Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen

Fast-5

26. Februar 2008 um 22:31 Letzte Antwort: 28. Februar 2008 um 11:53

hallo zusammen!

habe mich gerade erst angemeldet aber schon seit einiger zeit hier im forum mitgelesen

hat jemand erfahrung mit fast-5 diät / lifestyle?
ich bin vor ca 1 woche darauf gestoßen und würde mich gerne mit anderen austauschen,
die abnehmen aber nicht kotzen wollen und generell an einem gesunden, schlanken und
definierten körper interessiert sind.

ich bin 1,76 groß und wiege momentan ~60kg - habe also kein übergewicht, möchte
aber wieder locker in die hosen passen, die ich mit 20 getragen habe und die jetzt ziemlich
knackig/gehtgarnicht sitzen.
mein ziel ist es wieder auf ~57kg zu kommen und das dann auch zu halten.

falls wer erfahrung hat schreibt mir bitte und für alle die es interessiert gibt es das
englische e-book unter http://www.fast-5.com/ gratis zum download!

alles gute

b*

achja, die kurzinfo von der website:

About the Fast-5 Diet and Lifestyle:

The Fast-5 Diet is a way of eating that facilitates weight loss.
Exercise is encouraged but not required.
There's no membership fee or hidden cost.
There is no food off limits.
No special foods are required.
Calorie counting is not required.
The Fast-5 diet is not just a weight-loss diet --
it is a comfortable way to live to maintain a healthy weight indefinitely.

The Fast-5 diet is a form of intermittent fasting with a daily
short fasting period (19 hours, including sleeping) followed by
an unrestricted eating window of 5 hours.
That's all there is to it. Too good to be true?


...

ich mache das ganze jetzt seit ein paar tagen.
es fällt mir leichter als ich dachte und ich trinke
dadurch viel mehr (ca. 6l stilles wasser bzw. kräuter/früchtetees),
was mir davor oft schwer fiel.

würde mich sehr freuen, meinungen dazu zu lesen,
auch wenn das bis jetzt vielleicht niemand hier kennt!

gute nacht

b*

Mehr lesen

28. Februar 2008 um 11:53

Beispiel - gestern
ich wollte hier auch mal ein beispiel anführen.

zB hab ich gestern gegessen


12.45 gebackenes zanderfilet, kartoffelpüree und einen großen salat

15.00 ein kinder bueno

17.15 ein activia, weintrauben, 7 mandeln (david kirsch läßt grüßen )

zusätzlich nehme ich supradyn, magnesium, eisen & vitamin c in pulverform.

davor und danach hab ich nur wasser und viel tee zu mir genommen.
zeiweise hab ich hunger aber es wird besser und das was man für hunger
hält ist doch sowieso in wahrheit oft durst!

ich werde von meinen fortschritten berichten und hoffe dass sich hier die
eine oder andere dafür begeistern kann und mitmacht!

http://www.fast-5.com - gratis und garantiert unschädlich!

Gefällt mir