Home / Forum / Fit & Gesund / Er will nicht mit mir schlafen !!!!!!!!!! warum?!

Er will nicht mit mir schlafen !!!!!!!!!! warum?!

4. September 2010 um 19:30

hallo...
ich habe folgendes problem... mein freund 27 (schon ca 10 jahre ein paar) will nicht mit mir schlafen und ich weiss nicht woran es liegt...

ich habe schon so vieles ausprobiert... und kann mir nicht erklären warum...
er sagt mir er findet mich attraktiv und
meine brüste (75F) sind ihm auch nicht zu klein...
wenn ich es fordere mag er nicht ...
wenn ich es ihm sanft beibringe hat er auch keine lust...
habe mich auch sexy angezogen...

dann habe ich ihm lange (tage/ wochen) zeit gelassen weil ich dachte vll auf knopfdurck was zu fordern ist nicht das wahre... vll braucht er einfach zeit... aber nee das ist es auch nicht

ich bin wirklich offen für alles ... aber er redet einfach nicht mit mir darüber...

verschiedene stellungen oder neues ausprobieren will er anscheinend auch nicht... ich biete mich ihm regelrecht an... auch die kühle hab ich schon gespielt .... nichts hat geholfen...

ausser ab und zu ihm einen runterholen oder n blowjob... war mal drin...

kann mir jemand vll einen tipp geben was los sein könnte ?!
vll dreh ich mich mit meinen ideen einfach nur im kreis...

ach ja...aber was ich dann nicht verstehen kann wenn ich ihn dann mit herunter gelassener hose vorm pc erwische wie er sich pornos/fotos anschaut... ich meine er kann ja tun und lassen was er will... n porno kann ja schon mal geil sein lol und ich ihn auch zusammen anschauen was weiss ich...aber es dann zu verleugnen und so...

auch mit einer "mola" will er nicht... mit mir...

ich habe schon totale selbstzweifel...

mache ich irgendwas falsch?!

LG

Mehr lesen

11. September 2010 um 21:20

Ja
ja ich sag mal so das erste jahr war ziemlich gut... danach wurds immer seltener ...

gestern hab ich ihn im bad beim w..en ertappt... war ihm ziemlich peinlich... muss es ja nichtmal aber er streitet es sogar ab das es nicht so war aber seine rote birne und sein kleiner freund haben ihn verraten... warum gibt ers dann nicht mal zu ?!...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2010 um 21:22

Kann ich nicht sagen....
mir fällt keiner ein...
ich suche verzweifelnd nach dem grund... und was mit mir nicht stimmt... oder ob er vielleicht eine neue hat?!...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2010 um 21:24

...
club kommt für mich nicht in frage... dazu sind beide zu sehr eifersüchtig... und haben da gewisse grenzen... aber sonst hab ich ja auch immer lust und dachte das wäre bei männern immer der fall.... er meinte schonmal zu mir ich sei nymphoman aber denke da gibt es weit auch schlimmere.... lach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2010 um 13:22

Hi Lady,
das ist wirklich ein übles Problem, so ähnlich kenne ich das aus meiner Ehe auch. Allerdings hatte mein Mann gar keine Lust, hat es sich also auch nicht selber gemacht.
Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als ihn knallhart damit zu konfrontieren, dass er ja augenscheinlich wohl richtig Bock auf Sexuelles hat, nur anscheinend nicht mit Dir. Du kannst nur versuchen, mit ihm diesbezüglich ein ruhiges Gespräch zu führen, möglichst ohne irgendwelche Ausbrüche, Tränen usw., auch wenn Dir das vielleicht sehr schwer fallen wird. Bei sowas kochen die Emotionen ja immer schneller hoch, als einem lieb ist, besonders wenn man so verzweifelt ist wie Du.
Man zweifelt ja nicht nur an der eigenen Attraktivität sondern auch an der Liebe des Partners.
Notfalls solltest Du ihn fragen, ob er nicht mehr auf Dich steht, ob er eine Andere hat oder ob vielleicht sogar die Trennung möchte und ihm so die Möglichkeit geben, auch etwas schwer Aussprechliches preis zu geben. Möglich, dass er erleichtert reagiert, dass Du es ihm leichter machst, es Dir einzugestehen. Wenn er das alles verneint, dann muss er Farbe bekennen und Du solltest Dich nicht mit weniger zufrieden geben.
Wenn alles nichts mehr hilfst, solltest Du ihn vielleicht fragen, ob er möchte, dass Du Dir für Sex und Leidenschaft jemand anderen suchst, wenn er es neuerdings bevorzugt, es sich selbst zu machen und Dich in seine Gedanken nicht mehr einbezieht.
Manchmal muss man einfach harte Fakten auf den Tisch bringen, wenn man merkt, dass die ganze rücksichtsvolle Tour, die Du ja schon durch hast, absolut nichts zu bewirken scheint.
So wie es jetzt ist, wirst Du es jedenfalls nicht mehr lange ertragen können, also muss eine Klärung her, vor allem, damit Dein Selbstbewusstsein nicht noch weiter in den Keller geht.
Pack es an, auch wenn Du vielleicht Angst vor dem Ergebnis hast, mit dieser Ungewissheit wirst Du nicht leben können.
Ich wünsch Dir viel Glück
Liebe Grüße
Katrin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2010 um 0:43

Kenn ich auch!
ich war in einer ähnlichen situation. bin zwar gerade mal 3 jahre mit meinem freund zusammen aber das mit dem sex war von anfang an ein problem, aber wo die liebe hinfällt...

nachdem ich auch wirklich alles versucht hab, hab ich ihm gesagt, dass ich eine offene beziehung führen will oder mich von ihm trenne, weil ich auf meinem sex nicht mehr verzichten will. von ihm trennen wollte ich mich nicht, ich wusste, dass er am ehesten auf den vorschlag mit der offenen beziehung eingeht. jetzt haben wir regelmäßig sex, manchmal sogar 2 mal am tag ^^
meist bin zwar ich es, die anfängt, aber zumindest lässt er mich jetzt machen. initiative seinerseits ist der nächste schritt.

aber mein freund wusste, wenn er jetzt nicht gas gibt, dann such ich mir wirklich ein paar "stecher" an denen ich mich abreagieren kann. ich bin eigentlich ein treuer mensch, aber das war kein zustand mehr, ich war schon zickig und wäre beinahe wieder in meine depressionen gerutscht.
er ist der perfekte mann, ein mann zum heiraten und kinder kriegen nur im bett...
man kann einfach nicht alles haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2010 um 18:39

Re
Psychische Probleme bei ihm?

Könnte er schwul sein und es sich nicht eingestehen wollen/können?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2010 um 15:42

Morgenlatte
Wisst ihr, was mich an dem ganzen auch mal interessieren würde... so viele haben hier dieses Probem... haben eure Männer/Freunde alle noch eine Morgenlatte?
Mir ist das nur mal so aufgefallen, dass meine Freund in den letzten 6Wochen, wo ich bei ihm bin, gar keine hatte... vor einem Jahr eigentlich noch täglich...
Ich habe gelesen, dass Männer, die Schnarchen auch selten Molas haben und oft unter einer erektilen Dysfunktion leiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2010 um 14:17
In Antwort auf shakti_12762043

Kann ich nicht sagen....
mir fällt keiner ein...
ich suche verzweifelnd nach dem grund... und was mit mir nicht stimmt... oder ob er vielleicht eine neue hat?!...

Ist normal
das bei einer beziehung nach 10 jahren der mann kaum noch lust auf seine frau hat ist normal, denn liebe geht irgendwann in freundschaft über. Er muss noch nicht mal ne geliebte haben. mein freund hat schon nach einem 3/4 jahr keine lust mehr auf mich, mir geht es gefühlsmäßig wie dir. hatte vorher eine 12 jährige beziehung und hatten ca, alle 6 wochen mal sex ohne gefühle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2010 um 23:04

Vielleicht sind Deine Brüste zu groß ?
Im Ernst, ich glaube viele Frauen haben echt ein Problem auf Männer einzugehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen