Home / Forum / Fit & Gesund / Ernährungswahn was tun

Ernährungswahn was tun

29. Januar 2017 um 16:51

Hallo, ich bin 14 und denke, dass ich leicht essgestört bin. Ich wiege 50 Kilo bei 1,55 Meter, treibe regelmäßig Sport und achte auf meine Ernährung. Nur in letzter Zeit belastet mich dieser ganze Ernährungskram so dermaßen. Kalorienzählen ist Standart für mich und ich kann davon nicht mehr loskommen, 1. aus Gewohnheit und 2., weil ich Angst habe, dass ich das Kaloriendefizit überschreite. Es gibt keinen Tag, wo ich nicht denke 'das waren zu viele Kohlenhydrate/Fett heute'. Ich habe dauerhaft ein schlechtes Gewissen, wenn ich etwas Ungesundes esse. Das macht mich so fertig, ich kann keine Süßigkeiten genießen, ohne mich schlecht zu fühlen. 

Was kann ich dagegen tun? Bitte helft mir

Mehr lesen

29. Januar 2017 um 20:57

Bitte antwortet nicht alle gleichzeitig, ihr seid zu viele!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Sertralin
Von: alm310
neu
29. Januar 2017 um 15:34
sind das petechien?
Von: kornblume20
neu
29. Januar 2017 um 14:25
Pochen im Hals
Von: dortmund2009
neu
29. Januar 2017 um 5:05
Diskussionen dieses Nutzers
Süßigkeitenmenge so richtig?
Von: ravenqueen
neu
23. Februar 2017 um 19:23
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook