Forum / Fit & Gesund

Er spürt nichts

Letzte Nachricht: 17. April 2007 um 14:19
14.04.07 um 14:34

wenn er in mir ist.
mein freund und ich sind seit über drei jahren zusammen. wir hatten in letzter zeit, oder besser gesagt schon seit mehreren jahren so unsere probleme.
jetzt war es eben so, dass wir seit fast zwei monaten keinen sex mehr hatten. davor hatte er immer etwas empfunden, wenn er in mir war. nur seit letztem mittwoch sagt er, wir haben es da zum ersten mal nach wezi monaten wieder getan, dass er nichts empfindet, wenn er in mir ist. er meint, dass es nicht an mir liegt. ich wäre sexy und alles wäre an mir perfekt. er vermutete dass es an der situatiion läge, weil ers sich romantischer vorgestellt hatte. wir hatten halt fast nen quickie, weil er nix gespürt hat, haben wirs auch abgebrochen.
gestern hatten wir um zewiten mal sex. haben es auch durchgezogen, nur danach sagte er, dass er wieder nichts empfunden hätte, als er in mir war.
wir haben darüber geredet und sind alles mögliche durchgegangen, ob ihn etwas gestört hätte, oder ob ihn was abgelenkt hatte etc... er meinte aber, dass es nichts dergleichen war, er wisse es selber nicht warum. kann mir jemand von euch helfen woran das liegen kann?

Mehr lesen

17.04.07 um 14:19

Nicht alles ist sex...
Wenn man nur an den sex denkt und sich drauf konzentriert - kommen die probleme!
Könnt ihr einfach nicht zusammensitzen, kuscheln etc.?! Die stimmung muss von sich selbst kommen! Wenn man gezwungen wird zum sex - dann natürlich spürt man nix.
Ihr solltet euch zeit lassen. Mit der zeit kommt die lust zurück. Alles kommt langsam - nix passiert auf einmal! Er ist vielleicht in solcher "anti-sex" periode - jeder hat seine probleme, und männer sprechen normalerweise nit drauf. Warte bis er die iniziative nimmt!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?