Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Erbrechen und hirnblutung

10. Juni 2008 um 18:36 Letzte Antwort: 15. Juni 2012 um 6:06

ich hab mich eben erbrochen und zum ersten und hoffentlich letzten mal, hab ich einen stechenden schmerz hinter der rechten stirn verspürt. das hat mir richtig angst gemacht, da ich daran dachte ein gefäß könnte platzen oder dergleichen. hat jemand sowas schon erlebt oder weiß über die risiken einer hirnblutung bei bulimie bescheid? ich mach mich jetzt sicher unnötig verrückt... vllt. ist das normaler als ich denke.

Mehr lesen

10. Juni 2008 um 21:57

Hey du
keine angst ich hab das öters ich denk es kommt davon dass du sehr viel druck ausübst und dich sehr verkrampt( auch im gesicht ) während ud erbrichst
hab nach dem erbrechen immer kopfschmerzen ich denk es ist nicht schlimm!
frag aber ein arzt, wenn du zu große schmerzen hast oder du zu große bedenken hast
generell hat erbrechen so viele nebenwirkungen,schau mal im inet vllt findest du unter nebenwirkung was ( tipp: netdoktor.de )
liebe grüße
noraa

Gefällt mir

10. Juni 2008 um 22:04

Noch nie gehabt .. !
Hallo,
also ich habe schon einige Jahre Bulimie und ich hatte bis jetzt danach noch nie Kopfschmerzen oder sonstige Schmerzen am Kopf, nach dem Erbrechen.
Es kann natürlich sein, das mehrer nach dem Erbrechen Schmerzen am Kopf haben und ich bin vielleicht nur eine Ausnahme, weil ich diese Schmerzen nicht hab.
An deiner Stelle aber würde ich zum Arzt gehen. Wenn du häufiger solche Schmerzen haben solltest.
Ich meine es reicht ja schon, wenn man eine Krankheit hat, da muss ja nicht noch eine zweite dazu kommen, mit der man sich rumquält.
Ich wünsche dir viel Glück und denk drüber nach. Kannst mir aufjedenfall eine pn schreiben, wenn du magst. Ich helfe gerne.

Gefällt mir

11. Juni 2008 um 0:08
In Antwort auf lmle_11942467

Hey du
keine angst ich hab das öters ich denk es kommt davon dass du sehr viel druck ausübst und dich sehr verkrampt( auch im gesicht ) während ud erbrichst
hab nach dem erbrechen immer kopfschmerzen ich denk es ist nicht schlimm!
frag aber ein arzt, wenn du zu große schmerzen hast oder du zu große bedenken hast
generell hat erbrechen so viele nebenwirkungen,schau mal im inet vllt findest du unter nebenwirkung was ( tipp: netdoktor.de )
liebe grüße
noraa

Danke
für eure antworten. ^^ ich glaube jetzt auch, dass ich mich einfach zu sehr verkrampft habe. ich spüre auch fast gar nichts mehr. bei netdoktor hab ich nichts gefunden, aber hier: http://essprobleme.info/medinfos/medinfo_bulimie.h-tm

liebe grüße
mirai

Gefällt mir

16. Dezember 2009 um 11:29

Hirnblutung!!
Hi,

Ich weiß die Antwort kommt spät,aber ich habe es erst gelesen!Ich hatte vor zei Jahren Hirnbluten und habe davor einen extremen Kopfschmerz gehabt ,wodurch ich täglich davon erbrechen musste aber um das ab zu klären gehe ins MRT und lass dich untersuchen!

Liebe Grüße

Gefällt mir

15. Juni 2012 um 6:06

Hello
Hallo liebe
(blessing100real@yahoo.com)
wie geht es dir, mein Name ist Segen, ich Ihr Profil, die mich wirklich interessieren, die in Kommunikation mit ihr gesehen habt, pls ich werde wie Sie zu kontaktieren Sie mich direkt an meine E-Mail-Box, so dass ich mir sehr gut erklären können, für Sie und außerdem senden Ihnen mein Bild foryou zu keinem mir besser, hier ist meine E-Mail-Adresse
(blessing100real@yahoo.com) kümmern.


hello dear
(blessing100real@yahoo.com)
how are you doing, my name is Blessing, i saw your profile,which really interest me in having communication with you, pls i will like you to contact me direct to my email box so that i can explain my self very well to you and also send you my picture foryou to no me better,here is my email address (blessing100real@yahoo.com)
take care.

Gefällt mir