Home / Forum / Fit & Gesund / Essen wieder lernen

Essen wieder lernen

3. April 2009 um 20:35 Letzte Antwort: 6. April 2009 um 15:09

Ich leide seit 2 Jahren unter ES ich muss sagen ich habe es schon geschafft das ich wieder esse allerdings nur winzige portionen und ich warte immer bis ich es vor hunger nicht mehr aushalte , geht es euch auch so? Wie lerne ich zu essen bevor in meinen magen ein gähnendes Loch ist und ich merke das ich fast nüchtern bin . Darf ich auch mal essen wenn ich appettit habe , ist appetit essen und langeweile essen das selbe? Weil ich nie aus langeweile esse , ich esse nur wenn ich hunger habe !!!!!Ich esse auch nie unterwegs ,kennt ihr das? Und habt ihr das wieder gelernt spontan zu essen? Ich bin 1,70 und wiege 50 kg und ich weiß das ich sehr mager ausehen und ich zunehmen möchte aber ich habe so angst davor , gibt es einige die 1,70 sind und gesunde 55 kg wiegen und sich schön finden und auch beherrscht essen? Ich hoffe das ihr mir helfen könnt , möchte weitere fortschritte machen
lg Angel

Mehr lesen

4. April 2009 um 15:49

Hmm
aber man sieht doch mit 1.70m und 50kg nicht mager aus? oder doch?

Gefällt mir
4. April 2009 um 17:03

...
Tag,

natürlich "darfst" Du essen, bevor Du es vor Hunger nicht mehr aushältst - das sollst Du sogar! Ich habe für mich herausgefunden, dass mein persönliches Wohlfühlgewicht bei 58 - 60 kg liegt (ich bin 1,68 m groß). Ich habe/hatte MS und Bulimie und halte dieses Gewicht jetzt schon seit mehreren Jahren, und zwar ohne sklavisch darauf zu achten, was ich esse. Habe auch keine eigene Waage, ich prüfe mein Gewicht insgesamt vielleicht zwei- oder dreimal im Jahr, und es verändert sich innerhalb des genannten Spielraumes nicht. Mit meinem Körper bin ich insgesamt sehr zufrieden, meine "Problemzone" sind meine Haare (ich hätte sie lieber lang und glatt - sie sind aber nun einmal lang und wellig )

Ich konnte über lange Zeit auch nicht unterwegs essen, das hat sich bei mir alerdings geändert, als ich merkte, dass es für mich wichtig war, das Hungergefühl nicht stark anwachsen zu lassen, weil ansonsten FAs vorprogrammiert sind. Wenn man seinem eigenen Essverhalten mehr und mehr vertraut, ändern sich solche "Gesetze" für einen. Jetzt habe ich auch kein Problem damit, spontan mit jemandem Essen zu gehen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Gefällt mir
6. April 2009 um 15:09
In Antwort auf liesl_12826913

Hmm
aber man sieht doch mit 1.70m und 50kg nicht mager aus? oder doch?

@miamidoll
sind 50 kg zuviel für 1,70??

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers