Home / Forum / Fit & Gesund / Esstage?? Zunahme..

Esstage?? Zunahme..

27. Januar 2013 um 11:42 Letzte Antwort: 29. Januar 2013 um 16:14

Hallöchen
Ich würde gerne von euch wissen ob ihr auch während eurer Diäten Esstage einlegt?
Ich habe das eine Zeit lang immer gemacht, damit der Stoffwechsel wieder angeregt wird und nicht runter fährt, aber bringt das überhaupt was??
Ich esse so 600-700 kcal am Tag und habe jetzt seit 2- 3 Wochen wieder einen Esstag eingelegt und gleich wieder 1 kg mehr auf der Wage! Das deprimiert mich und jetzt frage ich mich ob es sich überhaupt lohnt und den Stoffwechsel wirklich so ankurbelt.

Ist halt doof, da ich für den einen Esstag mit ca. 1200 kcal min. eine Woche Brauche um wieder auf das Gewicht zuvor zu kommen

Danke wenn ihr mir Antworten geben könnt

Mehr lesen

27. Januar 2013 um 16:04

600 - 700 kcal
pro Tag sind viel zu wenig. Damit fährt dein Körper bereits auf Sparflamme und du nimmst sofort wieder zu (Jojo-Effekt), wenn du mehr isst.
Du musst auch für dauerhaftes abnehmen mehr essen.

Gefällt mir
27. Januar 2013 um 21:35

Aber..
ich halte mein Gewicht bei ca 1000 kcal und zum abnehmen muss es dann halt weniger sein. Ich mache ja auch Sport, aber seit kurzem nicht mehr so intensiv. (Fußball)
Ich war halt mal im Untergewicht und seit dem ist der Stoffwechsel halt nicht mehr wie früher

Ich habe das schon oft probiert anders abzunehmen, aber es hilft halt nicht und fürs Wohlfühlen ist das für mich auch kein Problem die kcal Zahl zu reduzieren. Ich leide ja kein Hunger

Ich bin 16 und 168 und wiege ca. 51,2 kg

Gefällt mir
27. Januar 2013 um 21:45
In Antwort auf an0N_1275675799z

Aber..
ich halte mein Gewicht bei ca 1000 kcal und zum abnehmen muss es dann halt weniger sein. Ich mache ja auch Sport, aber seit kurzem nicht mehr so intensiv. (Fußball)
Ich war halt mal im Untergewicht und seit dem ist der Stoffwechsel halt nicht mehr wie früher

Ich habe das schon oft probiert anders abzunehmen, aber es hilft halt nicht und fürs Wohlfühlen ist das für mich auch kein Problem die kcal Zahl zu reduzieren. Ich leide ja kein Hunger

Ich bin 16 und 168 und wiege ca. 51,2 kg

Bei dem
Gewicht und der Größe solltest du sowieso nicht weiter abnehmen.

Gefällt mir
29. Januar 2013 um 15:26

Den Beitrag
habe ich gelesen. Für mich war der letzte Teil hilfreich, also die mit der Reaktivierung. Alles davor war nicht allzu neu für mich..

Keine Sorge, ich habe keine Essstörung! Ich hab einfach hohe Ansprüche was meinen Körper angeht und versuche zufrieden zu werden

Gefällt mir
29. Januar 2013 um 16:14

Lieb gemeint
aber ich denke nicht oft an Essen, Figur oder Hungern. Und ich bin mir darüber bewusst, dass ich zu wenig esse.
Ich war tatsächlich mal echt auf der Kippe zu einer Störung, was ich an meinen ständigen Gedanken um das Thema entnehmen konnte, aber das ist jetzt anders

Damit meinte ich ja auch nur die reine Zufriedenheit mit dem Körper!
Ansonsten habe ich ein schönes Leben und kann mich in vielen Dingen zufrieden schätzten

Gefällt mir