Home / Forum / Fit & Gesund / Erregt bei Frauenärztin

Erregt bei Frauenärztin

25. Januar 2016 um 11:26 Letzte Antwort: 27. Januar 2016 um 12:24

Hallo
Mir ist das zwar unangenehm...wollte es dennoch loswerden..
Ich war bei einer Frauenärztin und wurde untersucht, sie drang mit ihrem Finger bei mir ein um mich abzutasten...
Und dann habe ich mich (gegen meinen Willen!) erregt.
Es war nicht meine Absicht, bzw Wollte ich das gar nicht..
Meine Fragen an euch, ist sowas normal? Und ist euch auch schonmal so etwas passiert?
Ich habe schon Angst vor dem nächsten Arztbesuch, wird mir das nochmal passieren? Was ich erzähle ist wahr u ich hoffe auf ernste Antworten.
Lg

Mehr lesen

27. Januar 2016 um 12:24

Erregung
mach dir keine gedanken darüber , es ist für dich natürlich unangenehmer als für deine ärztin, sie weiß das es natürliche reaktionen des weibl. körpers sind.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers