Forum / Fit & Gesund

Esse ich zuviel???

Letzte Nachricht: 28. April 2007 um 20:59
T
thi_12951542
22.04.07 um 10:58

Hey Leute!
Zurzeit esse ich viel mehr als sonst :S und habe auch viel mehr Apetitt.
Also erstmal zu mir .... ich bin 13 Jahre alt, 1.63-1.64 m groß und wiege ganze 48-50 kg -.-... naya eigentlich ganz okay aber ich hab das Gefühl das ich immer mehr zunehme ... ich kann von einen auf en anderen Tag ein kg zunehmen und das wieder an einem Tag abnehmen (muss aber dan wenig oder gar nix essen) ...
also ein typischer Tag wo ich relativ zuschlage ^^ sieht so aus:
z.b Gestern am Wochenende halt..
Morgens:
Tee oder heiß schoki (mit Wasser und so nem Pulver)
Muffin (jetzt nicht jeden Tag ne? ^^)
Volkornbrot mit Light Kaese oder Hindiwurst (o.s was )

Mittags: am Wochenende nix

Zwischendurch: getrocknete Aprikosen, 8 Gummibaerchen ^^

Abends: gegrilltes Huhn oder Beafstake .

Nachtisch: =))) Erdbeeren in flüssige Schoki getunkt mhmmhmmhmmm lecka ^^

okay wenn ich mir das so anschau war das richtig ungesund ^^ und viel kein wunder das ich heute nen Pfund mehr wieg ... naja was solls

an einem guten tag siehts bei mir so aus:

Morgens: Tee, Volkornbrot mit Light Kaese oder fettarme Wurst
oooddderr : Joghurt mit Obst und Schwarztee

Mittags: nix

Zwischendurch: getrocknete Aprikosen

Abends: naya entweder nix ^^ oder Volkornbrot sowas halt manchmal auch heiße schoki

-----------------------------------------------------
nun meine Frage ist das zuviel also ich mein jetzt eher das obere??
ich hab schonmal 15kg abgenommen deswegen sieht man meine Beckenknochen sehr und ich habe Salzfaeßer (oder wie man das nennt) das liegt daran das ich nicht so schmal gebaut bin wie eine die von natur aus soviel wiegt, aber ich sehe sehr gesund aus! ich will auch nicht abnehmen nur halt nicht noch mehr zunehmen.
Kann man eigentlich schwere Knochen haben??? Naehmlich meine Schwester ist größer und wiegt bisschen weniger und sieht viel weiblicher als ich aus (sagen auch viele) . Sie hat auch überall mehr Maße (ich mein Brust, Tallie, Po) als ich.
Aber viele sagen ja das ist nur ne Aussrede mit "ich habe schwere Knochen" .
und wie kann man eigentlich an der inneren Seite von den Oberschenkeln abnehmen also straffen oder so? Naehmlich ich nehme nur am Bauch und Beine Po ab was alles für mich langsam zu dünn aussieht, ich will ja keinen Plattpo oder so ^^ und mein Bauch geht langsam nach innen .... Nur meine Oberschenkel passen halt nicht so ganz zu dem Rest ^^

Lg <3 und danke das ihr diesen ziemlich öden Beitrag gelesen habt ^^
falls jemand Antwortet ... Danke <3 =)

Mehr lesen

C
cheri_12113913
22.04.07 um 11:42

Mädchen..
geh zu nem Arzt! Am besten zu nem psychologen...bevors zu spät ist...

1 -Gefällt mir

Z
zareen_12839705
22.04.07 um 11:43

...
Hallo, erstmal zu den "schweren" Knochen: Theoretisch sind alle Knochen gleich schwer, weil gleich aufgebaut.
Ich finde aber, dass der Knochenbau einen großen Unterschied macht. Ich bin z.B. nicht so schmal gebaut (wie meine Mutter oder Freundinnen), habe aber viel weniger Fettanteil und bin auch kein Muskelpaket. ^^ Trotzdem sieht man keinen großen Unterschied beim Gewicht. Eine sehr schmal gebaute Person muss nicht so viel wiegen wie eine breiter gebaute, weil bei der letzteren dann womöglich alle Knochen rausstehen.

Naja und zu deinen Essgewohnheiten: Ich finde überhaupt nicht, dass du zu viel isst.
Eigentlich klingt das ziemlich normal...oder sogar zu wenig?

Bei mir sah es bis vor kurzem so aus (gehe nicht mehr zur Schule, daher jetzt anders):
Morgens: Tee (keinen schwarzen) mit ein wenig Zucker, weil keine Zeit zum Essen, aber
am Vormittag: Körnerbrötchen mit Käse, mind. 1 Tafel Schokolade
Mittag: "normales" Essen, das meine Mutter kocht
Nachmittag: Schokolade, manchmal Nüsse (Pistazien ^^), Joghurt usw.
Abend: Brot(e) mit Käse
und vielleicht noch etwas Schokolade am späteren Abend...

Ich finde, dass ich ein bisschen mehr esse...habe Normalgewicht, aber eher im unteren Bereich.

Gefällt mir

T
thi_12951542
22.04.07 um 12:17

Dangöö Tigger =)
wieso soll ich zum Arzt gehn? o.O ich hab normalgewicht maedchen -.- , ( für mein alter glaub ich)

und danke an deine Atwort Tigger =)) echt lieb von dir das du so schnell geantwortet hast !

Ps: @ chaozz lern lesen... ich will NICHT abnehmen ich will mein gewicht halten und Oberschenkel straffen (mit Sport eigentlich) ich mache naehmlich nur 2h pro woche sport das ist garnix ^^...
und sag nicht jedem das er zum Psychologen gehen soll nur wenn er Normalgewicht (für sein alter) hat oki??? Und mal ehrlich... ich ess ja nun wirklich nicht grad wenig ^^ und ich kann froh sein das es nur 49 und nicht mehr sind bei dem was ich alles in mich reinstopf... ^o^ Ausserdem hab ich glaub schon öfter gelesen das du immer schreibst " geh zum psychologen" macht dir das so spaß??? )

Aber ehrlich... auf so antworten wie von chaozz kann ich mit Vergnügen verzichten :P

Gefällt mir

C
cheri_12113913
22.04.07 um 13:34
In Antwort auf thi_12951542

Dangöö Tigger =)
wieso soll ich zum Arzt gehn? o.O ich hab normalgewicht maedchen -.- , ( für mein alter glaub ich)

und danke an deine Atwort Tigger =)) echt lieb von dir das du so schnell geantwortet hast !

Ps: @ chaozz lern lesen... ich will NICHT abnehmen ich will mein gewicht halten und Oberschenkel straffen (mit Sport eigentlich) ich mache naehmlich nur 2h pro woche sport das ist garnix ^^...
und sag nicht jedem das er zum Psychologen gehen soll nur wenn er Normalgewicht (für sein alter) hat oki??? Und mal ehrlich... ich ess ja nun wirklich nicht grad wenig ^^ und ich kann froh sein das es nur 49 und nicht mehr sind bei dem was ich alles in mich reinstopf... ^o^ Ausserdem hab ich glaub schon öfter gelesen das du immer schreibst " geh zum psychologen" macht dir das so spaß??? )

Aber ehrlich... auf so antworten wie von chaozz kann ich mit Vergnügen verzichten :P

Oh man...
nun ja wenn ich denke jemand hat ne essstörung - vllt auch nur ne leichte - rate ich der person zum arzt zu gehen um das in den griff zu kriegen und zum psychologen weil sowas meist seelische ursachen hat..So jemand kann einem auch viel besser helfen als irgendwelche leute aus dem internet..aber naja das ist meine meinung..

so und jetzt will ich dir erklären wieso ich denke das du eine esstörung hast...man kann auch essgestört sein wenn man nicht (weiter) abnehmen will ...
wenn du dich immer so ernährst wie du beschreibst bzw so ähnlich, dann isst du zu wenig selbst an den tagen wo du richtig "reinhaust" und damit schadest du auf längere sicht deinem körper...und wie du selbst sagst nimmst du zu sobald du auch nur ein bisschen mehr isst...

ich finde diesen übertriebenen schlankheitswahn einfach nur krank...es sieht einfach nur schlimm aus und so viele mädchen und frauen eifern dem auch noch nach...ich finde das einfach nur hirnlos und deshalb werd ich auch weiter dagegen ankämpfen...

1 -Gefällt mir

T
thi_12951542
22.04.07 um 15:33
In Antwort auf cheri_12113913

Oh man...
nun ja wenn ich denke jemand hat ne essstörung - vllt auch nur ne leichte - rate ich der person zum arzt zu gehen um das in den griff zu kriegen und zum psychologen weil sowas meist seelische ursachen hat..So jemand kann einem auch viel besser helfen als irgendwelche leute aus dem internet..aber naja das ist meine meinung..

so und jetzt will ich dir erklären wieso ich denke das du eine esstörung hast...man kann auch essgestört sein wenn man nicht (weiter) abnehmen will ...
wenn du dich immer so ernährst wie du beschreibst bzw so ähnlich, dann isst du zu wenig selbst an den tagen wo du richtig "reinhaust" und damit schadest du auf längere sicht deinem körper...und wie du selbst sagst nimmst du zu sobald du auch nur ein bisschen mehr isst...

ich finde diesen übertriebenen schlankheitswahn einfach nur krank...es sieht einfach nur schlimm aus und so viele mädchen und frauen eifern dem auch noch nach...ich finde das einfach nur hirnlos und deshalb werd ich auch weiter dagegen ankämpfen...

...oh man
ja okay, aber normalerweise bin ich schon an meinen "guten" Tagen satt , und an denen wo ich richtig " reinhaue" fühle ich mich ziemlich vollgemampft und kriege manchmal Magenschmerzen oder Darmprobleme ^^ ... naja deswegen nenne ich das so und wenn ich satt bin höre ich halt auf zu essen. Bei mir ist ein "fressanfall" 2 Schokoriegel ^o^, aber das bedeutet noch lange nicht das ich essgestört bin zumal ich normal esse, und viiielll zu viiel dazu wiege ^_^, und um essgestört zu sein müsste ich hungern und dazu mag ich essen (dann ebn in kleineren Portionen ) viiielll zu gern, und ich solche sklette nun wirklich nicht im geringsten attraktiv finde. Also wenn du michn Nicht kennst darfst du auch nicht über mich urteilen =) und schon gar nicht wenn du mich noch nie gesehen hast, aber über das was ich esse darfst du ruhig urteilen ne? ^o^ das war ja auch eigentlich meine frage und nicht "bin ich zu dick?" oder "bin ich essgestört?" naehmlich ehrlich gesagt sind solche Fragen ziemlicher Schwachsinn da jeder "dick" als anders enmpfindet und meiner Meinung nach nützt es sowiso nix wenn man einer WIRKLICH essgestörten person sagt sie sei essgestört... nunja das hilft ihr auch nicht viel weiter weil sie es sowiso nicht einsieht ...jaja ich weiß, ich weiche schonwieder vom Thema ab...^o^ sry...
ich empfinde meine "Salzfaeßer o.s " = also diese schulterknochen (?) als ecklig und nicht als "geil" wie es wahrscheinlich eine Magersüchtige empfinden würde... ich möchte nur nicht zunehmen was ich ja lediglich wie ich schon gesagt habe extrem schnell tu... und ich habe gefragt ob das daran liegt das ich zu viel esse. Und sry aber als "wenig" bezeichnen kann man das was ich zu mir nehme nun wirklich nicht ^^ die "guten tage " sind übrigens aeußerst selten ^o^

Naja trotztem danke für deine Antwort..

Lg <3

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

N
nyx_12441903
27.04.07 um 20:23
In Antwort auf zareen_12839705

...
Hallo, erstmal zu den "schweren" Knochen: Theoretisch sind alle Knochen gleich schwer, weil gleich aufgebaut.
Ich finde aber, dass der Knochenbau einen großen Unterschied macht. Ich bin z.B. nicht so schmal gebaut (wie meine Mutter oder Freundinnen), habe aber viel weniger Fettanteil und bin auch kein Muskelpaket. ^^ Trotzdem sieht man keinen großen Unterschied beim Gewicht. Eine sehr schmal gebaute Person muss nicht so viel wiegen wie eine breiter gebaute, weil bei der letzteren dann womöglich alle Knochen rausstehen.

Naja und zu deinen Essgewohnheiten: Ich finde überhaupt nicht, dass du zu viel isst.
Eigentlich klingt das ziemlich normal...oder sogar zu wenig?

Bei mir sah es bis vor kurzem so aus (gehe nicht mehr zur Schule, daher jetzt anders):
Morgens: Tee (keinen schwarzen) mit ein wenig Zucker, weil keine Zeit zum Essen, aber
am Vormittag: Körnerbrötchen mit Käse, mind. 1 Tafel Schokolade
Mittag: "normales" Essen, das meine Mutter kocht
Nachmittag: Schokolade, manchmal Nüsse (Pistazien ^^), Joghurt usw.
Abend: Brot(e) mit Käse
und vielleicht noch etwas Schokolade am späteren Abend...

Ich finde, dass ich ein bisschen mehr esse...habe Normalgewicht, aber eher im unteren Bereich.

Ihr nennt das viel Essen??
Hallooooo,okay ich esse nicht soviel Schokolade(meistens), aber ich schäme mich manchmal echt, was ich so alles esse. Eigentlich fast immer was gesundes(Vollkorn,Kartoffeln, Joghurt...), aber trotzdem wahrscheinlich zu viel.Und ich finde babe isst ziemlich wenig (im Gegensatz zu mir jedenfalls)also ich bin 1,68m groß und wiege ganze 64-65 kilo-das is viel!!

Gefällt mir

E
enid_12559865
28.04.07 um 19:10
In Antwort auf cheri_12113913

Mädchen..
geh zu nem Arzt! Am besten zu nem psychologen...bevors zu spät ist...

Mir ging's genauso
hi,
ich will jetzt nicht behaupten, dass du ne essstörung hast, weil ich das nicht beurteilen kann weil ich dich ja ga rnicht kenne... Aber ich würd dir gern mal meine Meinung sagen:
Ich finde du isst wirklich viel zu wenig! Bis vor ein paar Monaten hab ich auch so wenig gegessen und es ist dann tatsächlich so, dass man ziemlich schnell zunimmt, wenn man nur einmal bisschen mehr isst... Weil der Körper nämlich auf Sparflamme schaltet und dann sofort alles "apspeichert", wenn er mal etwas mehr bekommt.
Das ist extrem ungesund! Bitte versuche langsam mehr zu essen...
Mir ging es so wie dir, ich war davon überzeugt, dass ich nicht essgestört bin und wollte nur mein gewicht halten. aber so klappt das nicht! wenn du jetzt schon so wenig isst dann kannst du später ja fast gar nichts mehr essen, ohne zuzunehmen. dein körper gewöhnt sich an diese kalorienzufuhr. und jetzt ist dein kalorienbedarf viel höher als später... bitte, ess ein bisschen mehr. ich sag nicht dass du essgestört bist, ich sag nur, dass das was du isst nicht ausreichend für deinen körper ist. vielleicht siehst du auch deswegen noch nicht so "weiblich" aus... aber ich kann's nicht beurteilen. ich kann nur sagen wie es bei mir war. und ich hab dann irgendwann echt wenig gewogen und war dauernd müde, schwach, etc. Und ich hab meine Tage nicht mehr bekommen...
Echt, wenn du so weitermachst, dann machst du deinen Körper kaputt.
Ist nicht böse gemeint, ich will dir nur helfen. Aber ich weiß wie schwer das ist, einzusehen, dass man zu wenig isst.
Ich hatte dann auch wahnsinnige Angst, dass ich zunehme, wenn ich mal mehr esse und so...
Aber je früher du anfängst mehr zu essen, desto besser pendelt sich dien Körper ein und du findest dein Wohlfühlgewicht...
Gott, ich könnte noch Stunden weiterschreiben aber ich will dich nicht nerven *g*.
ciao, liebe Grüße

Gefällt mir

T
thi_12951542
28.04.07 um 20:34
In Antwort auf enid_12559865

Mir ging's genauso
hi,
ich will jetzt nicht behaupten, dass du ne essstörung hast, weil ich das nicht beurteilen kann weil ich dich ja ga rnicht kenne... Aber ich würd dir gern mal meine Meinung sagen:
Ich finde du isst wirklich viel zu wenig! Bis vor ein paar Monaten hab ich auch so wenig gegessen und es ist dann tatsächlich so, dass man ziemlich schnell zunimmt, wenn man nur einmal bisschen mehr isst... Weil der Körper nämlich auf Sparflamme schaltet und dann sofort alles "apspeichert", wenn er mal etwas mehr bekommt.
Das ist extrem ungesund! Bitte versuche langsam mehr zu essen...
Mir ging es so wie dir, ich war davon überzeugt, dass ich nicht essgestört bin und wollte nur mein gewicht halten. aber so klappt das nicht! wenn du jetzt schon so wenig isst dann kannst du später ja fast gar nichts mehr essen, ohne zuzunehmen. dein körper gewöhnt sich an diese kalorienzufuhr. und jetzt ist dein kalorienbedarf viel höher als später... bitte, ess ein bisschen mehr. ich sag nicht dass du essgestört bist, ich sag nur, dass das was du isst nicht ausreichend für deinen körper ist. vielleicht siehst du auch deswegen noch nicht so "weiblich" aus... aber ich kann's nicht beurteilen. ich kann nur sagen wie es bei mir war. und ich hab dann irgendwann echt wenig gewogen und war dauernd müde, schwach, etc. Und ich hab meine Tage nicht mehr bekommen...
Echt, wenn du so weitermachst, dann machst du deinen Körper kaputt.
Ist nicht böse gemeint, ich will dir nur helfen. Aber ich weiß wie schwer das ist, einzusehen, dass man zu wenig isst.
Ich hatte dann auch wahnsinnige Angst, dass ich zunehme, wenn ich mal mehr esse und so...
Aber je früher du anfängst mehr zu essen, desto besser pendelt sich dien Körper ein und du findest dein Wohlfühlgewicht...
Gott, ich könnte noch Stunden weiterschreiben aber ich will dich nicht nerven *g*.
ciao, liebe Grüße

...

mhm.........vll. habt ihr ja recht... aber ich fühl mich einfach nicht mehr wohl in meiner haut. Einfach nur ecklig und fett. ich habe aber furchtbare angst magersüchtig zu werden... ich find sowas abstoßend aber man rutscht so schnell insowas rein. Aber ich esse einfach viiiieeelll zu viiielll zurzeit ich mein jetzt nicht das oben stehende sondern das von heute! esss wiiirdd immmmeeerr mehr -.-' das zeigt sich auch auf der waage ! 49.9kg !!!!!!!!!!! *verzeifelt is* ich weiß einfach nicht mehr weiter früher hab ich viel mehr gegessen und habe 46kg gewogen !!! und jetzt? heute:
morgens: Activia, 1 Apfel
Mittags: Pellkartoffel und Joghurt und 2 selbstgebackenes Brötchen mit bischen kaese und so drinne
Zwischendurch: noch so'n brötchen
Abends: wida so'n brötchen und 6 stückchen zartbitter schoki und 3 kekse ...
danach hatte ich bauchschmerzen und ... naja ... durchfall ^^ *waeh*
wieso bekomm ich immer bauchschmerzen und durchfall sobald ich mal zuschlage ? stimmt etwas mit mir nicht?
danke für deinen beitrag marylemon =) ich freu mich über jeden beitrag und nerven tust du bestimmt nicht! =) wie du siehst habe ich schon angefangen mehr zu essen... macht sich leider auch auf der kagg waage bemerkbar *.*
wisst ihr was das aller schlimmste ist ? in unserer klasse gilt man ab 45 als fett und ecklig und dan noch dieser sche... wiegetag jedes jahr... da werden die schüler zum check gewogen (mit schuhen anziehsachen u.s) davor hab ich voll angst zumal bei und der dünnste 29kg wiegt (!!!) und ich jedem der mich gefragt hhat wieviel ich wieg 45 kg vorgelogen habe *.* sh!t na das hab ich jetzt davon.............meine sche... freundin nervt auch die ganze zeit mit ihren sprüchen wie "achhh ich habs so gut ich kann essen was ich will und nehme nicht zu ... ich ernaehre mich fast nur von fast food aber mein ich bleibe immmmer schlank!" das NERVt sooOOO!!!! Dann haelt sie mir noch meine lieblingsschokolade vor die nase und isst sie dan genüsslich auf... *-.- tolle freundin dabei ist sie voll haeßlich ^^ ok weiche vom thema ab...
auch dir danke ladyboerd ...ich find dein gewicht für dein alter voll in ordnung du bist 17! ich 13 ! aber mitlerweile esse ich ja mehr.
Essgestört bin ich aber dint marylemon dazu wiege&esse ich viiiell zu vieel.
Würde mir eigentlich eine 7 Tage fastenkur schaden? hab das in "shape" gelesen man soll 7 kg dabei abnehmen. Was haltet ihr davon?
Danke für eure antworten

H.e.l bye
lg Katy =) <3

Gefällt mir

C
cheri_12113913
28.04.07 um 20:59
In Antwort auf thi_12951542

...

mhm.........vll. habt ihr ja recht... aber ich fühl mich einfach nicht mehr wohl in meiner haut. Einfach nur ecklig und fett. ich habe aber furchtbare angst magersüchtig zu werden... ich find sowas abstoßend aber man rutscht so schnell insowas rein. Aber ich esse einfach viiiieeelll zu viiielll zurzeit ich mein jetzt nicht das oben stehende sondern das von heute! esss wiiirdd immmmeeerr mehr -.-' das zeigt sich auch auf der waage ! 49.9kg !!!!!!!!!!! *verzeifelt is* ich weiß einfach nicht mehr weiter früher hab ich viel mehr gegessen und habe 46kg gewogen !!! und jetzt? heute:
morgens: Activia, 1 Apfel
Mittags: Pellkartoffel und Joghurt und 2 selbstgebackenes Brötchen mit bischen kaese und so drinne
Zwischendurch: noch so'n brötchen
Abends: wida so'n brötchen und 6 stückchen zartbitter schoki und 3 kekse ...
danach hatte ich bauchschmerzen und ... naja ... durchfall ^^ *waeh*
wieso bekomm ich immer bauchschmerzen und durchfall sobald ich mal zuschlage ? stimmt etwas mit mir nicht?
danke für deinen beitrag marylemon =) ich freu mich über jeden beitrag und nerven tust du bestimmt nicht! =) wie du siehst habe ich schon angefangen mehr zu essen... macht sich leider auch auf der kagg waage bemerkbar *.*
wisst ihr was das aller schlimmste ist ? in unserer klasse gilt man ab 45 als fett und ecklig und dan noch dieser sche... wiegetag jedes jahr... da werden die schüler zum check gewogen (mit schuhen anziehsachen u.s) davor hab ich voll angst zumal bei und der dünnste 29kg wiegt (!!!) und ich jedem der mich gefragt hhat wieviel ich wieg 45 kg vorgelogen habe *.* sh!t na das hab ich jetzt davon.............meine sche... freundin nervt auch die ganze zeit mit ihren sprüchen wie "achhh ich habs so gut ich kann essen was ich will und nehme nicht zu ... ich ernaehre mich fast nur von fast food aber mein ich bleibe immmmer schlank!" das NERVt sooOOO!!!! Dann haelt sie mir noch meine lieblingsschokolade vor die nase und isst sie dan genüsslich auf... *-.- tolle freundin dabei ist sie voll haeßlich ^^ ok weiche vom thema ab...
auch dir danke ladyboerd ...ich find dein gewicht für dein alter voll in ordnung du bist 17! ich 13 ! aber mitlerweile esse ich ja mehr.
Essgestört bin ich aber dint marylemon dazu wiege&esse ich viiiell zu vieel.
Würde mir eigentlich eine 7 Tage fastenkur schaden? hab das in "shape" gelesen man soll 7 kg dabei abnehmen. Was haltet ihr davon?
Danke für eure antworten

H.e.l bye
lg Katy =) <3

Omg
in was für ner klasse bist du denn?!? kein wunder das du magersüchtig wirst bei solchen kollegen...An deiner stelle würd ich da einfach drüber stehen..das ist einfach nur noch krank...vorallem das mit den 29 kg (wieso lebt der überhaupt noch???) ..oder wenn dir dazu das selbstbewusstsein fehlt würde ich die klasse wechseln...das klingt zwar hart aber es ist besser als ein körperliches und geistiges wrack zu enden ..und von wegen freunden ..wenn man jemanden fertig macht weil der/die nicht son hungerhaken ist wie die anderen dann sind das keine freunde...

Das mit der Fastenkur issen witz oder? hast du nicht geschrieben do willst dein gewicht halten und nicht weiter abnehmen..da fehlen mir echt die worte...

Gefällt mir