Home / Forum / Fit & Gesund / Ernährungsumstellung

Ernährungsumstellung

11. Oktober 2017 um 10:01 Letzte Antwort: 12. Oktober 2017 um 10:19

Hey Leute,
ich versuche mich schon seit ca. 5 Monaten nur noch Gesund zu ernähren.
Als ich den Film " What the Health" gesehen habe, bemerkte ich wie ungesund ich mich eigentlich ernähre. Trotz dass ich es nicht so empfunden habe.
Nun habe ich mich dazu entschieden mich nur noch Vegan zu ernähren und möchte mir nun einen Ernährungsplan erstellen, so dass ich voll mit Vitaminen ausgeschöpft bin.
Was nimmt Ihr so für Vitaminen zu Euch die man so als Veganer nehmen sollte und den täglichen Gebrauch zu decken?
Würde mich sehr über eine hilfreiche Antwort freuen.
Gruß Jarredarc

Mehr lesen

11. Oktober 2017 um 13:04

ich fühle mich auch schon viel besser seitdem ich mich gesund ernähre.
Ich ersetze auch manchmal eine Mahlzeit am Tag mit einem Smoothie. Ist ziemlich praktisch und leicht zuzubereiten.
Vielen Dank für deinen Beitrag.
Gruß Jarredarc

Gefällt mir
11. Oktober 2017 um 17:21

What the Health ist wirklich kein Film, den man ernst nehmen sollte. Du brauchst nurmal kurz googeln, um hunderte von Artikeln zu finden, die den ganzen Film total auseinandernehmen.
Es wäre besser, wenn du dich an ausgebildete Ernäherungsberater bzw. deren Bücher wendest.

Gefällt mir
12. Oktober 2017 um 9:13
In Antwort auf jarredarc

Hey Leute,
ich versuche mich schon seit ca. 5 Monaten nur noch Gesund zu ernähren.
Als ich den Film " What the Health" gesehen habe, bemerkte ich wie ungesund ich mich eigentlich ernähre. Trotz dass ich es nicht so empfunden habe.
Nun habe ich mich dazu entschieden mich nur noch Vegan zu ernähren und möchte mir nun einen Ernährungsplan erstellen, so dass ich voll mit Vitaminen ausgeschöpft bin.
Was nimmt Ihr so für Vitaminen zu Euch die man so als Veganer nehmen sollte und den täglichen Gebrauch zu decken?
Würde mich sehr über eine hilfreiche Antwort freuen.
Gruß Jarredarc

Ich persönlich ernähre mich hauptsächlich vegetarisch. Mir ist wäre es zu gefährlich mich nur vegan zu ernähren. Man muss sich bei einer veganen Ernährungsweise ganz genau informieren was in welchen Lebensmitteln  vorhanden ist um keine Mängel an Vitaminen, Mineralien etc. zu bekommen.
Ich esse täglich mind. 500 Gramm Gemüse (weniger Obst) , treinke 2-3 Liter Wasser, esse einmal die Woche Fleisch oder Fisch, esse Eier und viel Käse, Kartoffeln, Vollkorn o. Dinkelnudeln, Vollkornbrot, Linsen, Reis, Quinoa etc.  etc.
Natürlich gibt es auch mal Süßigkeiten oder Weißmehl aber eben nicht regelmäßig (1-2 mal die Woche in Maßen)

1 LikesGefällt mir
12. Oktober 2017 um 10:19
In Antwort auf jarredarc

Hey Leute,
ich versuche mich schon seit ca. 5 Monaten nur noch Gesund zu ernähren.
Als ich den Film " What the Health" gesehen habe, bemerkte ich wie ungesund ich mich eigentlich ernähre. Trotz dass ich es nicht so empfunden habe.
Nun habe ich mich dazu entschieden mich nur noch Vegan zu ernähren und möchte mir nun einen Ernährungsplan erstellen, so dass ich voll mit Vitaminen ausgeschöpft bin.
Was nimmt Ihr so für Vitaminen zu Euch die man so als Veganer nehmen sollte und den täglichen Gebrauch zu decken?
Würde mich sehr über eine hilfreiche Antwort freuen.
Gruß Jarredarc

Ich nehme jeden Tag Gerstengras zu mir. Es hilft mir mich mit genug Vitaminen und Mineralstoffen zu versorgen und gleichzeitig tut es meiner Gesund total gut. 
Es ist 100% Bio und Vegan. Also kann das jeder zu sich nehmen

Gefällt mir