Home / Forum / Fit & Gesund / ERFAHRUNGEN MIT CANESTEN GYN???

ERFAHRUNGEN MIT CANESTEN GYN???

30. Mai 2007 um 18:09

hat jemand schon erfahrungen damit? wie schnell hilft das?
kann mein freund die creme auch mitbenutzen?

danke ihr lieben:-*

Mehr lesen

30. Mai 2007 um 20:45

Also...
ich hab dieses canesten gyn 3 tage-kombipräparat gekauft
sind also tabletten und creme drin.
ich sollte also auf jeden fall die creme benutzen obwohl äußerlich scheinbar nix is und nur der ausfluss da ist 8die frage is mir selbst schon fast zu blöd... is ja schon fast rhetorisch....)?
bei meinem freund pellt die eichel...
ich hab momentan meine regel... sollte ich erst nach meiner periode anfangen oder gehts auch jetzt?

Gefällt mir

30. Mai 2007 um 20:48

Hallo Samfemme!
Die 3-Tages Packung wäre schon ratsamer, da der Wirkstoff länger angewandt wird und somit efektiver ist.
Dein Freund kann zwar auch diese Salbe mitverwenden, wird nur nicht viel nutzen, da das Präparat auf die weiblichen Geschlechtsorgane ausgerichtet ist. Bei den Frauen handelt es sich um die Vaginalschleimhaut ein Mann hat im Genitalbereich aber keine Schleimhäute!
Außerdem bringt das oberflächliche einreiben mit der Salbe eh nicht viel, da sich die meisten Pilzsporen (bei Befall) in der Harnröhre aufhalten!
Da kommt sowieso nicht die Salbe hin. Wie ich schon mal in einem anderen Bericht geschrieben habe, sollte Dein Freund sich bei einem Urologen vorstellen, der einen Abstrich macht und dann eine evtl. vorhandene Mykose (Verpilzung) therapiert.
Die Frage (warum ist eine mögliche Mykose im Harnleiter und nicht äusserlich?) kann ich Dir auch gerne erklären...
Pilze entwickeln sich im "feucht- warmen Millieu" (wie im Brutkasten). Deswegen fängt eine Vaginalmykose auch innerlich statt, es folgt das Jucken- bishin zum Brennen und bröckeligem Ausfluss.
Bei einem Mann ist dieses anatomisch schon nicht möglich!
Sicherlich könnte ich auch hier noch weiter ins Deteil gehen, aber wird Dir primär auch nicht wirklich weiterhelfen.
Du kannst es mit der 3 Tage Kombi versuchen, solltest trotzdem alles ärztlich abklären lassen.
Und Dein Freund muss auch zum Doc. Sonst steckt er Dich (sehr wahrscheinlich!!!) immer wieder an!

Gute Besserung
Sommersprosse

P.S.
Ich hoffe, alle Klarheiten sind damit beseitigt?!

Gefällt mir

30. Mai 2007 um 20:51
In Antwort auf sommersprosse13

Hallo Samfemme!
Die 3-Tages Packung wäre schon ratsamer, da der Wirkstoff länger angewandt wird und somit efektiver ist.
Dein Freund kann zwar auch diese Salbe mitverwenden, wird nur nicht viel nutzen, da das Präparat auf die weiblichen Geschlechtsorgane ausgerichtet ist. Bei den Frauen handelt es sich um die Vaginalschleimhaut ein Mann hat im Genitalbereich aber keine Schleimhäute!
Außerdem bringt das oberflächliche einreiben mit der Salbe eh nicht viel, da sich die meisten Pilzsporen (bei Befall) in der Harnröhre aufhalten!
Da kommt sowieso nicht die Salbe hin. Wie ich schon mal in einem anderen Bericht geschrieben habe, sollte Dein Freund sich bei einem Urologen vorstellen, der einen Abstrich macht und dann eine evtl. vorhandene Mykose (Verpilzung) therapiert.
Die Frage (warum ist eine mögliche Mykose im Harnleiter und nicht äusserlich?) kann ich Dir auch gerne erklären...
Pilze entwickeln sich im "feucht- warmen Millieu" (wie im Brutkasten). Deswegen fängt eine Vaginalmykose auch innerlich statt, es folgt das Jucken- bishin zum Brennen und bröckeligem Ausfluss.
Bei einem Mann ist dieses anatomisch schon nicht möglich!
Sicherlich könnte ich auch hier noch weiter ins Deteil gehen, aber wird Dir primär auch nicht wirklich weiterhelfen.
Du kannst es mit der 3 Tage Kombi versuchen, solltest trotzdem alles ärztlich abklären lassen.
Und Dein Freund muss auch zum Doc. Sonst steckt er Dich (sehr wahrscheinlich!!!) immer wieder an!

Gute Besserung
Sommersprosse

P.S.
Ich hoffe, alle Klarheiten sind damit beseitigt?!

Äh ja..
die klarheiten nicht, aber die unklarheiten
so hatte ich das auch geplant... wir verwenden erstmal canesten und dann gehen wir beide zum arzt um nochmal abklären zu lassen obs was gebracht hat und wir "pilzfrei" sind
danke

Gefällt mir

30. Mai 2007 um 21:08
In Antwort auf samfemme1988

Also...
ich hab dieses canesten gyn 3 tage-kombipräparat gekauft
sind also tabletten und creme drin.
ich sollte also auf jeden fall die creme benutzen obwohl äußerlich scheinbar nix is und nur der ausfluss da ist 8die frage is mir selbst schon fast zu blöd... is ja schon fast rhetorisch....)?
bei meinem freund pellt die eichel...
ich hab momentan meine regel... sollte ich erst nach meiner periode anfangen oder gehts auch jetzt?

Hallo noch mal!
Nein, geht jetzt nicht!
Warte, bis die Periode vorbei ist!
Sollte dann nachst angewandt werden, damit der Wirkstoff länger (im Liegen) einwirken kann.
Im stehen läuft das Mittel schneller wieder aus.

Und wie ich demnach schon richtig vermutet habe, ist Dein Freund schon betroffen.
Offenbar schon richtig heftig... also Urologe!

LG
Sprosse

Gefällt mir

30. Mai 2007 um 21:37
In Antwort auf sommersprosse13

Hallo Samfemme!
Die 3-Tages Packung wäre schon ratsamer, da der Wirkstoff länger angewandt wird und somit efektiver ist.
Dein Freund kann zwar auch diese Salbe mitverwenden, wird nur nicht viel nutzen, da das Präparat auf die weiblichen Geschlechtsorgane ausgerichtet ist. Bei den Frauen handelt es sich um die Vaginalschleimhaut ein Mann hat im Genitalbereich aber keine Schleimhäute!
Außerdem bringt das oberflächliche einreiben mit der Salbe eh nicht viel, da sich die meisten Pilzsporen (bei Befall) in der Harnröhre aufhalten!
Da kommt sowieso nicht die Salbe hin. Wie ich schon mal in einem anderen Bericht geschrieben habe, sollte Dein Freund sich bei einem Urologen vorstellen, der einen Abstrich macht und dann eine evtl. vorhandene Mykose (Verpilzung) therapiert.
Die Frage (warum ist eine mögliche Mykose im Harnleiter und nicht äusserlich?) kann ich Dir auch gerne erklären...
Pilze entwickeln sich im "feucht- warmen Millieu" (wie im Brutkasten). Deswegen fängt eine Vaginalmykose auch innerlich statt, es folgt das Jucken- bishin zum Brennen und bröckeligem Ausfluss.
Bei einem Mann ist dieses anatomisch schon nicht möglich!
Sicherlich könnte ich auch hier noch weiter ins Deteil gehen, aber wird Dir primär auch nicht wirklich weiterhelfen.
Du kannst es mit der 3 Tage Kombi versuchen, solltest trotzdem alles ärztlich abklären lassen.
Und Dein Freund muss auch zum Doc. Sonst steckt er Dich (sehr wahrscheinlich!!!) immer wieder an!

Gute Besserung
Sommersprosse

P.S.
Ich hoffe, alle Klarheiten sind damit beseitigt?!

Echt Klasse Dein Beitrag über Pilze !!
Hallo Sommersprosse13,

Du hast es Ihr ja gut erklärt.

Ich hier im Forum schon mal darüber geschrieben, wie man es mit einem Breitbandantibiotikum Lamisil Salbe für den Mann und für die Frau in den Griff bekommt,
weil der Auslöser in vielen Fällen beim Schuhkauf und der Anprobe übertragen wird.
Bei einer höchstens 3tägigen Anwendung von 2 x täglich der genannten Salbe wird das Problem gelöst sein.
In der Beratung durch den Apotheker wird dem Kunden über dieses Mittel die medizinische Wirksamkeit bei Pilzbefall an den Geschlechtsorganen dokumentiert.

Mit freundlichen Grüssen

Wilhelm Elges/Medizin4

Gefällt mir

9. September 2009 um 15:25
In Antwort auf sommersprosse13

Hallo noch mal!
Nein, geht jetzt nicht!
Warte, bis die Periode vorbei ist!
Sollte dann nachst angewandt werden, damit der Wirkstoff länger (im Liegen) einwirken kann.
Im stehen läuft das Mittel schneller wieder aus.

Und wie ich demnach schon richtig vermutet habe, ist Dein Freund schon betroffen.
Offenbar schon richtig heftig... also Urologe!

LG
Sprosse

CANESTEN 3 TAGES KOMBI AUCH 9 TAGE ?
Halloooo!

hab eine frageeee..
weisst du vll ob man die3 tage Kombi packung CANESTEN auch länger anwenden kann.. mein Arzt hat sie mir für 6 tage während meiner antibiotika behandlung verschrieben, jedoch hatte ich dazwischen meine tage..also hab ich angst das es diese 4 tage nicht gewirkt hat und wollte es als SICHERHEIT danach noch makl 3 tage nehmen(um sicher zu gehen das ich keinen pilz habe) Ist das egal? oder ist es schlecht zu viel von den zu benutzzen...immerhin ist es ja eine 3 TAGES KOMBI
bin verwirrt haha..

BITTE UM ANTWORT

dankeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee eeeeeeeeeeee

Gefällt mir

15. Januar 2010 um 18:46

Super creme
Also ich hatte jetz zum ersten Mal so einen fiesen Scheidenpilz. und habe mir die 1 tages kombi geholt. Das heißt 1 Tablette und creme...ich habe die Tablette abends eingeführt und hatte das gefühl, dass diese sofort hilft. Zusätzlich habe ich die Creme benutzt. Einen Tag später habe ich so gut wie keine Probleme mehr, es ist als wäre nichts gewesen Super, also, ich hoffe zwar nicht, dass mir das nochmal passiert, aber FALLS, dann auf jeden Fall wieder Canesten

Gefällt mir

14. Dezember 2014 um 10:09


Hey

kuck mal hier http://fribbla.de/nagelpilz-was-hilft

Gefällt mir

6. Januar 2015 um 17:54


Les dir das hier mal durch..

http://fribbla.de/nagelpilz-was-hilft

Gefällt mir

8. Januar 2015 um 10:19

Lamisil
Lamisil Behandlung von Pilzinfektionen der Fingernägel und Fußnägel angewendet.

http://anteysp.info/st/ses/Lamisil.html




































Gefällt mir

16. Januar 2015 um 12:44

Lamisil
Lamisil Behandlung von Pilzinfektionen der Fingernägel und Fußnägel angewendet.

http://anteysp.info/st/ses/Lamisil.html





















































Gefällt mir

1. März 2015 um 18:06

Lamisil
Lamisil Behandlung von Pilzinfektionen der Fingernägel und Fußnägel angewendet.

http://anteysp.info/st/ses/Lamisil.html

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Kein orgasmus mehr???????????????
Von: samfemme1988
neu
30. Dezember 2006 um 16:43
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen