Home / Forum / Fit & Gesund / Errektionsstörung

Errektionsstörung

15. Oktober 2008 um 12:26 Letzte Antwort: 30. Oktober 2008 um 8:02

Hallo,

vielleicht erkläre ich mal kurz "unser" problem.

Jedes mal wenn es darauf hinaus läuft das mein freund und ich sex habe, ziehen wir uns gegenseitig aus küssen uns berühren uns und er hat auch eine erektion, aber ich bin eben noch nicht so weit, denn er kanns gar nicht erwarten schnell genug einzudringen, am anfang fand ichs schön, ab und zu schnell zum akt zu kommen, nur so komm ich nicht zum orgasmus.
Bis er mir letztens als es mal nicht so schnell ging, weil ich ihn ausgebremst habe, gesagt hat das wenn er ihn quasi nicht schnell genug reinsteckt, dann wird er schlaff... und so wars auch, es ging gar nichts mehr, kein streicheln, keine handarbeit, einfach nichts... ich war mit meinem latein am ende, er sagte dann das es eben sein manko ist das "er" nicht so lange stehen kann, er mich aber glücklich machen will.
Ich hab ihm dann verklickert, das ich ein vorspiel brauche und er dabei einfach zu viel im kopf hat und an 1000 sachen gleichzeitig denk, ich denke auch er setzt sich selber viel zu sehr unter druck, das er mich unbedingt glücklich machen will etc.
An dem selben abend hatten wir eben eine längere diskussion darüber das es einfach nicht so schnell geht, denn so werde ich nicht glücklich und komme zum orgasmus (war bis jetzt dahin auch noch nicht der fall). Naja er gab sich dann ein bisschen mühe, hat mich mit der hand befriedigt bis ich richtig heiß war und dann hats geklappt und "er" hat super lange ausgehalten.

Aber gestern als wir es erneut versuchten, war er am anfang sehr erregt, und als ich seine unterhose noch nicht ausziehen wollte, da es sonst wieder alles zu schnell gegangen wäre, war er nach einer zeit gleich wieder schlaff, dann ging wieder gar nichts mehr, ich hab wirklich alles versucht, das er an nichts denken soll und sich entspannen soll, irgendwann gings dann ein bisschen da hat er gleich versucht in mich einzudringen aber er war eben noch nicht steif genug und ich noch nicht erregt genug. Gestern abend ging dann eben gar nix mehr.

Jetzt meine frage an euch:

Man kann das doch trainieren und alles das der mann länger aushält und ich trotzdem mein vorspiel bekommen denn ohne komm ich nicht zum orgasmus, denn er liegt dann immer oben und so komm ich einfach nicht, so hat nur er was davon...

Was könnte ich machen?

Danke für eure Tips und Beiträge...

Liebe Grüße Jenny

Mehr lesen

24. Oktober 2008 um 8:23

Vorspiel
Hallo,

also wenn ich richtig gelesen habe, dann kommst Du beim Vorspiel. Also nicht während dem GV, oder?
Wenn dies der Fall ist, warum macht ihr nicht ein Nachspiel. Sprich ihr habt erst GV, davon hat er was und dann bemüht er sich um Dich. Dann hast Du etwas davon.
Oder ist er danach zu müde?

Gruß
Ganesha

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Oktober 2008 um 9:47
In Antwort auf mette_12041133

Vorspiel
Hallo,

also wenn ich richtig gelesen habe, dann kommst Du beim Vorspiel. Also nicht während dem GV, oder?
Wenn dies der Fall ist, warum macht ihr nicht ein Nachspiel. Sprich ihr habt erst GV, davon hat er was und dann bemüht er sich um Dich. Dann hast Du etwas davon.
Oder ist er danach zu müde?

Gruß
Ganesha


Bei uns gibts gar kein vorspiel.

Wir haben fast immer gleich GV und ab und zu komm ich da meistens.

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Oktober 2008 um 7:55
In Antwort auf salome_12303900


Bei uns gibts gar kein vorspiel.

Wir haben fast immer gleich GV und ab und zu komm ich da meistens.

lg

Uuuuups
Sowas habe ich bisher nur von sogenannten Quickies gehört.
Also, ihr bringt Euch nicht in Stimmung mit Küssen und anfassen davor???
Gleich reinstecken? Aua.
Leckt er Dich nicht?
Strange........

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Oktober 2008 um 11:37
In Antwort auf mette_12041133

Uuuuups
Sowas habe ich bisher nur von sogenannten Quickies gehört.
Also, ihr bringt Euch nicht in Stimmung mit Küssen und anfassen davor???
Gleich reinstecken? Aua.
Leckt er Dich nicht?
Strange........


Hallo les doch mal richtig...

Natürlich küssen wir uns und fassen uns an, er streichelt mich auch aber eben nicht so lange wie ein richtiges vorspiel. Kapiert?

Außerdem muss man nicht immer geleckt werden und mein freund ist außerdem sehr einfühlsam etc.!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Oktober 2008 um 18:14
In Antwort auf salome_12303900


Hallo les doch mal richtig...

Natürlich küssen wir uns und fassen uns an, er streichelt mich auch aber eben nicht so lange wie ein richtiges vorspiel. Kapiert?

Außerdem muss man nicht immer geleckt werden und mein freund ist außerdem sehr einfühlsam etc.!!!!!!!!!!!!


halb so wild, so geht es sicher mehrern paaren, da seit ihr net alleine, dass ist auch nicht wirklich tragisch. ihr solltet euch zeit nehmen, da das argument, seiner werde schnell schlaf wohl eher mit seiner unsicherheit zu tun hat. man kann auch ein schönes vorspiel haben, selbst wenn er öfters wieder einen ständer bekommt, das größte problem ist der stress, klar ist es mal toll nen quickie zu schieben, aber auf dauer ein NOGO. somit soll er nicht sauer sein, wenn mal wieder änger dauert, versucht doch mal nach dem vospiel andere stellungen.
greetz

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Oktober 2008 um 20:36
In Antwort auf salome_12303900


Hallo les doch mal richtig...

Natürlich küssen wir uns und fassen uns an, er streichelt mich auch aber eben nicht so lange wie ein richtiges vorspiel. Kapiert?

Außerdem muss man nicht immer geleckt werden und mein freund ist außerdem sehr einfühlsam etc.!!!!!!!!!!!!

Re
Na dann ist doch alles okay. Was stellst Du das Problem in ein Forum, wenn Du bei Nachfragen so aus der Haut fährst. Meine Güte......

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Oktober 2008 um 8:02
In Antwort auf zaria_12705598


halb so wild, so geht es sicher mehrern paaren, da seit ihr net alleine, dass ist auch nicht wirklich tragisch. ihr solltet euch zeit nehmen, da das argument, seiner werde schnell schlaf wohl eher mit seiner unsicherheit zu tun hat. man kann auch ein schönes vorspiel haben, selbst wenn er öfters wieder einen ständer bekommt, das größte problem ist der stress, klar ist es mal toll nen quickie zu schieben, aber auf dauer ein NOGO. somit soll er nicht sauer sein, wenn mal wieder änger dauert, versucht doch mal nach dem vospiel andere stellungen.
greetz

Danke...
du hast mich wenigstens richtig verstanden, klar ist es schön wenn man total lust aufeinander hat schnell zum punkt zu kommen, aber irgendwann will ich es auch mal langsamer angehen lassen und erst richtig erregt werden bis das "grande final" kommt =)

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen