Home / Forum / Fit & Gesund / Erfahrung mit Alprazolam 0,25mg

Erfahrung mit Alprazolam 0,25mg

13. März 2008 um 21:38 Letzte Antwort: 5. April 2008 um 1:32

Hallo,
war heute beim beim Neurologen wegen meiner Panikattacken. Er meinte ich sollte eine Therapie machen und zur Unterstützung Alprazolam 0,25mg einnehmen.
Hat von euch jemand Erfahrung damit? Habe nämlich keine Lust auch noch tablettenabhängig zu werden, die Panik schränkt mein Leben schon genug ein.

Mehr lesen

5. April 2008 um 1:32

Tranqilizer
Hallo,
alprazolam ist halt eine akut-soforthilfe bei panik und schwerer angst.
ist die gleiche gruppe wie das bekannte valium, benzodiazepin.
es macht schnell abhängig, wirkt aber auch schnell und gut...
wenn du ein auge drauf hast u. es nur nimmst wenn dus wirkl. braucht, ginge es. muss aber jeder selber entscheiden. gruß silver

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram