Home / Forum / Fit & Gesund / Erst Brei ja dann nein

Erst Brei ja dann nein

13. April 2012 um 14:31

Hallo ,
habe Zwillinge die 6 1/2 Monate alt sind. Als sie 6 Monate wurden habe ich mit Brei angefangen. Erst 5 Tage Karotte, dann 5 Tage Karotte und Pastinake gemischt.

fanden beide echt gut.

Dann habe ich es mit artoffel probiert. Keine gute idee. Pia verschluckt sich ständig dran und spuckt dann alles aus.

Mit Mats ist es schwieriger der ist gar keinen Brei mehr. Schreit wie am Spieß und will seine Flasche. Er probiert nicht mal. Hab es dann auch wieder nur mit Karotte probiert geht gar nicht.

Soll ich es jetzt einfach gaz sein lassen und es in 2 wochen von vorne versuchen.

Bin gerade etwas verunsichert. Oder soll ich es zu einer anderen Zeit probieren. Zur Zeit ist es Mittagsbrei. Mats schläft neuerdings bei seinem fläschchen dann ein.

Ich weiß gerade echt nicht so genau.

Danke schonmal für eure Tipps.

LG Jen Mit Pia und Mats

Mehr lesen

24. April 2012 um 10:19

Bleib dran
Vielleicht gibst du den Brei wenn beide noch nicht ganz so hungrig sind. Das musst ich bei meiner kleinen auch so am Anfang machen wenn sie zu hungrig war und ich ihr Brei geben wollte das war die hölle sie hat Dan so lange geschrien bis sie die Flasche bekommt. Aber du solltest schon dran bleiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2012 um 10:27

Danke
mache ich. Klappt auch schon wieder besser. Allerdings ohne Milch geht es bei Mats gar nicht. Der brauch seine 50ml. MAl vorher mal hinterher. Aber ok.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook