Home / Forum / Fit & Gesund / Er wird nicht wirklich steif, keine Lust?!

Er wird nicht wirklich steif, keine Lust?!

23. Juni 2016 um 10:29

Hallo,

Ich kämpfe nun schon seit längerem mit diesem thema und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Ich bin nun seit kurzem mit einem wirklich tollen typ in einer beziehung, alles läuft super bis auf eine gewisse sache.
Nachdem ich beim kennenlernen noch Jungfrau war hat es am Anfang erstaunlicherweise lange gedauert, bis wir endlich mal Sex hatten, da das Jungfernhäutchen relativ dick war. Ich bin zur Info Anfang 20, und habe mir fürs erste Mal nun mal etwas Zeit gelassen . Mein Freund hatte schon einige Frauen vor mir und war es wirklich nicht gewohnt, dass er nicht sofort reinkam. Durch das ewige probieren, wurde er auf einmal viel ruhiger im Bett, fast schon zurückhaltend und hatte wahre versagensangst. Nachdem wir es dann auch endlich mal geschafft hatten und ich mir eigentlich gedacht habe dass nun wieder alles normal sei, wurde es aber auch nicht besser, er bekam teilweise keinen mehr hoch oder wurde total schnell wieder schlaff.
Er meinte, dass er selbst nicht weiß, was los ist weil er mich ja anziehend findet und auch liebt aber er einfach nicht mehr der gleiche wie früher ist sondern aktuell viel mehr kuscheln und küssen will und ihn nicht mehr diese unglaubliche lust überkommt. Man muss dazu sagen, dass er vorher echt nicht der "weiche" typ im bett war. Er stresst sich unglaublich rein und ich weis einfach nicht, wie ich ihn wieder zu seinem alten ich helfen kann, denn sowohl stress machen als auch nichts tun und kuscheln bringt uns wohl nicht weiter.

Schluss machen kommt für uns beide aktuell nicht in frage, weil wir uns nach wie vor anziehend finden.

Über eure Ideen ware ich euch wirklich unglaublich dankbar!




Mehr lesen

7. Oktober 2016 um 14:13

Es gibt schlimmeres ...
Hm, also vielleicht sollte man es in diesem Fall einfach nicht erzwingen. Vielleicht braucht er ja ne kleine Pause vom Liebesspiel ... nach genügend "Kuscheln und Küssen", über kommt einen die Lust irgendwann wieder von ganz allein. Dann macht halt was langsamer, was solls? Und wegen so etwas Schluss zu machen halte ich auch für sehr "dumm?" Das sollte kein Trennungsgrund sein ... einfach etwas ruhiger angehen lassen, dann wirds schon wieder. Sich dabei zu stressen hilft keinem von beiden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2016 um 18:17
In Antwort auf evalia9

Es gibt schlimmeres ...
Hm, also vielleicht sollte man es in diesem Fall einfach nicht erzwingen. Vielleicht braucht er ja ne kleine Pause vom Liebesspiel ... nach genügend "Kuscheln und Küssen", über kommt einen die Lust irgendwann wieder von ganz allein. Dann macht halt was langsamer, was solls? Und wegen so etwas Schluss zu machen halte ich auch für sehr "dumm?" Das sollte kein Trennungsgrund sein ... einfach etwas ruhiger angehen lassen, dann wirds schon wieder. Sich dabei zu stressen hilft keinem von beiden

...
und wenn es nichts mehr wird und es bleibt so ist es dann ein trennungsgrund oder immernoch dumm?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen