Forum / Fit & Gesund

FA Termin?

26. September um 15:20 Letzte Antwort: 28. September um 17:16

Hallo,
Da ich super unsicher bin und immer Angst habe, unnötig zum Artzt zu gehen, dachte ich, ich frage einfach mal nach was andere davon halten.
Folgendes: Ich habe schon seit dem ich Brüste habe, sehr knottiges Gewebe, dass vor der Periode stark anschwielt und mir auch hin und wieder weh tut. Wenn ich meine Tage dann bekomme, ist die Schwellung nach spätestens zwei Tagen verschwunden und mein Busen hat wieder normal größe 
Nunja, nun ist meine letzte Periode schon seit 10 Tagen vorbei, und die linke Brust ist immer noch größer als die andere und fühlt sich auch irgenwie anders an. Da ist kein Knoten den ich direkt fühlen kann,aber im oberhalb der Brustwarze kommt mir das Gewebe "mehr" und härter vor. Drauf drücken ist unangenehm, aber da ich generell nicht gerne an der Brust berührt werde und es mir immer leichte Schmerzen bereitet, weiß ich nicht ob dass mit der Schwellung zusammenhängt. 
Würdet ihr damit zu Gyn, und wenn ja, für wie dringent haltet ihr den Termin? Wenn es nach meiner Mutter geht, sollte ich sofort nächste Woche gehen, aber ich stecke mitten in Prüfungsvorbereitungen... Ich bin 20, in dem alter dürfte es doch eigentlich nur eine Zyste oder so etwas sein, oder? 

Mehr lesen

27. September um 23:36

Wahrscheinlich wird es nichts Ernstes sein, aber wenn doch, dann kann im Extremfall jeder Tag wichtig sein.
So ein Arzttermin nimmt dir mal ein paar Stunden deiner Zeit. Das sollte doch drin sein!

Und wenn die Sache als harmlos abgeklärt ist, dann gehst du auch entspannter in die Prüfungen! 

Gefällt mir

28. September um 17:16

Böse Sachen tun in der Regel nicht weh. Ich würde empfehlen, einfach mal anzurufen, die Sache zu schildern. Die Arzthelferin kann evtl auch schon einschätzen, ob es nicht doch besorgniserregend ist.

Aber wie gesagt: Wenn es wehtut ist es normal was harmloses.

Gefällt mir