Forum / Fit & Gesund / Feigwarzen

Feigwarzen

2. Februar 2017 um 23:27

Hallo Zusammen.
Ich habe diese Woche erfahren, dass ich wohl Feigwarzen habe. Noch so komplett im Anfangsstadium, als Warzen so noch gar nicht erkenntlich. Für meinen FA wohl schon. Am Scheideneingang auf der rechten Seite. Hat mir jetzt Veregen 10% Salbe verschrieben. Die benutze ich 3 mal am Tag und trag sie eeeeigentlich auf die betroffene Stelle. Jetzt bleibt das Ganze ja aber nicht offen und auf der rechten Seite, ich schließe meine Beine ja, sodass die Salbe komplett den Scheideneigang ringsrum bedeckt. 
Folgende Fragen:
1. Es hat sich wie eine "Faule" Haut auf der Oberfläche gebildet. Ist das normal?
2. Was passiert mit den nicht betroffenen Stellen, die von der Salbe "angegriffen" werden? Gerade die linke nicht befallene Seite tut extrem weh und brennt. Könnt ihr mir einen Tipp geben, wie ich es vermeiden kann, dass die nicht betroffenen Stellen nicht mit der Salbe in Berührung kommen? 

Ich würde mich extrem freuen, wenn mir jemand weiter helfen könnte. Bin gerade etwas verzweifelt.

Mehr lesen