Home / Forum / Fit & Gesund / Erektionsstörung belastet Beziehung sehr brauche dringend Hilfe

Erektionsstörung belastet Beziehung sehr brauche dringend Hilfe

7. Januar 2008 um 20:00

Ich wünsche euch einen Guten Abend,
Ich bin 20 Jahre alt und soweit mein Hausarzt sagt Körperlich Fit. Treibe zwar keinen regelmäsigen Sport aber ich komme nicht so schnell aus der Puste. Aber ich habe ein rießen Problem.

Ich bin jetzt 21 Monate mit meiner Freundin zusammen. Ich muss sagen so
eine klasse Frau kann man nicht noch einmal finden sie ist meine große Liebe und ich liebe sie überalles.

Wir haben seit ca. 1 1/2 Jahren Sex und es lief noch nie wirklich toll.
Ich habe immer wieder das gleiche Problem. Sie kann mich schnell erregen weil sie sehr heiß ist und wenn sie es mir mit den Händen macht oder mir einen Bläst dann habe ich auch soweit keine Probleme. Aber wenn ich dann in sie eindringe dann kommt es vor das ich sofort komme. Oder nach ein paar stößen dann ist alles vorbei. Ich weiss das es nich an ihr liegt sie wird feucht genug und auch so ist bei ihr alles ok.Es kam auch schon mal vor das ich beim eindringen kurz danach meine Erektions verloren habe. Ich weiss einfach nicht mehr weiter ich weiss nicht was ich noch machen soll.Ich bzw wir haben schon viel Probiert aber keine Besserung. Sie hat mir schon oft gesagt das ich mal zum Facharzt gehen soll sie macht das alle paar Monate ha auch und ich finde wenn sie das für uns tut müsste ich das auch machen. Ich weiss nicht warum ich es bis jetzt noch nicht gemacht habe aber ich will es jetzt machen. Weil diese Situation belastet unsere Beziehung sehr hart. Den wir haben nur eine Wochenend Beziehung und wenn man sich nur da sieht dann will man auch mal sich körperlich zusammen kommen. Wenn ihr wisst was ich da gegen machen kann dann sagt mir das bitte oder gibt mir tips.

Was wird mich beim Arzt erwarten. Gibt es eine Medikament dagegen?

Ich hoffe auf schnelle viele Antworten.


Gruß

Sascha

Mehr lesen

8. Januar 2008 um 19:41

???
Was ist nun dein Problem
1) dass du zu schnell kommtst (Ejaculatio praecox) ?
2) dass du an erektiler Dysfunktion (der Schwanz wird oder bleibt nicht steif) leidest ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2008 um 19:45
In Antwort auf kevork_12324091

???
Was ist nun dein Problem
1) dass du zu schnell kommtst (Ejaculatio praecox) ?
2) dass du an erektiler Dysfunktion (der Schwanz wird oder bleibt nicht steif) leidest ?

Beides
Leider beides eimnal so dann so aber berwiegend das ich zu schnell komme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2008 um 9:40
In Antwort auf trefor_12894806

Beides
Leider beides eimnal so dann so aber berwiegend das ich zu schnell komme

Re
Salut,

wie ist es denn, wenn Du onanierst?
Hast Du da auch die beiden Probleme?
Oder verläuft da alles anders?

Wenn Du da auch solche Probleme hast, dann würde ich wirklich einen Urologen aufsuchen.
Ist nicht schlimm.
Die haben ja jeden Tag damit zu tun.
Brauchst Dich also nicht zu schämen.
Es gibt viele Männer, die auch schon in jungen Jahren solche Probleme haben.

Setz Dich nicht unter Druck.
Wie reagiert denn Deine Freundin darauf?

Lieben Gruß
Ganesha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2008 um 15:22

Sascha Kontaktiere mich mal !
Sollte das Problem sich noch nicht gelöst haben, was ich nicht glaube Kontaktiere mich mal.

Lieben Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club