Forum / Fit & Gesund / Gesundheit

Erblich bedingte augenringe und tränensäcke HIIIIIILFE!!!

5. Juni 2012 um 20:04 Letzte Antwort: 6. Juni 2012 um 23:08

Ich bin noch sehr jung, habe jedoch wegen meiner Mutter starke Augenringe und Tränensäcke. Löffel, Koffein, viel schlaf... nichts hilft. Ich kann nicht mehr. Es zerrt täglich an meinen Nerven mich schminken zu müssen, weil man die Augenringe immer noch gut sieht. Könnt ihr mir Crems, Tabletten, egal was empfehlen, was euch geholfen hat? oder hilft nur ein chirurgischer eingriff? bitte helft mir!! bitte! ich kann nicht mehr! Bin auch für Akkupunktur, Quantenheilung usw. offen. Egal was, hauptsache es hilft
Liebe Grüße

ps bitte kein make up... ich bin es leid mich hinter einer maske zu verstecken

Mehr lesen

6. Juni 2012 um 23:08

Apfel und Kartoffel
Hallo liebe araabaara,

ich kann das Leid was du momentan durchmachst sehr gut verstehen. Ich kann dir gerne ein Tipp geben. Versuch es mit einem Stück Kartoffel und einem Stück Apfel, beides Reiben und in zwei Küchentücher einwickeln aber nichts zu dick. Dann ins Tiefkühlfach legen einfrieren lassen und auf die Augen legen. Wenn es zu kalt wird, kurz anheben und wieder erneut drauf. Ungefähr 20 Minuten.

Ansonsten kann noch was helfen. Es ist eine Flüssigkeit, welches man trinken und auch aufsprühen kann. Es baut kranke Zellen ab und schafft platz für neue. Wenn du interessiert bist, schicke mir eine Nachricht.
Lieben Gruss
gb

Gefällt mir