Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

ES und Sex

12. Juli 2010 um 21:03 Letzte Antwort: 14. Juli 2010 um 8:31


Hey an alle!

Würde gerne mal wissen wie ihr mit Sexualität umgeht. Damit meine ich alles. Von der eigenen Sexualität bis zum Geschlechtsverkehr. Inwiefern hat eure Esstörung euer Körpergefühl beeinflusst bzw euer Sexualleben?!

Ich für meinen Teil (ja ich weiß, ich bin noch jung) bin so ziemlich der größte Lustkiller den es gibt, denk ich.
Ich habe Probleme damit, wenn mich jemand anfassen will, bekomme die totale Blockade, einen O hatte ich sowiso noch nie, und Lust darauf hab ich schon gar nicht. Ahja und an Masturbation ist sowiso nie zu denken. Keinen Bock drauf. Außerdem rührt sich da unten wsl sowiso nichts. Sozusagen "tote hose".

Deprimiert schon teilweise. Man kann sich nicht richtig fallen lassen. Denn was ich am aller ekligsten finde, ist, wenn dabei gewisse körperteile schwabbeln
damit meine ich unter anderem die Brust. da würde ich sie mir am lieben abschneiden. ich weiß dass Mann da anders denkt, aber das zählt in diesem fall nicht.
Oh gott, ich fühl mich wie ein peinlicher Teenie. Aber i-wie finde ich mich in kombination mit sex so peinlich, dass ich das Gefühl habe, die wieder meine Lust zu finden bzw überhaupt zu entdecken.

Mehr lesen

13. Juli 2010 um 8:53

Hallo...
Genau das gleiche Thema hab ich vor etwa zwei Wochen schonmal eröffnet. Mir geht es ähnlich. Ich raste aus, wenn mein Freund meinen Bauch anfasst (an Tagen, wo ich mich dick fühle). Und das mit dem "Schwabbeln" kommt mir seeeeehr bekannt vor. Bei mir sind es (aufgrund von meinem schwachen Bindegewebe) ganz schlimm die Beine. Und die Brüste natürlich auch. Mittlerweile geht es gefühlsmäßig wieder, aber ich hatte auch Zeiten, wo ich die Dinger am liebsten abgeschnitten hätte. Das ist alles so traurig.... Hast du denn einen Freund?

Gefällt mir

13. Juli 2010 um 9:13

Jep...
ja ich habe letztens noch gedahct wieso können fruane nciht auch einfach nen flachen brustkorb wie männer haben.am besten kriegen die noch die kinder.

an meinen schlimmen tagen mag ich mich garnicht anfassen lassen.
ich find es so ekelhaft meine oberschenkel die dann schwabbeln , mein popo, mein bauch.
meinem freund bzw. so ziemlich jeder meiner männlichen bekannten sagt ich müsste noch viel mehr wiegen.

neben meiner körperwarnehmung finde ich ist die frau egal wie, sexuell doch total untergeordnet bzw. unterlegen.
da könnt ihr mir erzählen was ihr wollt.

naja jedenfalls fühle ich mich an schlimmen tagen wie so ne frau von nem rubens bild. dazu kommt das mein mann noch extrem schlank ist und ich einfach find ne frau muss dünner als der mann sein (was ich wohl auch bin, aber nicht sehe).

Lust habe ich shcon (wie gesagt an guten tagen) und dann könnt ich auch bestimmt 5 x am tag mit ihm schlafen.
probleme mit feuchtwerden hatte ich durch die ES zum glück noch nie...

Gefällt mir

13. Juli 2010 um 16:11
In Antwort auf

Hallo...
Genau das gleiche Thema hab ich vor etwa zwei Wochen schonmal eröffnet. Mir geht es ähnlich. Ich raste aus, wenn mein Freund meinen Bauch anfasst (an Tagen, wo ich mich dick fühle). Und das mit dem "Schwabbeln" kommt mir seeeeehr bekannt vor. Bei mir sind es (aufgrund von meinem schwachen Bindegewebe) ganz schlimm die Beine. Und die Brüste natürlich auch. Mittlerweile geht es gefühlsmäßig wieder, aber ich hatte auch Zeiten, wo ich die Dinger am liebsten abgeschnitten hätte. Das ist alles so traurig.... Hast du denn einen Freund?

Nö..

kein Freund. die beziehungskiste hab ich abgehakt. die letzte dauerte 1 jahr, war eine reine katastrophe und endete durch meinen entschluss. sex war teilweise schrecklich für mich aufgrund meiner komplexe.

ich fühle mich dabei wie nur ein stück fleisch. ok, fleisch und fett, wenn mans so sehen will.

am liebsten würde ich einfach nur kuscheln.. die ganze zeit. ach gott, dieses "lieb-haben"-ding nagt schon ziemlich an mir.

und generell finde ich auch dass frauen zierlicher sein sollten als männer. weswegen es mich wahnsinnig demprimierte dass mein ex-freund gerade mal 60kg wog. O.o da bekam ich komplexe wie nie zuvor.
obwohl von natur aus, die frau rundlicher bzw weiblicher ist. die meisten zumindest.

Gefällt mir

13. Juli 2010 um 16:40
In Antwort auf

Nö..

kein Freund. die beziehungskiste hab ich abgehakt. die letzte dauerte 1 jahr, war eine reine katastrophe und endete durch meinen entschluss. sex war teilweise schrecklich für mich aufgrund meiner komplexe.

ich fühle mich dabei wie nur ein stück fleisch. ok, fleisch und fett, wenn mans so sehen will.

am liebsten würde ich einfach nur kuscheln.. die ganze zeit. ach gott, dieses "lieb-haben"-ding nagt schon ziemlich an mir.

und generell finde ich auch dass frauen zierlicher sein sollten als männer. weswegen es mich wahnsinnig demprimierte dass mein ex-freund gerade mal 60kg wog. O.o da bekam ich komplexe wie nie zuvor.
obwohl von natur aus, die frau rundlicher bzw weiblicher ist. die meisten zumindest.

Oh man, ich versteh dich sooo gut!!!
Ich ekele mich manchmal richtig, weil ich mir vorkomme wie ein Klumpen Fleisch, der einfach nur gef..... wird...

Und schlimm finde ich auch, wenn mein Freund eine Pobacke von mir mit der Hand nimmt und dann so damit hin und her wabbelt. Wie Wackelpudding... Ich hasse das und hab ihm auch schon ein paarmal gesagt, wie widerlich ich das finde und dass ich es hasse. Er macht es trotzdem immer wieder. Mein Freund ist zwar gute 20 kg schwerer als ich, aber bei ihm ist alles fest. Ich bin ein einziges Schwabbelmonster.

Wusste dein letzter Freund, dass du so empfunden hast?

Gefällt mir

13. Juli 2010 um 17:50
In Antwort auf

Oh man, ich versteh dich sooo gut!!!
Ich ekele mich manchmal richtig, weil ich mir vorkomme wie ein Klumpen Fleisch, der einfach nur gef..... wird...

Und schlimm finde ich auch, wenn mein Freund eine Pobacke von mir mit der Hand nimmt und dann so damit hin und her wabbelt. Wie Wackelpudding... Ich hasse das und hab ihm auch schon ein paarmal gesagt, wie widerlich ich das finde und dass ich es hasse. Er macht es trotzdem immer wieder. Mein Freund ist zwar gute 20 kg schwerer als ich, aber bei ihm ist alles fest. Ich bin ein einziges Schwabbelmonster.

Wusste dein letzter Freund, dass du so empfunden hast?

Genau...

dasselbe fühle ich auch meistens dabei. ganz ehrlich... manchmal, wenn er nichts sah und es dunkel war.. begann ich heimlich zu weinen. während dem sex. dass muss man sich mal vorstellen.
wackelpudding. ekelig. besonders im sommer!!! da ekelts noch mehr.

nur po is bei mir ziemlich... klein er wusste wie ich empfand. er wusste auch bescheid über meine ES. er verstand es nicht. und außerdem war sex bei ihm ein DAUERzustand. also immer und überall wollte er. dabei fingen wir oft heftig ins streiten an. und dieser "mann" soll 23 sein.

was ich aber am deprimierensten fand, war, dass er sagte, ich sollte es mal Pilates (!!!!) probieren. und das genau jedes mal, wenn mein po ins spiel kam. obwohl ich um seine meinung nie gefragt habe was meinen körper betrifft.

weiß dein freund bescheid punkto ES? akzeptiert er es wenn du einmal keine lust hast?

Gefällt mir

14. Juli 2010 um 8:31
In Antwort auf

Genau...

dasselbe fühle ich auch meistens dabei. ganz ehrlich... manchmal, wenn er nichts sah und es dunkel war.. begann ich heimlich zu weinen. während dem sex. dass muss man sich mal vorstellen.
wackelpudding. ekelig. besonders im sommer!!! da ekelts noch mehr.

nur po is bei mir ziemlich... klein er wusste wie ich empfand. er wusste auch bescheid über meine ES. er verstand es nicht. und außerdem war sex bei ihm ein DAUERzustand. also immer und überall wollte er. dabei fingen wir oft heftig ins streiten an. und dieser "mann" soll 23 sein.

was ich aber am deprimierensten fand, war, dass er sagte, ich sollte es mal Pilates (!!!!) probieren. und das genau jedes mal, wenn mein po ins spiel kam. obwohl ich um seine meinung nie gefragt habe was meinen körper betrifft.

weiß dein freund bescheid punkto ES? akzeptiert er es wenn du einmal keine lust hast?

Pilates...
Bämmm! Das hat gesessen oder?? Mein Freund meinte mal "Du, es gibt schon ne Menge Frauen, die nackt besser aussehen als du!"
Dieser Spruch kam im Zusammenhang dazu, dass ich früher ab und zu mal für ein bisschen Taschengeld Modell für Fotografen stand. Es war bestimmt nicht so fies gemeint, wie ich es aufgefasst habe, trotzdem hat es mich sehr getroffen.
Mein Freund weiß auch von meiner ES, aber er versteht es genausowenig wie dein Ex.
Ach so: mein Po ist übrigens auch ziemlich platt, ist aber auch teils Veranlagung. Durch die ganzen Diäten ist er natürlich noch platter und schlaffer geworden. Da durfte ich mir auch schon anhören, dass ich mal Po-Übungen machen solle. Haha! Als ob ich das in den vergangenen Jahren nicht schon zu Genüge probiert hätte!!!

Lass dich durch solche Sprüche nicht ärgern - du siehst, du bist mit dem Problem nicht allein!!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers