Home / Forum / Fit & Gesund / Gesundheit / Essensreste im Urin ?!

Essensreste im Urin ?!

25. Dezember 2013 um 8:16 Letzte Antwort: 9. Januar 2014 um 22:42

Hallo! Ich war gerade auf dem Klo und hätte erstmal voll den Schock, weil ich viele Kleine gelbliche Fetzen und einen großen, gelben Klumpen im Urin hatte. Dieser Klumpen sah aus wie ein Stück Apfel, was passen würde, da ich gestern getrocknete Apfelchips gegessen habe. Aber kann man Essen über den Urin ausscheiden ?!? War letztens schon beim Arzt, weil ich Schmerzen beim Wasserlassen hatte und der hat eine leicht erhöhte Anzahl von weißen Blutkörperchen festgestellt, die jedoch noch nicht hoch genug war, um sie mit Antibiotika zu behandeln. Hat es vllt auch damit etwas zu tun? Vielen Dank und frohe Weihnachten

Mehr lesen

9. Januar 2014 um 22:39

Nierenstein?
Hallo,

hast du denn noch Schmerzen beim Wasserlassen? Oder im Nierenbereich (Rücken etwa in der Höhe der Taille)?

Wenn ja, vermute ich mal, dass du einen Nierenstein bzw. Nierengries-abgang hast, vor allem weil du erzählst, dass du weiße Blutkörperchen im Urin hast.
Die weißen Blutkörperchen tauchen bei Verletzungen oder Entzündungen auf, in deinem Fall könnten sie auf eine Verletzung in der Harnröhre/-leiter hinweisen.

Und ich bezweifle stark, dass der Apfel, den du gegessen hast, unverdaut durch deine Magenwand wandert und mit ihm Urin landet.

Am Besten einen Urologen aufsuchen und ultraschallen lassen.

Grüße Orihimex3

Gefällt mir
9. Januar 2014 um 22:42

Auch gut möglich
Wäre auch eine Möglichkeit

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook