Home / Forum / Fit & Gesund / Erektionsstörungen plötzlich von einem Tag auf den anderen!

Erektionsstörungen plötzlich von einem Tag auf den anderen!

11. November 2008 um 21:50

tach leute,

weiß nicht genau ob ich hier richtig bin, wobei es hier in dem Forum schon ein paar ähnliche Beiträge gibt ... aber muss das mal irgendwie loswerden:

Bin schon 23 und habe recht spät nun erst meine erste richtige freundin (das vorher war nie wirklich was richtiges oder hielt nur wenige tage ...) ... aufjedenfall bin ich auch noch jungfrau.

Hatte mein Lebenlang keine Erektionsstörungen ... eher im Gegenteil ... kleine reize hatten immer schon ausgereicht um eine Erektion zu bekommen. (Was dazu führte, dass ich mich eigentlich täglich selbstbefridigt hatte)
Auch konnte die Erektion ohne probleme mehrere Stunden halten (beim rumknutschen z.b.)

Nun hab ich endlich eine Freundin gefunden - von der ich eigentlich mein leben nur geträumt habe. Anfangs war alles wunderbar, sie mußte mich beim kuscheln nur zärtlich berühren oder küssen und es gab bei mir sofort eine Erektion.

Doch als es dann "ernst" wurde und wir nach paar Wochen mit einander schlafen wollten ging plötzlich gar nichts mehr ! Habe einfach keine Erektion bekommen - wir haben fast ne Stunde rumprobiert - doch es wollte einfach nichts mehr. Das hab ich in meinem Leben noch nie gehabt - ich habe bis jetzt immer eine Erektion bekommen (zumindest beim Selbstbefriedigen) ... es hat vllt. in seltenen fällen mal mit dem orgasmus nicht geklappt ... aber eine Erektion war !nie! das problem.

Das hat mich echt übelst fertig gemacht ... konnte es einfach nicht verstehen ... und irgendwie steiger ich mich da auch derbe rein. Am nächsten Tag konnte ich mich nichteinmal Selberbefriedigen ... auch da hab ich zum ersten mal keine Erektion mehr bekommen. Allgemein setz ich mich seit dem irgendwie derbe unter druck ... obwohl ich genau weiß, dass ich gerade das vermeiden sollte.

Ich habe mich dann damit versucht zu beruhigen, dass ich vllt. beim ersten mal einfach nervös geworden bin ...

Wir haben es dann aber noch an 3-4 weiteren Abenden versucht ... doch es klappt einfach nicht richtig. Es ist nicht so, dass ich überhaupt keine Erektion mehr bekomme ... nur diese sind jetzt irgendwie nur noch sehr kurz ganz am anfang (vllt. max 10min) und danach ist dann auch schon vorbei.
Weiß echt nicht was los ist ... bzw. was da passiert ist ... doch irgendwie hat sich mein erektionsverhalten von einem tag auf den anderen schlagartig geändert.

Und bei jedem mal wo wir es ein weiteres mal versuchen fühl ich mich immer schlechter ...

Ich befriedige mich seit dem auch nicht mehr selber - in der hoffnung, dass ich dann irgendwie so "geladen" bin, dass es wieder normal funktioniert.
Doch es ändert gar nichts ...

Das ganze macht mich echt übelst fertig ... ich denk von morgends bis abends an nichts anderes mehr ... und beobachte echt jedes verhalten von meinem penis ... und setz mich damit eigentlich nur wieder ständig unter druck ... und dann denk ich mir, ich soll nicht drüber denken, dass setzt mich nur unter druck und macht die sache nicht besser ... doch ich komm da irgendwie nicht raus

naja fühle mich irgendwie erbärmlich und es ist mir echt schwer gefallen das hier aufzuschreiben ... aber jetzt bin ich das in dieser form losgeworden.
Vllt. hat ja jemand ähnliches schonmal durchgemacht ?
Vllt. habt ihr ja Tipps, wie ich da wieder rauskomme ...

muenchen3345

Mehr lesen

12. November 2008 um 12:48

Versuche es mal damit
Hallo!

Hatte vor ein paar Monaten ein ähnliches Problem bis ein Freund mir diese Start up Booster kapseln empfahl.

Probiere sie mal aus!
habe sie in diesem Shop gekauft:
www.design1221.yatego.com

Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram