Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Esse ich normal?

16. Januar 2011 um 23:08 Letzte Antwort: 16. Januar 2011 um 23:16

Hallo ihr,

ich habe seit ich 14 eine Essstörung (Magersucht u. Bulimie). Bin jetzt 26 und lebe seit 4 Jahren einigermaßen symptomfrei, also an meinem Essverhalten würde es wohl niemandem auffallen, dass ich essgestört bin. Ich habe aber ständig mit den "Gedanken" zu kämpfen und zwinge mich jeden Tag zum Essen. Das klappt aber ganz gut, habe mich halt dran gewöhnt....
Im Moment habe ich jedoch 4 kg abgenommen und weiß nicht, woher. Ich freue mich darüber, auch wenn mir alle sagen, dass ich im Moment so dünn aussehe (ihr kennt das ja sicher...)
Könnt ihr mal bitte beurteilen, ob ich normal esse oder ob es zu wenig ist?(Kalorien zähle ich nicht mehr, wiege jetzt 54 kg bei 1,70 m...)

z.B. heute:

Morgens:

1 Brötchen (mit Nutella, Marmelade ect.)

Mittags:

1 Teller normales Mittagessen

Abends:

1 Brötchen (mit Käse) und 1 Apfel

zwischendurch:

1 Tafel Schokolade

Mehr lesen

16. Januar 2011 um 23:16

Ich
habe viel Stress im Moment... Also meinst du, das, was ich esse, geht als "normal" durch?

Gefällt mir