Home / Forum / Fit & Gesund / Esse ununterbrochen

Esse ununterbrochen

18. März 2011 um 20:31 Letzte Antwort: 21. März 2011 um 16:41

das macht mich fertig. Dabei möchte ich so gerne abnehmen... Bin viel zu dick. Was kann ich tun?

Mehr lesen

19. März 2011 um 9:44

Also..
.. um dir einen rat zu geben, wärs echt gut bisschen was über dich zu wissen. ob du eine esstörung hast, ob du übergewicht hast oder es einfach so empfindest, dass du zu dick bist usw.
Und ob du ungesunde sachen ist und solche dinge.
Lebst du allein bzw bist du viel alleine?
Liebe grüße

Gefällt mir
19. März 2011 um 15:54

Danke für die antworten
Ja, ich hatte bulimie und jetzt eher eine fresssucht das ist so deprimierend... Ich wiege 93 kg bei 1,68 cm was soll ich tun?

Ich will umbedingt abnehmen aber es geht so schwer...

Gefällt mir
19. März 2011 um 16:26
In Antwort auf naim_12291953

Danke für die antworten
Ja, ich hatte bulimie und jetzt eher eine fresssucht das ist so deprimierend... Ich wiege 93 kg bei 1,68 cm was soll ich tun?

Ich will umbedingt abnehmen aber es geht so schwer...


Wichtig ist aufjeden fall,dass du langsam und gesund abnimmst Und du schreibst du hattest bulimie?Also hast du diese erfolgreich bekämpft? Denn sowas zu schaffen ist echt verdammt schwer und fordert viel kampfgeist und den hast du!
Lass den Kopf nicht hängen.
Wie wäre es mit ausdauersport bei so einem schönen wetter macht das bestimmt spaß und du tust was gutes für dich.

Und versuche dir nichts zu verbieten, versuche dir einen Essensplan zu erstellen in dem du alle 2-4 stunden etwas zu dir nimmst.Esse ausgewogen,viel obst und gemüse,aber auch ab und zu nascherein(aber in maßen).Versuche dich so im alltag mehr zu bewegen und geh lieber mal zu fuß oderso.Und genügend trinken ist auch sehr wichtig.Am besten 2l wasser oder ungesüßte Tee.

Du musst deinem Körper aufjeden fall Zeit geben und dich nicht unterdruck setzen.Nimm lieber langsam und dafür dauerhaft ab,als viel zu wenig und dann Fas und Jojo-.-

Und ausserdem hat das Leben doch viel mehr zu bieten als immer diese ewigen Gedanken ums essen, ums Gewicht um kalorien zählen,Ich weiß es ist wichtig das man sich in seinem Körper wohl fühlt.Doch das abnehmen sollte keinen Einfluss auf alles andere in deinem Leben haben

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen!

Wünsche dir ganz viel Erfolg&du schaffst das,glaub an dich

Lg

Gefällt mir
20. März 2011 um 7:20
In Antwort auf canbetamed


Wichtig ist aufjeden fall,dass du langsam und gesund abnimmst Und du schreibst du hattest bulimie?Also hast du diese erfolgreich bekämpft? Denn sowas zu schaffen ist echt verdammt schwer und fordert viel kampfgeist und den hast du!
Lass den Kopf nicht hängen.
Wie wäre es mit ausdauersport bei so einem schönen wetter macht das bestimmt spaß und du tust was gutes für dich.

Und versuche dir nichts zu verbieten, versuche dir einen Essensplan zu erstellen in dem du alle 2-4 stunden etwas zu dir nimmst.Esse ausgewogen,viel obst und gemüse,aber auch ab und zu nascherein(aber in maßen).Versuche dich so im alltag mehr zu bewegen und geh lieber mal zu fuß oderso.Und genügend trinken ist auch sehr wichtig.Am besten 2l wasser oder ungesüßte Tee.

Du musst deinem Körper aufjeden fall Zeit geben und dich nicht unterdruck setzen.Nimm lieber langsam und dafür dauerhaft ab,als viel zu wenig und dann Fas und Jojo-.-

Und ausserdem hat das Leben doch viel mehr zu bieten als immer diese ewigen Gedanken ums essen, ums Gewicht um kalorien zählen,Ich weiß es ist wichtig das man sich in seinem Körper wohl fühlt.Doch das abnehmen sollte keinen Einfluss auf alles andere in deinem Leben haben

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen!

Wünsche dir ganz viel Erfolg&du schaffst das,glaub an dich

Lg

Danke euch für die anworten,
das ist wirklich lieb von euch


ja, ich werde versuchen mich zu bewegen und meine ernährung umzustellen... und statt süßes werde ich karotten knabbern ... ich hoffe es funktioniert.

die bulimie hab ich seit 2 jahren nicht mehr aber dafür sind die kilos hochgeschnellt, also in 2 jahren hab ich 30 kg zugenommen das ist echt hart bin ein anderer mensch optisch gesehen...



sehr gerne hätte ich den ernährungsplan

Gefällt mir
21. März 2011 um 16:41

Hallo dori
danke für deine antwort,

hat gut getan zu lesen.

ich hab angefangen sport zu machen in einem fitnesscenter, werde 3 mal die woche hingehen, ich hoffe es klappt dann mit dem abnehmen und weniger essen

hobbys sind eine gute idee

ja bald ist der sommer dann werde ich auch rausgehen und draussen sport treiben oder schwimmen gehen oder einfach lange spazieren

bulimie möchte ich nie wieder haben, das war eine schreckliche zeit .

meine klamotten in größe S und XS warten auf mich

hm, radikalmaßnahmen? ich weiß nicht ob dies darunter fällt aber ich möchte meine mahlzeiten mit eiweißshakes ersetzen, falls ich es überhaupt schaffe

danke nochmals

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers