Home / Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen / Es tut weh :'(

Es tut weh :'(

13. September 2006 um 1:01 Letzte Antwort: 25. September 2006 um 9:00

HuHu ihr

Mein Problem ist ...... mir tut es weh wenn er versucht in mich einzudringen oder er schaft es erst garnicht :/

wir haben ein nettes vorspiel und er kümmert sich wircklich gut um mich ... und ich bin eig auch ziemlich feucht ... es klappt alles soweit nur eben das es mir weh tut wenn er nur ein stück in mir ist .... was stimmt nur nicht mit mir ? kann man was daran ändern ... ?

als ich mit andern geshclafen hatte , da hatt ich immer einen im Tee aber ich will nicht immer nur dann mit meinem freund schlafen können wenn ich einen im Tee habe und nix mehr merke oder peil :'(

vlg

Mehr lesen

14. September 2006 um 12:42

Hi cefeu
ich bin 18 jahre :/

na dann bin ich schon mal froh das ich nicht alleine bin .....

Gefällt mir
18. September 2006 um 15:34
In Antwort auf teal_12955441

Hi cefeu
ich bin 18 jahre :/

na dann bin ich schon mal froh das ich nicht alleine bin .....

Kenne ich
Habe das ganze mit meiner Freundin auch gerade gehabt. Sie war noch vor kurzem jungfrau und wir haben es 7 mal versucht, uns zu vereinen, erst dann kam ich in sie hinein.

Ich weiß noch dass das dieses eine Mal besser ging weil sie vorher gekommen ist und weil ich zuerst nur die eichel eingeführt habe und danach mit vorsichtigen bewegungen den rest. Das erste mal hat es ihr aber noch ein wenig weh getan, bereite dich darauf vor.

Es scheint wohl so zu sein dass der Penis die ersten male nicht ganz hinein kommt, weil Frau noch nicht das gefühl dazu hat.

Gefällt mir
19. September 2006 um 17:33
In Antwort auf an0N_1215595399z

Kenne ich
Habe das ganze mit meiner Freundin auch gerade gehabt. Sie war noch vor kurzem jungfrau und wir haben es 7 mal versucht, uns zu vereinen, erst dann kam ich in sie hinein.

Ich weiß noch dass das dieses eine Mal besser ging weil sie vorher gekommen ist und weil ich zuerst nur die eichel eingeführt habe und danach mit vorsichtigen bewegungen den rest. Das erste mal hat es ihr aber noch ein wenig weh getan, bereite dich darauf vor.

Es scheint wohl so zu sein dass der Penis die ersten male nicht ganz hinein kommt, weil Frau noch nicht das gefühl dazu hat.

Entspannen...
.....ist bestimmt genau der richtige Weg. Wenn Deine Muskulatur sich verkrampft, dann geht einfach nichts und es bringt auch nichts, wenn Du dann weitermachst. Das führt nur dazu, dass sich Dein Körper weiterverspannt.

Und wenn man das so betrachtet: Es war kein Problem, wenn Du was getrunken hast. Alkohol entspannt die Muskulatur. Ich kann aber auch verstehen, dass Du nicht "dauerbesoffen" sein willst, nur damit das klappt.

Ich bin selbst von Verkrampfungen betroffen und in Behandlung. Darum weiß ich, dass da nur Entspannung und Geduld hilft.

Wünsch Dir viel Glück, larja

Gefällt mir
21. September 2006 um 21:00

Nich so viel nachdenken...
...hilft auch, weil bevor es denn soweit ist denkst du dir bestimmt schon das es genau in dem moment wieder weh tun wird und dann geths gar nich oder??? (hab das gleiche probl.) aber ich sag mal, versuch einfach an nichts zu denken, oder einfach nur da s alles schön is und nicht das es gleich passieren wird....ihr könnt es ja auch so machen das er nach ner gewissen zeit auf dir liegt und dann schon in "position" geht, sodass er nicht mal mehr großartig hände dafür braucht sonder einfach wenn du grad richtig verwöhnt wirst langsam versucht in dich einzudringen.....also bei mir hats meistens geklappt (is denn mehr oder weniger so als ob du gar nix davon mitbekommst weils so langsam geht und unaufällig) , kannst es ja mal versuchen????

Gefällt mir
22. September 2006 um 10:56

Ich sehe
du hast auch das gleiche problem wie ich...
irgendwie finde ich es schon fast gemein, dass es nicht klappt! ich gebe zu jetzt denke ich wirklich dran, geht es denn heute endlich mal? vielleicht ist das auch ein fehler...aber ich verstehs einfach nicht!!!!


Gefällt mir
24. September 2006 um 17:55
In Antwort auf an0N_1194634699z

Ich sehe
du hast auch das gleiche problem wie ich...
irgendwie finde ich es schon fast gemein, dass es nicht klappt! ich gebe zu jetzt denke ich wirklich dran, geht es denn heute endlich mal? vielleicht ist das auch ein fehler...aber ich verstehs einfach nicht!!!!


Ich kann dich vol verstehen....
dass du deswegen deprimiert bist....aber wirklich, du solltest einfach nich dran denken ob es nun heut soweit ist, oder gneau in dem moment, lass es einfach auf dich zukommen und dann klappt es schon glaub mir =) das is einafch....wie soll ich sagen.....die weibliche psyche =) und die gilt es zu überlisten,a slo einfach fallen lassen nur an ihn denken und dadnn sehen was kommt, vielleicht kannst du mit ihm noch darüber reden sodass er auch weiß das er irgendwann wenn du komplett entspannt bist den versuch übernimmt???? vielleicht hilfts??? ich hoffe doch bei hats des getan ....

Gefällt mir
25. September 2006 um 9:00
In Antwort auf salli_12077406

Ich kann dich vol verstehen....
dass du deswegen deprimiert bist....aber wirklich, du solltest einfach nich dran denken ob es nun heut soweit ist, oder gneau in dem moment, lass es einfach auf dich zukommen und dann klappt es schon glaub mir =) das is einafch....wie soll ich sagen.....die weibliche psyche =) und die gilt es zu überlisten,a slo einfach fallen lassen nur an ihn denken und dadnn sehen was kommt, vielleicht kannst du mit ihm noch darüber reden sodass er auch weiß das er irgendwann wenn du komplett entspannt bist den versuch übernimmt???? vielleicht hilfts??? ich hoffe doch bei hats des getan ....

Nicht immer nur auf Psyche schieben....
Es muss nicht immer nur die Psyche sein, die Frau da einen Strich durch die Rechnung macht.
Ich bin Vaginismuspatientin, meine Scheidenmuskulatur verkrampft sich also so sehr, dass ich ohne Schmerzen keinen Sex haben kann.
Natürlich spielt da mittlerweile auch die Psyche mit rein, weil es halt schwer ist, zu entspannen, wenn man weiß, es tut gleich weh. Aber auch das geht. Das kann man üben. Ich spreche da aus Erfahrung, denn ich arbeite daran, dass sich die Verkrampfung zurückbildet.

Was ich damit sagen möchte ist: Wenn Du wirklich verkrampfst, dann kannst Du etwas dagegen tun. Erst mal einfach probieren, in welcher Umgebung Du Dich am besten entspannen kannst, vielleicht hilft Dir das schon. Und sonst einfach mal probieren, was passiert, wenn man einfach mal nur einen Finger einführt. Ob der Körper dann auch schon mit Verkrampfungen reagiert oder ob das kein Problem bereitet.

Schöne Grüße, larja

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook