Home / Forum / Fit & Gesund / Erfahrung Joyful / Absetzen

Erfahrung Joyful / Absetzen

23. März 2016 um 16:05 Letzte Antwort: 27. April 2016 um 16:27

Hallo!

Hat jemand Erfahrung mit diesen Joyful-Kapseln gemacht, speziell bzgl. des Absetzens? Ich möchte diese zur Unterstützung einer momentan vorherschenden persönlichen Lebenskrise nehmen, die (so hoffe ich jedenfalls) in wenigen Wochen / Monaten vorüber ist, was ich beschleunigen kann, wenn ich die Energie habe, die richtigen Schritte einzuleiten. Und das hoffe ich dann mit etwas Unterstützung dieser Joyful-Kaplsen zu beschleunigen.

Die Erfahrungsberichte sind hier ja sehr positiv. Da die Kaplsen aber jetzt nicht gaaaanz günstig sind, möchte ich diese nicht ewig nehmen. Kann man diese dann einfach weglassen oder müssen sie wie Antidepressiva ausgeschichen werden?

Danke für Eure Erfahrungen!

Viele Grüße
Jasmin

Mehr lesen

26. März 2016 um 16:13

Hallo...
Ich klinke mich einfach mal mit ein, da mich dein Thread interessiert.
Habe gerade selbst ein eröffnet und hoffe auf Antworten.
Lieben Gruß Henny

Gefällt mir
21. April 2016 um 15:26

Absetzen von Body&Soul
Also meine Schwiegermutter hat Body & Soul von Thai-Herbal24 welches auch den gleichen Wirkstoff besitzt auch ohne auszuschleichen abgesetzt und hatte keine Probleme.

Sollte also keine Probleme bereiten. Habe dazu aber auch auf Anhieb nichts im Internet gefunden. Werde aber später nochmal recherchieren.

Gefällt mir
27. April 2016 um 16:27

Hi
ich denke man kann pflanzliche Mittel immer ohne bedenke absätzen. Einfach weg lassen und gut ist. Ich habe die mal genommen und dann drei Monate Pause gemacht und hatte keine nennen wir es mal Entzugserscheinungen. Überhaupt keine Nebenwirkungen. Lieben Gruß Merle

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers