Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Essesnsvorschläge gesucht

Letzte Nachricht: 22. Juli 2014 um 23:32
N
nala_11900542
22.07.14 um 9:43

Hallo ihr lieben..

Ich war beim Zahnarzt und tadaa, ein Frontzahn war so geschädigt, dass er raus musste... Jetzt habe ich das Problem, dass ich momentan eh wieder irgendwie immer weniger esse und die ES das jetzt offensichtlich als ihre Chance wittert "kannst ja eh nix vernünftiges essen, also lass es ganz" ist dabei noch der harmloseste Gedanke...
Mir fallen leider keine weichen Gerichte ein, mit denen ich auf meine Kalorien komme, aber nur von Wassereis und Babybrei will ich mich auch nicht ernähren, wäre ja auch sehr einseitig...
Habt ihr vielleicht Vorschläge, damit ich auf meine Kalos und Nährstoffe komme?

Lg Choco

Mehr lesen

E
eddie_12629179
22.07.14 um 11:44

Hey
Versuche es doch mal mit Grieß- oder Haferbrei mit Milch und evtl. Honig. Hat viele Kalorien und schmeckt lecker
Sonst:
-Sahnejoghurt
-Kartoffelbrei mit zusätzlichem Fett
-Kichererbsenbrei/-mus
-Avocadocreme
-Kokossuppe

Gefällt mir

N
nala_11900542
22.07.14 um 13:14
In Antwort auf eddie_12629179

Hey
Versuche es doch mal mit Grieß- oder Haferbrei mit Milch und evtl. Honig. Hat viele Kalorien und schmeckt lecker
Sonst:
-Sahnejoghurt
-Kartoffelbrei mit zusätzlichem Fett
-Kichererbsenbrei/-mus
-Avocadocreme
-Kokossuppe

Danke
Für eure antworten
Ich bin ja irgendwie ganz schön unkreativ..

Zum Wassereis... Ich war (oder bin noch leicht) laktoseintolerant, ich hab mich langsam an den verschidenen Milchprodukten ausprobiert und vertrag mittlerweile Quark und Milch gut, aber Sahne z.b. garnicht... Das endet dann immer mit üblen Bauchschmerzen :/ allerdings ess ich dann auch immer gleich drei Wassereis

Gefällt mir

N
nala_11900542
22.07.14 um 16:12

Ja
Die soja sachen mag ich auch gern
Auch den soja pudding

Laktosefreies eis gibt's? Wo denn? Ich mein die "normalen" laktosefreien sachen kenne ich ja, aber eis? Noch nie gesehen..

Gefällt mir

Anzeige
N
nala_11900542
22.07.14 um 17:10

Na
Da muss ich mal drauf achten
Danke für die info

Gefällt mir

E
eddie_12629179
22.07.14 um 18:14

Mir ist gerade auch noch etwas eingefallen...
...nicht nur Mandelmus sondern auch Erdnussmus ist super köstlich und mit über 600kcal/100g ziemlich nahrhaft. Kannst dir übrigens alle Nussmuse auch gut in den Quark rein rühren, ich sag nur: yummy! Oder schmeiß etwas Obst in den Mixer und mache dir Smoothies, zwar nicht sooo kalorienreich, aber die Menge macht's Wenn du einen sehr starken Mixer hast kannst du auch ganze Nüsse mit rein machen oder auch Nussmus bzw. bereits zerkleinerte Nüsse. Suppen einfach mit Öl anreichern und bei einer Tomatensuppe z.B. auch getrocknete Tomaten mit rein pürieren.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

N
nala_11900542
22.07.14 um 20:37

Stimmt
Kann man mittlerweile echt gut.. weils auch nicht unbezahlbar ist allerdings muss ich ja auch gestehen, dass ich das manchmal auch gern als "ausrede" nutze, grade bei gerichten, wo ich die zubereitung nicht kenne/ nicht gesehen habe... da ist es dann halt einfacher zu sagen "tut mir leid, ich habe ne laktose & histaminintoleranz, das kann ich nicht essen"... reiner selbstbetrug, ich weiß :/

Gefällt mir

Anzeige
J
janie_12732056
22.07.14 um 23:13
In Antwort auf nala_11900542

Stimmt
Kann man mittlerweile echt gut.. weils auch nicht unbezahlbar ist allerdings muss ich ja auch gestehen, dass ich das manchmal auch gern als "ausrede" nutze, grade bei gerichten, wo ich die zubereitung nicht kenne/ nicht gesehen habe... da ist es dann halt einfacher zu sagen "tut mir leid, ich habe ne laktose & histaminintoleranz, das kann ich nicht essen"... reiner selbstbetrug, ich weiß :/

Du
kannst dir Eis auch selber herstellen. Es gibt ja Eiszauber von Dr. Oetker. Anstelle der herkömmlichen Milch nimmst du einfach Sojamilch.

Gefällt mir

J
janie_12732056
22.07.14 um 23:23
In Antwort auf nala_11900542

Danke
Für eure antworten
Ich bin ja irgendwie ganz schön unkreativ..

Zum Wassereis... Ich war (oder bin noch leicht) laktoseintolerant, ich hab mich langsam an den verschidenen Milchprodukten ausprobiert und vertrag mittlerweile Quark und Milch gut, aber Sahne z.b. garnicht... Das endet dann immer mit üblen Bauchschmerzen :/ allerdings ess ich dann auch immer gleich drei Wassereis

Bei mir ist es unterschiedlich
Von Sahne bekomme ich sofort Krämpfe (da reichen einige EL aus), ebenso ist es bei Quark (habe ich früher gut vertragen), Schnittkäe bedingt. Schmelzkäse, Joghurt und Mozzarella gehen.

Produkte aus Schafs- und Ziegenmilch sind für den Menschen i.D. bekömmlicher als welche aus Kuhmilch. Ich finde, dass diese genauso gut schmecken. (Bei Soja muss man allerdings aufpassen, dass es nicht genverändert wurde.)

Gefällt mir

Anzeige
J
janie_12732056
22.07.14 um 23:32
In Antwort auf eddie_12629179

Mir ist gerade auch noch etwas eingefallen...
...nicht nur Mandelmus sondern auch Erdnussmus ist super köstlich und mit über 600kcal/100g ziemlich nahrhaft. Kannst dir übrigens alle Nussmuse auch gut in den Quark rein rühren, ich sag nur: yummy! Oder schmeiß etwas Obst in den Mixer und mache dir Smoothies, zwar nicht sooo kalorienreich, aber die Menge macht's Wenn du einen sehr starken Mixer hast kannst du auch ganze Nüsse mit rein machen oder auch Nussmus bzw. bereits zerkleinerte Nüsse. Suppen einfach mit Öl anreichern und bei einer Tomatensuppe z.B. auch getrocknete Tomaten mit rein pürieren.

..........................
-in Suppen Croutons und angebratene Zwiebeln hinzugeben
-Bratkartoffeln mit Spiegelei und Käse (funktioniert auch mit rohen Kartoffeln; müssen dann in ganz kleine Würfel geschnitten werden und länger braten)
-angebratene Champignons mit Feta und Oliven
-Reisomlett *grins*: Gekochten Reis kräftig anbraten; anschließend verqirlte Eier draufgeben und etwas stocken lassen (schmeckt wirklich lecker!)

-Créme Aphrodite (Vanillepudding mit Joghurt)
-Schwarzwaldbecher (Kirschen, Sahne und Schokostreusel abwechselnd in ein Schälchen geben)

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige