Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Ernährungsumstellung-unreine Haut!

Letzte Nachricht: 25. Februar 2006 um 0:25
M
monta_12382851
21.02.06 um 17:03

Hallo,

ich habe seit 1 Woche und 1 Tag meine Ernährung umgestellt auf Obst, Gemüse, Vollkorn und mehr Milchprodukte, also mehr oder weniger eine Vollwertige Ernährung, nun ist mir seit 2-3 Tagen aufgefallen dass ich sehr viele kleine Pickelchen im Gesicht bekomme, tun auch ein bischen weh, sind im Kinnbereich, desweiteren leide ich auch unter Migräne, habe aber im September die Pille abgesetzt und nun keine großen Schwierigkeiten mehr gehabt, aber seit gestern plagt mich nun wieder ein starker Migräneschmerz, der ohne Tabletten nich auszuhalten ist.

Kann dass duch die Umstellung sein?

Liebe Grüße Fienchen80

Mehr lesen

M
monta_12382851
22.02.06 um 18:17

*schluchz
mag mir den garniemand helfen???

Gefällt mir

R
renie_12451281
22.02.06 um 18:21
In Antwort auf monta_12382851

*schluchz
mag mir den garniemand helfen???

Leider
kann ich nicht helfen, auch wenn ich es gerne würde. Nur zur Migräne: Trinkst du genug? Flüssigkeitsmangel kann auch ein Auslöser für Kopfschmerzen sien. Also, ich tinke mindestens drei Liter pro Tag. Oder versuche es doch mit Enspanungsübungen. Aus welchem Grund meine Migräne sich in letzter Zeit im Rahmen hält, weiß ich nicht - hatte aber auch jahrelang Probleme!
Und hast du schon einmal an eine Allergie gedacht? Obwohl Lickel ... Sorry!
Trotzdem: alles Gute

Gefällt mir

M
monta_12382851
23.02.06 um 9:42
In Antwort auf renie_12451281

Leider
kann ich nicht helfen, auch wenn ich es gerne würde. Nur zur Migräne: Trinkst du genug? Flüssigkeitsmangel kann auch ein Auslöser für Kopfschmerzen sien. Also, ich tinke mindestens drei Liter pro Tag. Oder versuche es doch mit Enspanungsübungen. Aus welchem Grund meine Migräne sich in letzter Zeit im Rahmen hält, weiß ich nicht - hatte aber auch jahrelang Probleme!
Und hast du schon einmal an eine Allergie gedacht? Obwohl Lickel ... Sorry!
Trotzdem: alles Gute

Ja,
Allergietest habe ich schon mehrere hinter mir mit dem Ergebnis einer Hausstaub-und Milbenallergie und trinken tue ich auch 2 Liter Wasser und 1 Liter anderes wie Milch/Tee usw.

Aber herzlichen Dank für deine Info,

ich kriege mittlerweile schon große Mitesser auf dem Rücken und im Dekolté nicht gerade ansehnlich....ich denke es wird wohl wirklich von der Umstellung kommen....

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
J
jorie_12313811
24.02.06 um 16:44

Also die mitesser oder pickel
sind sozusagen der "schmutz", der aus deinem körper ausgeschieden wird. die giftstoffe werden durch das obst und gemüse, die milch und die vollkornprodukte sozusagen ausgeschwemmt. bei manchen leuten (bei mir zum beispiel auch) äußert sich das durch pickelchen. nach spätestens drei oder vier wochen ist das aber vorbei.
zu der migräne kann ich dir allerdings nichts sagen...sorry

hoffe, ich konnte dir wenigstens etwas helfen...grüße!

Gefällt mir

M
meryem_11920509
25.02.06 um 0:25

Migräne
hab nen interessanten artikel gefunden über das zusammenspiel von ernährung und migräne, vielleicht nutzt er dir ja etwas:
http://www.wdr.de/tv/rundum_gesund/sendungen_2003/-20030710/migraene_ernaehrung.jhtml (falls der link nicht geht, alle bindestriche, die sich manchmal durchs abschicken eingefügt haben, rausnehmen...)

wegen des absetzens der pille und nun wieder der migräne würde ich mal mit nem arzt sprechen. ich habe kürzlich noch gelesen, dass Ursache von hormonell bedingten Kopfschmerzen der Abfall des weiblichen Geschlechtshormons Östrogen im Blut sein kann. zwar hast du schon im september mit der pille aufgehört, aber falls der hormonhaushalt nun etwas länger gebraucht hat, um sich wieder einzupendeln, liegt die ursache der migräne vielleicht auch darin. das ist aber eine sache, die man schlecht per forumsferndiagnose stellen kann daher nur so als evtentueller denkanstoss, wo dir ein arzt sicher weiterhelfen kann...

wünsche dir auf jeden fall schnell gute besserung,
lg, babsi

Gefällt mir

Anzeige