Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Fibrom an der Vagina große Schwelllung, wer kann mir helfen?

Letzte Nachricht: 10. Januar 2015 um 11:48
A
an0N_1292947599z
09.01.15 um 20:16

Hallo Ihr Lieben ,
Ich leide seid einiger Zeit an ein Fibrom an der Vagina, Richtung Leiste hin. Ich habe nun seid einiger Zeit , gute 4 Monate eine Ei große Schwellung in der Nähe von dem Fibrom also ringsherum. das sind ganz arg schlimme Schmerzen. War auch schon 3 mal in der Klinik wo es auch immer von mehreren Ärzten untersucht wurde, dort schickten sie mich immer mit einer Salbe und einen Antibiotikum nach Hause. Sie meinen es sei ein Abzess. Der irgendwann von allein aufgeht. ??? Nun sind wieder gute 3 Wochen vergangen und es hat sich immer noch nichts verbessert, es wird härter diese Schwellung piekt unheimlich doll und juckt auch noch. Das angebliche Fibrom wird von mal zu mal größer. Ich habe solangsam richtig Angst.
Vielleicht hat einer einen Rat für mich

Mehr lesen

M
myra_877605
09.01.15 um 21:58

Fiibrom
Hallo, ich würde unbedingt nochmals einen Arzt oder Notfall aufsuchen! Ein Abszess muss immer aufgeschnitten werden! Eiter muss abfliessen! Aber ein Abszess von der Grösse wie du sagst ist auch unheimlich schmerzhaft!
Und vor allem ist das ein Prozess der unheimlich schnell veranschreitet! Vielleicht hast du etwas anderes, aber lass es kontolllieren!
Ich hatte schon etliche Abszesse und die mussten sofort oder innerhalb 2 Tagen geöffnet werden!
Liebe Grüsse und gute Besserung

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
Q
quan_11853548
10.01.15 um 11:48

Raus damit!
Siehe hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Fibrom

Fibrome werden chirurgisch entfernt und sollen anschließend feingeweblich untersucht werden, um sie von bösartigen Sarkomen, zum Beispiel dem malignen fibrösen Sarkom, abzugrenzen.

Dir alles Gute!

Gefällt mir

Anzeige