Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Essen als Jugendliche

Letzte Nachricht: 14. Mai 2015 um 13:52
Y
yvonne_11976042
15.04.15 um 22:13

Hallo ich weiß nicht ob es das Thema schonmal gab, bin neu hier

Also, ich bin 16 und ein Mädchen und ich hab das Problem, dass ich zu wenig esse oder das Falsche. Glaube ich jedenfalls. Zumindest nicht ausgewogen.
Ich esse morgens nichts, trinke nur eine Tasse Tee, in der Schule (bis halb vier) 1 Apfel, evtl mal Brot oder was Süßes, Mittags nichts (manchmal Joghurt) und Abend ein Brot mit Käse.
Ih wollte mal fragen ob mir jemand aufschreiben kann wie ich mich gesünder/ausgewogener ernähren kann, mit mehr wichtigen Nährstoffen...

Danke schonmal

Mehr lesen

Y
yvonne_11976042
16.04.15 um 13:46

Nein
Nicht abnehmen (52kg bei 161cm.sind okay)
Ausgewogen essen
Ps icj bin Vegetarier

Gefällt mir

Y
yvonne_11976042
20.04.15 um 21:00

Danke
für deine Antwort #) mit meiner "Mutter" (Stiefmutter) ist das bisschen schwierig, wir haben nicht das beste Verhältnis und darum ist das mit kochen schwierig (sie denkt ich mach alles kaputt->och darf nich kochen und sie hat keine Zeit)...aber ich versuchs mal ;D

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
O
olivia_12508089
14.05.15 um 13:52

Eigentlich ganz einfach
Hallo erstmal,
ich bin auch ein Mädchen und 15, fast 16.
Ich glaube, im Gegensatz zu dir, esse ich echt viel, ausgewogen und gesund. Also hoffe ich, dass ich dir helfen kann Eigentlich ist es ganz einfach: Du musst auf jeden Fall viel trinken und auch mehr essen. Ich weiß, manchmal ist das garnicht sooo einfach, wie sich das jetzt anhört. Das Frühstück und auch Mittag lässt du besser nicht aus, sonst kommt dein Stoffwechsel noch ganz durcheinander. Oder isst du schon immer in dem Rhythmus? Wenn du dich gesund und ausgewogen ernähren willst, dann kann ich dir auch paar einfache Regeln geben: 1. Wenig Zucker (also möglichst wenig Süßigkeiten, Säfte, aber auch Fertiggerichte zu dir nehmen) 2. "gute" Kohlenhydrate (also auch nur selten irgendwelches Weizenzeug wie Nudeln, Kuchen, Cracker und Waffeln essen, sondern lieber zu Vollkorn, Roggen, Haferflocken u.ä. greifen) 3. Viel Obst und Gemüse ( also achte wirklich darauf das du 5 am Tag isst. D.h. 2 Portionen Obst (ruhig auch mal was anderes zum Apfel dazu, damit du an verschiedene Vitamine kommst) und 3 Portionen Gemüse, wenns geht ( aber auch abwechslungsreich zb. mal nen Salat, Gemüsesticks oder aber auch Aufläufe oder Pfannen aus dem Froster). 4. viel Eiweiß (Fisch zb. ist ganz wichtig und gesund, aber auch ausreichend Milchprodukte wie Natur!joghurt, Käse, Milch, Quark,..., Eier und Soja ist auch immer gut ( bin Vegetarierin ))

Versuch einfach immer dran zu denken dass du auch mal zwischendurch was essen und trinken musst und denk dran das ne gesunde Ernährung ja auch immer Auswirkungen auf deine Leistung und sogar auf deine Haare, Haut, Nägel, Zähne, Ausstrahlung usw. hat
Tipp: Versuche mal auch viel selber zu kochen und vor allem abends mehr mit Gemüse zu essen, probiere mal Smoothies aus (für nachmittags vielleicht) und gewöhn dir mal an, jeden Abend ein Glas Milch zu trinken (das hilft unheimlich, wenn du nur so wenig Milchprodukte zu dir nimmst )

Lg

Gefällt mir

Anzeige