Home / Forum / Fit & Gesund / Esse ich normal?

Esse ich normal?

13. Juli 2009 um 12:34

Hey hier ma ein beispiel was ich am tag so esse:
morgends:
1 roggenbrot mit marmelade und 2 knäckebrote mit putenwurst und nen kaffee

mittags:Nudeln mit ketchup und ner apfelschorle

Nachmittags:nen Joghurt..oder Apfelmus....Kaffee

abends:1 vollkornbrot mit margarine und marmelade,2 knäckebrote mit putenwurst un frischkäse
und manchmal noch ein halbes brot mit i was anderem

später...noch bissl apfelschorle oder salzstangen

ist das normal...??Oder muss ich mehr essen??Wenn ja macht gerne vorschläge lg

Mehr lesen

13. Juli 2009 um 13:50

Hey..
Also meiner Meinung nach isst du zu einseitig!
Iss doch zu deinem Frühstück einfach etwas Obst dazu, wie z.B. Äpfel, Bananen, Kiwis usw, hast du vorallem im Sommer genügend Auswahl
Du könntest ja auch das Obst kleinschneiden in eine Schüssel geben dazu etwas Milch und Vollkornflakes/müsli... schmeckt einfach super!!

Wieso isst du Mittags nur Nudeln mit Ketchup?? Statt dem Ketchup könntest dir doch Tomaten kochen und pürieren und schon hast du eine frische und vorallem gesunde Soße dazu!? (Ketchup enthält sehr viel Zucker)

Dann am Nachmittag ist der Joghurt schon mal gut

Was mir an deinem "Plan" einfach fehlt ist Gemüse!!
Ich z.B. würde zu deinem Abendbrot einfach noch etwas Gemüse dazu machen, wie z.B. Paprika, Tomaten und Gurken (schmecken auch gut auf dem Brot mit Putenwurst und Frischkäse dazu)
Oder du könntest auch das Gemüse warm machen und dazu Putenfleisch dazu raus braten! (enthält viel Eiweiß)

Was mir noch auffällt ist die Apfelschorle... mir hat sie einfach zu viel Zucker und vorallem abends würde ich sie weg lassen... Wie wärs einfach mit Wasser und einer ausgepressten Zitrone dazu, oder ungesüßten Tee!?

Also ich hoffe ich konnte dir ein paar Tipps geben

Lg, Milena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2009 um 19:55

Weiter so
hallo lafee,
erstmal ein lob von mir denn ich finde die menge und die einteilung deiner mahlzeiten wirklich super!!!
mach umbedingt weiter so, du kannst auch mal etwas mehr essen aber auch weniger...immer auf das körpergefühl hören und stoppen wenn genug ist.
ich stimme milena aber auch zu dass etwas abwechslung niemals schadet grade jetzt im sommer bei dem gesunden obst- und gemüseangebot....

variiere deine mahlzeiten, dann wird dir es nicht langweilig
zum frühstück z.b. kannst du auch müsli essen...was lecker ist: ich rühre mir immer 100g quark mit 100g buttermilch oder 100g joghrut glatt und gebe da einen geshnittenen apfel, birne, banane, beerenobst ioder ähnliches was grad da ist rein und einen spritzer süßstoff (wers mag)...schmeckt echt super...

mittags hast du ja eine breite palette zwischen was du alles wählen kannst: wechsle ab zwischen kartoffeln, nudeln, reis, salat, eier, fleisch, fisch, krustentiere und und und...

abends kannst du dir auch wie mittags etwas machen...oder auch mal ne suppe, gemüsesticks mit selbstgemachten dipps (z.b. quark mit kresse oder gurkenstückchen und knoblauch)
oder du überbäckst dir bort in der mikrowelle mit käse...oder auch eine tomate mit käse in der mikrowelle und etwas kräuterquark ist super lecker

was nachmittags angeht kannst du auch gerne mal etwas süßes zwischendurch naschen wie obst, joghurt etc. oder fantasieren....deinen vorstellungen sind keine grenzen gesetzt....z.b. hab ich verschiedenes probiert was mir super lecker schmeckt:
zum einen: 1 reiswaffel im toaster gaaaaaaaaaanz kurz rösten( vorsicht verbrennt total schnell) und die mit etwas honig und einer banane genießen
oder: 1 eiweiß mit einem spritzer süßstoff steifschlagen und in der mikrowelle aufgehen lassen boar das zeug könnt ich weghauen wie nichts.... und dazu ist es KEINE sünde

naja i weiß ist vielleicht auch viel müll dabei aber manches kannst du ja mal ausprobieren wenn du magst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2009 um 10:32

Hallu ^^
also die apfelschorle finde ich nicht bedenklich aber die flüssigkeitsmenge an sich....
sind es am tag bei dir nur 2 gläser apfelschorle und 2 tassen kaffee? wenn ja, solltest du dazwischen ein bissi mehr an flüssigkeit zu dir nehmen, am besten natürlich wasser aber die apfelschorle müsste auch ok sein normalerweise sind es ja immer 2 liter am tag

lg^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2009 um 20:29
In Antwort auf lavern_12471724

Weiter so
hallo lafee,
erstmal ein lob von mir denn ich finde die menge und die einteilung deiner mahlzeiten wirklich super!!!
mach umbedingt weiter so, du kannst auch mal etwas mehr essen aber auch weniger...immer auf das körpergefühl hören und stoppen wenn genug ist.
ich stimme milena aber auch zu dass etwas abwechslung niemals schadet grade jetzt im sommer bei dem gesunden obst- und gemüseangebot....

variiere deine mahlzeiten, dann wird dir es nicht langweilig
zum frühstück z.b. kannst du auch müsli essen...was lecker ist: ich rühre mir immer 100g quark mit 100g buttermilch oder 100g joghrut glatt und gebe da einen geshnittenen apfel, birne, banane, beerenobst ioder ähnliches was grad da ist rein und einen spritzer süßstoff (wers mag)...schmeckt echt super...

mittags hast du ja eine breite palette zwischen was du alles wählen kannst: wechsle ab zwischen kartoffeln, nudeln, reis, salat, eier, fleisch, fisch, krustentiere und und und...

abends kannst du dir auch wie mittags etwas machen...oder auch mal ne suppe, gemüsesticks mit selbstgemachten dipps (z.b. quark mit kresse oder gurkenstückchen und knoblauch)
oder du überbäckst dir bort in der mikrowelle mit käse...oder auch eine tomate mit käse in der mikrowelle und etwas kräuterquark ist super lecker

was nachmittags angeht kannst du auch gerne mal etwas süßes zwischendurch naschen wie obst, joghurt etc. oder fantasieren....deinen vorstellungen sind keine grenzen gesetzt....z.b. hab ich verschiedenes probiert was mir super lecker schmeckt:
zum einen: 1 reiswaffel im toaster gaaaaaaaaaanz kurz rösten( vorsicht verbrennt total schnell) und die mit etwas honig und einer banane genießen
oder: 1 eiweiß mit einem spritzer süßstoff steifschlagen und in der mikrowelle aufgehen lassen boar das zeug könnt ich weghauen wie nichts.... und dazu ist es KEINE sünde

naja i weiß ist vielleicht auch viel müll dabei aber manches kannst du ja mal ausprobieren wenn du magst

Nochmal nBussi.
Was möchtest Du mal beruflich machen ?

Dirk

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2009 um 9:39

Esse ich normal
meisten trinke ich am Tag so 0,5l Apfelschorle,2 Gläser wasser und 2 Tassen Kaffee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2009 um 12:35
In Antwort auf simone_12052686

Esse ich normal
meisten trinke ich am Tag so 0,5l Apfelschorle,2 Gläser wasser und 2 Tassen Kaffee

Huhu
0,5l Apfelschorle + 2 Gläser Wasser sind ja auf jeden Fall schonmal gut 1Liter. Besser, als wenn es weniger wäre
Vielleicht nochmal ein paar Gläser Wasser oder Schorle dazu dann ist es jedenfalls noch besser. Musst du halt gucken, wie du es am besten schaffst

Den Kaffee habe ich jetzt nicht mit berücksichtigt, weil es ja immer heißt, er zähle nicht als Getränk.

lg^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2009 um 23:42


Sag mal. Hast du nicht in deinem anderen (sinnlosen) Thread ,,essen und schlafen" noch geschrieben, dass du keinen Kaffee trinkst? Für diese Aussage steht aber genug Kaffee auf deinem Tagesplan.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 10:10
In Antwort auf willa_12865113


Sag mal. Hast du nicht in deinem anderen (sinnlosen) Thread ,,essen und schlafen" noch geschrieben, dass du keinen Kaffee trinkst? Für diese Aussage steht aber genug Kaffee auf deinem Tagesplan.


ich trinke nicht jeden tag kaffee und wenn nur 1-2 Tassen und das am morgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2009 um 11:45

Hey
naja pro 100ml meistens 25kcal...find ich nicht viel..cola hat viel 45 kcal pro 100ml,genauso wie saft hat manchmal schon 60kcal...naja komm am tag so auf ca.1000-1200 kcal denke ich mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Aufgerissene Lippen und Mundwinkel
Von: salina_12759371
neu
30. Juli 2009 um 21:07
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen