Forum / Fit & Gesund

Familiäre Hypercholesterinämie?

9. Juni um 9:45

Hallo Zusammen,

ich habe mal eine Frage zum Thema Cholesterin und Cholesterinwerte.
Ich habe im Internet jetzt ein bisschen darüber recherchiert weil mich das Thema interessiert. Und zwar habe ich die grundlegenden Frage wie Was ist Cholesterin? und Welche Werte sind zu hoch? usw. schon verstanden, aber in einem Artikel ging es um die familiäre Hypercholesterinämie. Diese ist erblech bedingt und wird meistens durch die Eltern vererbt. Dabei unterscheidet man zwei Formen: die homozygoten familiäre Hypercholesterinämie und die heterozygoten. (Quelle: ">https://www.cholesterin-neu-verstehen.de/familiaere-hypercholesterinaemie). Erkennen kann man diese Erkrankung meist eben daran, wenn die Eltern an zu hohen Cholesterinwerten leiden, man selbst einen Schlaganfall/Herzinfarkt erlitten hat usw. Jetzt bin ich mir aber unsicher und hab noch ein paar Fragen: Hatte das schon mal jemand und kann mir aus erster Hand berichten, welche Symptome ihr da hattet? Und wenn ja, was habt ihr dann gemacht bzw. wie behandelt ihr das? Was kann man dagegen tun? Usw.
Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen bzw. meine Fragen beantworten. Würde gerne mehr über dieses Thema erfahren.

Vielen Dank euch schon mal und liebe Grüße,

Nadi 

Mehr lesen