Arthrose leiden? Ich würde mich gerne austauschen und wissen, wie andere ihre Schmerzen in den Griff bekommen und was ggf. hilft.

Gerne auch PN, falls man sich hier nicht öffentlich auslassen möchte

LG, JackSparrow

Mehr lesen

5. November 2006 um 18:31

HI..
also ich habe immer sehr viele Knoten in der Muskulatur. Am besten ist gesunde Ernährung, viel Kaffee-Nikotin vermeiden, viel Trinken und am besten immer wenns geht an die frische Luft zum Spazieren, nur wenn die Muskeln gut durchblutet werden, funktionieren sie auch wieder richtig. Was natürlich die Schmerzen nicht wegbläst, aber es sind ein paar Tipps von mir, die ich anwende.Diese Muskellöser bzw. entspanner sind echt nicht der Hit, die Muskulatur wird sich daran gewöhnen...

LG

Gefällt mir

6. November 2006 um 11:48

Fibro
Hallo,
ich habe Fibromyalgie seit ich 16 bin.Heute bin ich 23.Würde mich gerne mit Dir austauschen!Ich komme übrigens aus der Nähe von Bonn und Du?Wenn Du Lust hast schreib an ylala4@yahoo.de!
LG Ilona

Gefällt mir

8. November 2006 um 21:29

Hallo baldenbach
ich wollte dir eine pn schreiben, aber das funktioniert wohl gerade nicht.
ich habe den text aber kopiert und versuche es morgen noch einmal
liebe grüße

jack sparrow

Gefällt mir

11. November 2006 um 12:04

Fibromyalgie
Hallo
ich bin krankengymnast in Belgien und speziallisieret in chronischen fällen.
Sie brauchen unbedingt organisches Silicium: die schmerzen mindern rasch und die beweglichkeit bessert sich.
Bei fibromyalgie brauchen sie täglich 2 mal 20 cc

Luc

Gefällt mir

11. November 2006 um 19:16

Hi!
gehöre auch zu den "schmerzpatienten". leide schon seit ca. 10 jahren daran. in den griff bekomme ich es leider auch nicht so recht. bin "stammkunde" bei der krankengymnastik und alle paar wochen beim orthopäden zum einrenken.auf die medis die ich von einer rheumatologin bekam, hab ich allerdings verzichtet und so schlag ich mich eben weiter durchs leben. wäre auch an wertvollen tipps interessiert.


lg sooner

Gefällt mir

11. November 2006 um 19:45
In Antwort auf

Fibromyalgie
Hallo
ich bin krankengymnast in Belgien und speziallisieret in chronischen fällen.
Sie brauchen unbedingt organisches Silicium: die schmerzen mindern rasch und die beweglichkeit bessert sich.
Bei fibromyalgie brauchen sie täglich 2 mal 20 cc

Luc

Hallo
bekommt man dieses org. silicium in der apotheke? bin auch für jeden tipp dankbar.

lg sooner

Gefällt mir