Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Fettabbau und Straffung...der richtige Weg?

Letzte Nachricht: 1. August 2006 um 18:45
A
an0N_1285450899z
27.07.06 um 13:50

Hallo zusammen,

ich habe jetzt demnächst zwei Wochen Urlaub und habe mir da vorgenommen jeden Tag ins Fitness-Studio zugehen und eine Stunde Fahrrad oder Laufband für die Fettverbrennung zu machen. Außerdem möchte ich danach dann noch eine Stunde Geräte machen.

Habe jetzt nach mehreren Wochen Pause (hatte wegen Umzug keine Zeit so für ca. 3-4 Wochen ins Studio zugehen) wieder mit Sport angefangen.

Mein Ziel ist Fettabbau und Hautstrafung. Ich möchte also keine Masse aufbauen.
Ich bin 166m groß und wiege 68 kg. Mein Traumgewicht sind so 60 Kg.

Ist das so sinnvoll was ich vorhabem, was meint ihr? Über Tipps oder Ratschläge bin ich dankbar....

Liebe Grüße

Mehr lesen

D
diann_12359960
29.07.06 um 17:27

Mein fitnesstrainer...
hat mir damals gesagt, dass man nicht unbedingt jeden tag ins fitness studio gehen sollte
wenn, dann solltest du einen tag kraftübungen (aber vorher natürlich auf dem stepper, rad oder airwalker aufwärmen) und den nächsten tag nur ausdauertraining machen.
deine muskeln brauchen eine ruhepause, damit sie sich aufbauen können
habs auch in meinen ferien versucht, aber bin dann nicht so oft hin.
jetzt ist es mir zu teuer...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
I
irit_11964621
01.08.06 um 18:45

Fettabbau und Straffung...der richtige Weg?
Hallo,

dass ist ein sehr guter Weg, ich habe das so ähnlich gemacht.

Um das Ziel tatsächlich in kurzer Zeit zu erreichen habe ich noch X-Treme Stacker (Fettverbrenner) und eine Creme (Iodase Actisom) benutzt.

Das hat super toll gewirkt. ( 5 KG abgenommen und durch die Creme komplett das Fett weggeschmolzen)

Klar, man muss zusätzlich trainieren, aber dass Ergebnis was super in nur 4 Wochen.

Probier es aus!!

P.S.: ich habe mich bei www.bodyxpress.de informiert super nette Leute

Gefällt mir

Anzeige