Home / Forum / Fit & Gesund / FA--so "hunger" das ich heulen könnte ?!?

FA--so "hunger" das ich heulen könnte ?!?

17. Juli 2010 um 9:46

hi

ja diese frage gibt es sicher schon in tausend varioationen aber hab jz nicht genau mein problem gefunden..njo ich frag jz einfach mal und hoffe auf antworten..

also gestern hatte ich einen "ganzen tag Fressanfall" halt ab 17 uhr hab ich nur noch gegessen (anfangs nur knäckebrot und obst..später wurde dan brot, joghurt und schokolade draus)...ja mit so FAs kann ich eig recht gut umgehen was jz das angeht das ich morgen 2 kilo fetter bin doder was weiß ich..diese gedanken hab ich nicht und brechen tue ich auch nicht...
mein problem gestern war echt das ich mich vom fressen nicht ablenken konnte..vor den tv ging nicht musste gleich wieder in die küche, lesen mal schon garnicht. pc konntest auch vergessen..ja udn ich hatte das gefühl ich hab so hunger ich könnte heulen..gestern war es echt so das ich am liebsten geheult hätte,durchgehend weil es glaub so ein "hunger" war udn ich einfach nicht satt wurde...

kennt ihr das?? ich wollt eienfach heulen und essen..hab selten sooo FAs aber jz geht mir natürlich dieser gedanke durch den kopf ob das nur aufholbedarf war oder ob ich mich da in eine andere richtung der es bewege??

ach ja noch dazu gesagt ich war gestern den ganzen tag schwach,extrem müde und konnte mich nicht konzentireren, war einfach durch die hitze extrem fertig...also ich muss wissen kennt wer den "ich könnt heulen es tut so weh hunger" oder hab nur ich das??

Mehr lesen

17. Juli 2010 um 10:03

Ja dan eben vergessen xD
habe ne es...war/bin magersüchtig und aus dem weg raus, bin langsam auch auf die krankmachende übeltäter in meinem leben draufgekommen..njo also ich bin auf dem weg,dewegen kann ich mir die FAs ja irgendwie zugestehen, also ich verbinde es nicht mehr mit diesem extremen schlechtem gewissen das ich früher hatte,Da ich ja irgendwo tief in mir drin weiß das dass essen und die gewichtskonrolle nur ein symptom ist...natürlich esse ich diese mengen nicht gern,so dass ich sage jihaa jz wird gegessen..aber es geht in diesem moment einfach nicht anders...


sorry hätt ich noch dazu erwähnen sollen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 11:24

Verwirrt
hmm kann es sein das dass forrum manchmal spinnt?? zeig nämlich meinen beitrag den ich gestern geschriben habe nicht an..

also 2ter versuch

ja aber es war wirklich so das ich nicht mal aus dem haus gehen konnte,musste meinen kolelginen absagen da ich mir nicht vorstelle konnte was ohen essen zu machen..woltl enur "fressen" dieses gefühl machte mir eben angst..da ich das in solchen ausmaßen einfach selten habe..

ja ch esse normalerweise so um den dre 1000-1500 kcal,also hab mich eh shcon gesteigert, nur das ess ich meist in light,fett/zuckerreduzierten nahrungsmittel..hat das damit auch was zu tun??ess ich das falsche dazu noch??

ja wie unterscheidet man den "psychischen" von körperlichem hunger?? will ja raus aus der ES und nicht in eine andere fallen..und ja ich bin ja auf eine art stolz das ich mich mit dem zunehem "anfreunde".. nur das kann ich nur wen ich nen FA habe, sonst ess ichj ja möglichst die sachen die ebven nicht dick machen..verkerte welt einfach...bin überfordert mit meinen essverhalten und weiß einfach nicht was ein normaler mensch pro tag zu sich nimmt

und ich kann leider meien mahlzeiten nicht üppiger ausfallen lassen da ich eben immer alleine esse also da koch ich mir natürlich nur soviel wie ich "denke" zu brauchen...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper