Home / Forum / Fit & Gesund / Er will kein sex....helft mir!

Er will kein sex....helft mir!

28. August 2013 um 12:53

Hallo liebe User,ich bin 24 Jahre und mein Freund ist 28 jahre alt und wir sind seit 2 Jahren ein paar!
wir haben einen gemeinsamen Sohn und leben zusammen und jetzt mein Problem!Mein Partner ist Selbstständig mit Solarmontage und hat manchmal auch aufträge weiter weg von zu Hause,jetzt war er grad 10 tage unten in Bayern arbeiten und er kam vor 3 tagen wieder und seit dem ist er irgendwie komisch,er fässt mich nicht an und sucht keine nähe und möchte kein Sex mehr aufeinmal.....ich muss dazu sagen wir haben sonst oft und gerne Sex,ich habe ihm zu liebe lack und leder Kleidung gekauft und mache auch sonst alles um ihn glücklich zu machen!!Dann habe ich ihn gestern drauf angesprochen und er sagt er weiß nicht was los ist und er liebt mich und hat auch keine andere oder geht bzw. ging fremd!!Inmoment bin ich echt fertig weil er seine liebe nicht zeigt und jetzt noch das er auf einmal kein Sex will aber in den 10tagen die er jetzt weg war da hat er sich 2 mal einen runtergeholt!!!
bin ich nicht mehr sexy genug oder hat er doch ne andere?????
wer ähnliches oder sogar das selbe hat(te) bitte sagt mir was dazu!!!!
danke

Mehr lesen

28. August 2013 um 13:57

Ich freu mich ja
Ich freu mich ja das er da ist aber es macht mich fertig diese körperliche nähe nicht zu bekommen und das er so abweisend ist....
ich habe durch die Schwangerschaft zugenommen und mein Körper ist nicht mehr der heißeste,mich quälen einfach diese Gedanken das er es jetzt vielleicht eklig findet oder so....und wenn ich denn weiß das er Pornos mit alten Frauen oder fetten guckt da frag ich mich echt was er an mir findet!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 20:09

Ähm..
..."er geht fremd oder hat sich in eine andere verguckt" war auch mein erster Gedanke. Allerdings weiß ich nicht um euer "normales" Liebesleben, ob ihr häufig miteinander schlaft und wer die treibende Kraft ist. Nach zwei Jahren ist aber auch durchaus normal, das es Durchhänger gibt und er wirklich nur Stress hat. Setz ihn nicht unter Druck und mach da kein "Problem" draus. Das wird dann in jedem Fall kontraproduktiv.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 8:15
In Antwort auf elyse_11968515

Ähm..
..."er geht fremd oder hat sich in eine andere verguckt" war auch mein erster Gedanke. Allerdings weiß ich nicht um euer "normales" Liebesleben, ob ihr häufig miteinander schlaft und wer die treibende Kraft ist. Nach zwei Jahren ist aber auch durchaus normal, das es Durchhänger gibt und er wirklich nur Stress hat. Setz ihn nicht unter Druck und mach da kein "Problem" draus. Das wird dann in jedem Fall kontraproduktiv.

Kompliziert...
Ja es ist alles bisschen sehr schnell gegangen bei uns,wir haben uns kennengelernt uns dann irgendwann getroffen und miteinander geschlafen und zack war ich schwanger...erster schuss ein Treffer!Das ist damals eine Entscheidung für's leben gewesen und das wenn man grad 6 Wochen zusammen ist aber wir brauchen uns nix vormachen,die die Kinder haben wissen wie es an einer Beziehung naggt wenn Frau schwanger ist,hormone usw.!Aber unser kleiner Schatz kam gesund zur Welt und 4 Wochen später brauchte ich ne beziehungspause weil mir das alles zu viel wurde.....er hat trotzdem weiterhin bei mir gewohnt,es war fast alles wie in der Beziehung außer das wir er wie Freunde waren und das ungefähr 8monate und dann passierte es *er knutschte mit ner "Freundin" von mir rum*und für mich brach ne Welt zusammen....ab da an habe ich gemerkt ich will ihn nicht verlieren und wir kamen wieder zusammen jetzt sind wir seit 4 monaten wieder zusammen und am Anfang war es wieder wie frisch verliebt(händchen halten,süße sms,usw)und jetzt ist es so bei uns!!ja ich muss zu geben ich bin seit dem extrem eifersüchtig und habe ständig Angst das er sich trennt aber lasse ihm das nicht mehr wirklich spüren,weil von ihm auch keine Eifersucht oder so kommt!!Ich will ihm ja glauben aber es fällt mir durch paar lügen von ihm sehr schwer....ich reiß mir echt den arsch auf für ihn und mache romatische Sachen und süße Geschenke aber es kommt von seiner liebe an gefühlen nix an hmm
vielleicht bin ich zu emotional und seh das zu ernst aber eine Frau braucht doch auch bestätigung und will gefühle sehen oder???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 8:18
In Antwort auf seonag_12102114

Kompliziert...
Ja es ist alles bisschen sehr schnell gegangen bei uns,wir haben uns kennengelernt uns dann irgendwann getroffen und miteinander geschlafen und zack war ich schwanger...erster schuss ein Treffer!Das ist damals eine Entscheidung für's leben gewesen und das wenn man grad 6 Wochen zusammen ist aber wir brauchen uns nix vormachen,die die Kinder haben wissen wie es an einer Beziehung naggt wenn Frau schwanger ist,hormone usw.!Aber unser kleiner Schatz kam gesund zur Welt und 4 Wochen später brauchte ich ne beziehungspause weil mir das alles zu viel wurde.....er hat trotzdem weiterhin bei mir gewohnt,es war fast alles wie in der Beziehung außer das wir er wie Freunde waren und das ungefähr 8monate und dann passierte es *er knutschte mit ner "Freundin" von mir rum*und für mich brach ne Welt zusammen....ab da an habe ich gemerkt ich will ihn nicht verlieren und wir kamen wieder zusammen jetzt sind wir seit 4 monaten wieder zusammen und am Anfang war es wieder wie frisch verliebt(händchen halten,süße sms,usw)und jetzt ist es so bei uns!!ja ich muss zu geben ich bin seit dem extrem eifersüchtig und habe ständig Angst das er sich trennt aber lasse ihm das nicht mehr wirklich spüren,weil von ihm auch keine Eifersucht oder so kommt!!Ich will ihm ja glauben aber es fällt mir durch paar lügen von ihm sehr schwer....ich reiß mir echt den arsch auf für ihn und mache romatische Sachen und süße Geschenke aber es kommt von seiner liebe an gefühlen nix an hmm
vielleicht bin ich zu emotional und seh das zu ernst aber eine Frau braucht doch auch bestätigung und will gefühle sehen oder???

Ansonsten...
Ansonsten macht und tut er ja also wenn ich ihn was frage macht er das auch nur diese gefühlsmäßige ist nicht da und das macht mich echt fertig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 10:04

Männer..
...ticken manchmal ein wenig anders als Frauen.
Je mehr du ihn drängst, um so mehr wird er sich zurückziehen. Auch wenn ihr jetzt eine kleine Familie seid - oder gerade weil ihr eine kleine Familie seid, und das mal so eben Hoppladihopp, wird er sich sicherlich manchmal fragen, ob das...hm... alles gewesen sein soll. Es spricht für ihn und für euch, dass er zu dir steht, aber viel davon dass ihr zusammen seid hat vielleicht seinen Grund darin, dass er sich dir und eurem Kind gegenüber verpflichtet fühlt und das löst manchmal das Gefühl ab, aus freien Stücken mit jemandem zusammenzusein weil man ihn liebt.
Er muss zu dem Gefühl zurückfinden, dass er "Glück" hatte, dich abzukriegen, und das kannst du nicht, wenn du ihn mit deiner Liebe überhäufelst. Er fühlt sich höchstens schlecht und mies dabei, weil seine Gefühle momentan vielleicht nicht die Gleichen sind.
Hast du dich verändert seit ihr zusammen seid? Ich meine jetzt nicht körperlich. Warst du ihm gegenüber anders, distanzierter, lockerer, lustiger...keine Ahnung, als ihr euch kennengelernt habt und er sich in dich verliebte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 10:37
In Antwort auf seonag_12102114

Ich freu mich ja
Ich freu mich ja das er da ist aber es macht mich fertig diese körperliche nähe nicht zu bekommen und das er so abweisend ist....
ich habe durch die Schwangerschaft zugenommen und mein Körper ist nicht mehr der heißeste,mich quälen einfach diese Gedanken das er es jetzt vielleicht eklig findet oder so....und wenn ich denn weiß das er Pornos mit alten Frauen oder fetten guckt da frag ich mich echt was er an mir findet!!

Jedenfalls hat er keine andere
Männer, die eine glückliche Affäre gestartet haben, nageln normalerweise alles, was ihnen unter kommt. Auch die eigene Frau

In diese Richtung brauchst du dir glaube ich keine Sorgen zu machen.

Aber wenn ich es richtig gelesen habe, dann geht es doch erst um ein paar Tage. Also es kann ja tatsächlich mal passieren, dass man mal was anderes im Kopf hat. Möglicherweise ist ihm ein Kunde komisch gekommen oder es gab anderen Stress.

Erst wenn das länger anhält würde ich mir Gedanken machen.

Paul

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 10:48
In Antwort auf eldon_11933715

Jedenfalls hat er keine andere
Männer, die eine glückliche Affäre gestartet haben, nageln normalerweise alles, was ihnen unter kommt. Auch die eigene Frau

In diese Richtung brauchst du dir glaube ich keine Sorgen zu machen.

Aber wenn ich es richtig gelesen habe, dann geht es doch erst um ein paar Tage. Also es kann ja tatsächlich mal passieren, dass man mal was anderes im Kopf hat. Möglicherweise ist ihm ein Kunde komisch gekommen oder es gab anderen Stress.

Erst wenn das länger anhält würde ich mir Gedanken machen.

Paul

Watt?
Das kommt doch sehr auf den Mann an.
Nicht von dir auf andere schließen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 10:54
In Antwort auf elyse_11968515

Männer..
...ticken manchmal ein wenig anders als Frauen.
Je mehr du ihn drängst, um so mehr wird er sich zurückziehen. Auch wenn ihr jetzt eine kleine Familie seid - oder gerade weil ihr eine kleine Familie seid, und das mal so eben Hoppladihopp, wird er sich sicherlich manchmal fragen, ob das...hm... alles gewesen sein soll. Es spricht für ihn und für euch, dass er zu dir steht, aber viel davon dass ihr zusammen seid hat vielleicht seinen Grund darin, dass er sich dir und eurem Kind gegenüber verpflichtet fühlt und das löst manchmal das Gefühl ab, aus freien Stücken mit jemandem zusammenzusein weil man ihn liebt.
Er muss zu dem Gefühl zurückfinden, dass er "Glück" hatte, dich abzukriegen, und das kannst du nicht, wenn du ihn mit deiner Liebe überhäufelst. Er fühlt sich höchstens schlecht und mies dabei, weil seine Gefühle momentan vielleicht nicht die Gleichen sind.
Hast du dich verändert seit ihr zusammen seid? Ich meine jetzt nicht körperlich. Warst du ihm gegenüber anders, distanzierter, lockerer, lustiger...keine Ahnung, als ihr euch kennengelernt habt und er sich in dich verliebte?

Ja ich denke schon....
Hey guinevere09 ja ich habe mich verändert,ich bin emotionaler geworden und nehme mir alles sehr schnell zu herzen und durch die veränderung meiner Figur seit der Schwangerschaft finde ich meinen Körper ekelhaft und habe Angst das er das auch so denkt... Obwohl er mir immer sagt das er mich sexy findet!!!Er hat mich eben schlank und sexy kennengelernt......und jetzt hängt alles!!Aber ist doch verständlich wenn er so abweisend ist das ich da die fehler bei mir suche oder denk ich falsch??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 17:17

Keine liebe
Der liebt dich nicht mehr,und hatte besimmt mit einer anderen was am laufen.

Ich kenne es von mir selbst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 19:35
In Antwort auf elyse_11968515

Watt?
Das kommt doch sehr auf den Mann an.
Nicht von dir auf andere schließen...

Ne, alles erfahrungen
aus dem Freundes- und Kollegenkreis.

Manchmal ganz schön schlimm, wenn man es weiß und nix sagen darf

Paul

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 19:46
In Antwort auf xenon_12913323

Keine liebe
Der liebt dich nicht mehr,und hatte besimmt mit einer anderen was am laufen.

Ich kenne es von mir selbst.


Jetzt mach ich mir Gedanken.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 19:54
In Antwort auf seonag_12102114


Jetzt mach ich mir Gedanken.....

Hey,
...nicht alle Männer sind so. Es gibt viele Gründe warum dein Partner so ist wie er ist, dir irgendwelche Tipps oder Mutmaßungen anzustellen halte ich für gewagt, wenn man euch mich live und in Farbe kennt.
Und Aussagen wie: "er geht fremd ich weiß es 100 pro ich war auch so" halte ich gelinge gesagt für kreuzdämlich, um es mal nett auszudrücken.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 20:13
In Antwort auf elyse_11968515

Hey,
...nicht alle Männer sind so. Es gibt viele Gründe warum dein Partner so ist wie er ist, dir irgendwelche Tipps oder Mutmaßungen anzustellen halte ich für gewagt, wenn man euch mich live und in Farbe kennt.
Und Aussagen wie: "er geht fremd ich weiß es 100 pro ich war auch so" halte ich gelinge gesagt für kreuzdämlich, um es mal nett auszudrücken.
LG

Hmm....
Also ich habe zwar Angst das er fremd geht,kann es mir aber nicht vorstellen weil er da gar keine Zeit zu hat.....
ich weiß wann er anfängt zu arbeiten und wann er aufhört und an seine Handy dürfte ich auch immer(was ich nicht mehr mache) und sonst fährt er nur einkaufen!!
vielleicht doch nur zu kaputt von der Arbeit..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 21:04
In Antwort auf eldon_11933715

Ne, alles erfahrungen
aus dem Freundes- und Kollegenkreis.

Manchmal ganz schön schlimm, wenn man es weiß und nix sagen darf

Paul

Da stimme ich Paul zu...
wenn er eine Affaire hätte oder gehabt hätte, würde er genau das machen bzw. gemacht haben. Schon alleine damit eben diese Diskussion nicht aufkommt. Denke auch, als Selbständiger hat man manchmal einfach den Kopf voll. Und 10 Tage auf Montage, da würde ich auch ranklotzen damit es sich lohnt. Ein Indiz dafür ist ja auch, dass er nur zweimal ...
wohl weil sonst zu kaputt.
Aber eine Frage: wenn Du Dich in Deinem Körper nicht wohl fühlst, machst Du etwas dagegen? Wenn eine Frau genau das ausstrahlt, kann das auch zur Zurückhaltung führen.
Gruß, Magnum

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2013 um 21:30
In Antwort auf magnumxxl

Da stimme ich Paul zu...
wenn er eine Affaire hätte oder gehabt hätte, würde er genau das machen bzw. gemacht haben. Schon alleine damit eben diese Diskussion nicht aufkommt. Denke auch, als Selbständiger hat man manchmal einfach den Kopf voll. Und 10 Tage auf Montage, da würde ich auch ranklotzen damit es sich lohnt. Ein Indiz dafür ist ja auch, dass er nur zweimal ...
wohl weil sonst zu kaputt.
Aber eine Frage: wenn Du Dich in Deinem Körper nicht wohl fühlst, machst Du etwas dagegen? Wenn eine Frau genau das ausstrahlt, kann das auch zur Zurückhaltung führen.
Gruß, Magnum

Ja das tue ich....
Ja ich bin bei einer diät bei und versuche das ekelhafte an mir gut zu verstecken damit ich für ihn sexy bin und er sich nicht schämen muss wenn wir draußen unterwegs sind.....
oder Männer liegt es vielleicht daran das er mich inmoment mehr als Mama sieht als als Frau????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 7:08

Sehr "romantisch" gestern
Also gestern aben war es wieder sehr liebevoll bei uns,wir sind ins Bett gegangen haben 10min tv geguckt und dann hat er mir den Rücken zugedreht und zack GESCHLAFEN.....man was ist nur los mit ihm,seit dem aus Bayern wieder hier ist ist er so komisch....keine gefühle l,kein Sex,kein Garnichts.....er gibt mir richtig zu spüren das er keine nähe will und sagt schon immer bevor wir ins Bett gehen(ohh ich bin sooo müde)!Komisch nur das er mich sonst nach nem 12std. Tag auch noch angrabbeln konnte und bis spät in die nacht liebe machen....
Aber hätte er mich betrogen bzw. tut es dann würde er doch irgendwann mal ein Fehler machen oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 8:45

Klärt mich auf...
So ich habe meinen Partner zur rede gestellt mit momentanen Situation und er sagt das er inmoment so komisch ist wegen der Arbeit und dem Geld....
macht euch Männer das so zu schaffen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 9:00
In Antwort auf seonag_12102114

Sehr "romantisch" gestern
Also gestern aben war es wieder sehr liebevoll bei uns,wir sind ins Bett gegangen haben 10min tv geguckt und dann hat er mir den Rücken zugedreht und zack GESCHLAFEN.....man was ist nur los mit ihm,seit dem aus Bayern wieder hier ist ist er so komisch....keine gefühle l,kein Sex,kein Garnichts.....er gibt mir richtig zu spüren das er keine nähe will und sagt schon immer bevor wir ins Bett gehen(ohh ich bin sooo müde)!Komisch nur das er mich sonst nach nem 12std. Tag auch noch angrabbeln konnte und bis spät in die nacht liebe machen....
Aber hätte er mich betrogen bzw. tut es dann würde er doch irgendwann mal ein Fehler machen oder?

Eindeutig...
...Bayernvirus

Steiger dich da nicht so in das Fremdgrh-Szenario rein.

Ich weiß ja nich, wie es sonat so bei euch läuft und wieviel Zeit ihr wann habt.
Setz ihn doch mit Humor unter Druck: Zieh frühzeitig das Lackkleidchen an und sag, dass du zum Arzt gehst und es dir verschreiben läßt, wenn er dich heute abend nicht nimmt. Oder irgendsowas...

Männer brauchen auch klare Ansagen. Abends schön machen und ins Bett zum Fernsehen kuscheln und so ist Quatsch: Leg dich nackt ins Bett, bevor er kommt und wenn er rein kommt sag ihm "Nimm mich jetzt!".

Und wenn das nicht klappt kommt ihr bestimmt ins Gespräch woran es gerade liegt.

Paul

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 11:47

Ich war bei beiden Kindern
bei der Geburt dabei, da ist nichts gewesen was mich geekelt oder abgestoßen hätte. Hat auch keinen Einfluß darauf, ob ich mit meiner Frau schlafen will oder nicht. Und bei Skaja ist das ja auch schon zwei Jahre her. Ich denke eher, dass - wie oben beschrieben - finanzielle oder gar existentielle Probleme der "Abturner" sind. Ich hatte in solchen Situationen definitiv wenig bis keine Lust auf Sex. Vielleicht kommt dann noch Schlafentzug z.B. wg. des Kindes dazu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 11:56
In Antwort auf magnumxxl

Ich war bei beiden Kindern
bei der Geburt dabei, da ist nichts gewesen was mich geekelt oder abgestoßen hätte. Hat auch keinen Einfluß darauf, ob ich mit meiner Frau schlafen will oder nicht. Und bei Skaja ist das ja auch schon zwei Jahre her. Ich denke eher, dass - wie oben beschrieben - finanzielle oder gar existentielle Probleme der "Abturner" sind. Ich hatte in solchen Situationen definitiv wenig bis keine Lust auf Sex. Vielleicht kommt dann noch Schlafentzug z.B. wg. des Kindes dazu.

Unser prinz...
Also durchschlafen können wir schon seit dem unser Prinz 2 Monate ist und er ist auch so sehr ruhig....
und bei der Geburt war er nicht dabei da ich einen Wunsch Kaiserschnitt hatte und er das nicht hätte sehen können!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2013 um 14:23
In Antwort auf seonag_12102114

Klärt mich auf...
So ich habe meinen Partner zur rede gestellt mit momentanen Situation und er sagt das er inmoment so komisch ist wegen der Arbeit und dem Geld....
macht euch Männer das so zu schaffen???

....
Ähhhm... ...Moment... ...ja, jetzt... ...also: Ja, wir Männer sind so.

Wenn ich mir so vorstelle als selbstständiger Solarbauer auf Montage:

- wird das Geschäft in der Zukunft meine Familie tragen (denn so sicher scheint mir das nicht mehr?)
- was mache ich 10 Tage auf Montage, wenn zuhause meine Frau auf mich wartet (nicht falsch verstehen, nicht im Sinne von Langeweile haben) und mein Kind groß wird

und wer weiß, was da an konkreten Dingen passiert ist.

Also ja, das geht Vätern durch den Kopf, viel eher als "oh hat die zugelegt bei der Schwangerschaft, die fette Schnecke..."

Paul

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2013 um 23:11

Wahrheit!
leute sagt doch mal die Wahrheit,jeder schreibt ach watt der geht nicht fremd oder er hat zuviel stress, macht eure augen auf,also sein verhalten deutet alles darauf hin, das er ne andere kennen gelernt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 7:25
In Antwort auf xenon_12913323

Wahrheit!
leute sagt doch mal die Wahrheit,jeder schreibt ach watt der geht nicht fremd oder er hat zuviel stress, macht eure augen auf,also sein verhalten deutet alles darauf hin, das er ne andere kennen gelernt hat.

Könnte alles sein....
Also gestern abend habe ich mit ihm nochmal gesprochen da es mich wirklich quält inmoment und was ich übern Tag gut verdränge kommt abends alles hoch....
Er sagt er liebt mich über alles und ich bin seine traumfrau und er hat tierisch Angst das ich Schluss mache und er seine kleine Familie verliert!!
er sagt er weiß selber nicht was momentan los ist mit ihm...
er finde mich immernoch sexy usw.!!
Hat das von euch schon mal jemand gehört das sich der Körper alle 7 Jahre verändert??
und er ist am 12.08 28jahre geworden!!!
vielleicht verändert sich sein Körper ja grad und deswegen ist er in so einer down-phase!!
und wenn er ne andere kennengelernt hat dann müsste er ja mal ein Fehler machen aber Handy ist sauber und alles andere auch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 15:51

?
hat tierisch Angst das ich Schluss mache und er seine kleine Familie verliert!!

wieso sagt er das? vlt hat er ja en schlechtes gewissen? da muss irgendwas passiert sein?!..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 16:22
In Antwort auf xenon_12913323

Wahrheit!
leute sagt doch mal die Wahrheit,jeder schreibt ach watt der geht nicht fremd oder er hat zuviel stress, macht eure augen auf,also sein verhalten deutet alles darauf hin, das er ne andere kennen gelernt hat.

Aber wenn....
Aber wenn er eine andere kennengelernt hat müsste doch irgendwas bemerkbar sein....also texte oder anrufe oder sonst was!!
ich kann mir nicht vorstellen das eine 'neue' kein kontakt mit ihm pflegt.....
und wenn er eine neue hätte dann würde er doch Schluss machen oder es drauf anlegen oder????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2013 um 18:43
In Antwort auf xenon_12913323

Wahrheit!
leute sagt doch mal die Wahrheit,jeder schreibt ach watt der geht nicht fremd oder er hat zuviel stress, macht eure augen auf,also sein verhalten deutet alles darauf hin, das er ne andere kennen gelernt hat.


Das ist ja witzig: Wenn ein Mann schreibt, dass seine Frau seit Monaten ohne weitere Begründung jegliche seiner Berührungen massiv ablehnt und an Sex nicht im Entferntesten zu denken ist, dann heißt es "Deine arme, arme Frau hat eine Blockade! Das braucht Zeit und viel viel Geduld. Und jeder Versuch mit ihr darüber zu reden wird viel zu viel Druck auslösen, deshalb solltest du Sex aus deinen Gedanken sowieso und aus deinem Vokabular für die nächsten Jahre streichen. Eine Garantie, dass es sich je wieder ändert, gibt es nicht, selbst wenn du sie die nächsten Jahre pfleglichst in rosa Wattebäuschchen einhüllst. Aber halte durch und stehe immer zu ihr, auch wenn du dafür für immer auf Sex verzichten mußt!".

Wenn sie schreibt "Ohoho, seit 8 Tage hatte mein Mann keinen Sex mit mir, dabei habe ich ihm 36 mal am Tag gesagt, dass er mich bestimmt total häßlich findet, wenn er nicht mir schläft und er hat nur geantwortet, dass er sich gerade Sorgen um seinen Job macht und wie er in Zukunft unsere Kinder ernähren soll. Kann ich ihm glauben?", dann ist die Antwort sofort "Niemals! Das Schwein geht garantiert fremd! Ich kann dir einen guten Scheidungsanwalt empfehlen!".

Das ist schon ein bischen bekloppt oder?

Paul

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 12:04
In Antwort auf seonag_12102114

Aber wenn....
Aber wenn er eine andere kennengelernt hat müsste doch irgendwas bemerkbar sein....also texte oder anrufe oder sonst was!!
ich kann mir nicht vorstellen das eine 'neue' kein kontakt mit ihm pflegt.....
und wenn er eine neue hätte dann würde er doch Schluss machen oder es drauf anlegen oder????

Puff
Er kann ja auch in einem bordell gewesen sein ? und hat jetzt ein schlechtes gewissen?!

ICH kann es mir nicht anderst erklären.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 12:37
In Antwort auf xenon_12913323

Puff
Er kann ja auch in einem bordell gewesen sein ? und hat jetzt ein schlechtes gewissen?!

ICH kann es mir nicht anderst erklären.

Die frage...
Aber da stelle ich mir die frage warum er es nötig hat da hinzu gehen.....er bekommt ja alles von mir was er sich wünscht und bevor er nach Bayern arbeiten war hatten wie regelmäßig Sex mit abwechslung......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 13:50
In Antwort auf seonag_12102114

Die frage...
Aber da stelle ich mir die frage warum er es nötig hat da hinzu gehen.....er bekommt ja alles von mir was er sich wünscht und bevor er nach Bayern arbeiten war hatten wie regelmäßig Sex mit abwechslung......

Laß Dir nichts einreden
Ich glaube Turkii sieht das sehr eindimensional - und war vielleicht auch nocht nicht in der Situation in der sich Dein Mann befindet. Sprich mit ihm über die Ängste die seinen Job bzw. die finanzielle Existenz angeht, findet eine Lösung oder wenigstens eine Perspektive, dann wird auch wieder gepoppt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 14:17

Ist aber trotzdem
ein wenig bekloppt.

Paul

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2013 um 14:29
In Antwort auf eldon_11933715

Ist aber trotzdem
ein wenig bekloppt.

Paul

Oder einfach
nur anders... Der Unterschied zwischen Mann und Frau eben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 13:17
In Antwort auf seonag_12102114

Ja ich denke schon....
Hey guinevere09 ja ich habe mich verändert,ich bin emotionaler geworden und nehme mir alles sehr schnell zu herzen und durch die veränderung meiner Figur seit der Schwangerschaft finde ich meinen Körper ekelhaft und habe Angst das er das auch so denkt... Obwohl er mir immer sagt das er mich sexy findet!!!Er hat mich eben schlank und sexy kennengelernt......und jetzt hängt alles!!Aber ist doch verständlich wenn er so abweisend ist das ich da die fehler bei mir suche oder denk ich falsch??

Wenn Du beginnst im die Zeit zu geben wird es was - sonst ist Essig
OK. eine Beziehung die scheinbar Jahre funktioniert, kommt in eine Phase die geprägt ist von wenig Körperlichkeit?

Bitte hoer auf Ihn in die dumme und gefährliche "er geht fremd" ecke zu schieben - er wird sicher bald wenn Du nicht aufhörst. Wenn er den fremdgegangen ist - hat er keine Veranlassung Dir zu bestätigen das er Dich liebt. Er hätte doch eine "Trennung auf Zeit" angeben können??

Wenn ein Mann mal 3 Wochen nicht "scharf ist" dann geht er deswegen nicht fremd - insbesondere wenn er sonst nicht versucht Dir aus dem Weg zu gehen. Ich wäre an Deiner Stelle einfach mal ruhig und versuche Ihn zu verstehen - WAS ihn blockiert - Angst? Ihr habt eine kleines Kind, die Branche (Solar) ist doch auch nicht gerade im Aufwind - hat er vielleicht sorgen?

Lass Dich nicht verrückt machen - und suche weiter die Diskussion und gibt Ihm den Raum den er braucht.
Sag Ihm das Du Dich freust wenn er wieder mit Dir "erotisch" wird und erzähle Ihm das Du Angst hast nicht mehr attraktiv zu sein - mach Deine Unsicherheiten nicht zu seinen aber lass Ihn wissen wo Du in der Beziehung stehest - nichts anderes kannst Du jetzt tun - Zeit und Ruhe und immer offen für Kommunikation.

Alles Gute! wird schon - sicher!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 17:31
In Antwort auf mvhuelsen

Wenn Du beginnst im die Zeit zu geben wird es was - sonst ist Essig
OK. eine Beziehung die scheinbar Jahre funktioniert, kommt in eine Phase die geprägt ist von wenig Körperlichkeit?

Bitte hoer auf Ihn in die dumme und gefährliche "er geht fremd" ecke zu schieben - er wird sicher bald wenn Du nicht aufhörst. Wenn er den fremdgegangen ist - hat er keine Veranlassung Dir zu bestätigen das er Dich liebt. Er hätte doch eine "Trennung auf Zeit" angeben können??

Wenn ein Mann mal 3 Wochen nicht "scharf ist" dann geht er deswegen nicht fremd - insbesondere wenn er sonst nicht versucht Dir aus dem Weg zu gehen. Ich wäre an Deiner Stelle einfach mal ruhig und versuche Ihn zu verstehen - WAS ihn blockiert - Angst? Ihr habt eine kleines Kind, die Branche (Solar) ist doch auch nicht gerade im Aufwind - hat er vielleicht sorgen?

Lass Dich nicht verrückt machen - und suche weiter die Diskussion und gibt Ihm den Raum den er braucht.
Sag Ihm das Du Dich freust wenn er wieder mit Dir "erotisch" wird und erzähle Ihm das Du Angst hast nicht mehr attraktiv zu sein - mach Deine Unsicherheiten nicht zu seinen aber lass Ihn wissen wo Du in der Beziehung stehest - nichts anderes kannst Du jetzt tun - Zeit und Ruhe und immer offen für Kommunikation.

Alles Gute! wird schon - sicher!

Endlich jemand,
der das auch so sieht.

Nur wenn es um die Zeit geht, da werde ich algerisch

In dieser Situation kann sie ihm keine Zeit geben, damit er allein vor sich hin prutscht.

Sie muss involviert sein und seine Gedanken kemnen. Wenn sie nur weiß, dass er sich Sorgen um den Job macht, dann ist sie zu weit weg. Was ist es konkret? Männer suchen nach Lösungen. Anders als Frauen, die ihre Probleme nur spiegeln möchten, um sie im Alleingang zu lösen, möchten Männer gemeinsam Lösungen finden. Und da muss sie als Partnerin mitreden können.

Paul

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram