Home / Forum / Fit & Gesund / Er kommt extrem schnell... (beide relativ unerfahren)

Er kommt extrem schnell... (beide relativ unerfahren)

24. August 2014 um 21:53

Vorab: Bitte nur ernst gemeinte Antworten und keine Chemie-Ratschläge wie irgendwelche Pillen etc.

Ich habe einen Freund (20) und wir sind beide sexuell noch nicht soo erfahren. Ich glaube ich habe da sogar noch etwas mehr Erfahrung als er...aber er hatte vor mir auch schon eine 1-jährige Beziehung also müsste er da ja auch schon Sex gehabt haben..naja...

Das Problem ist...er kommt viel zu schnell und egal in welcher Position Ich bin selbst kein Fan davon wenn der Mann stundendlang auf mir rumjockelt...aber mein Freund fängt halt langsam an und sobald er schneller wird ist es mit 5-10 Stößen dann vorbei... Also der Sex an sich dauert keine 5 Minuten...

Wir sind noch nicht so lange zusammen und führen eine Fernbeziehung, kennen uns von daher auch noch nicht so gut und deswegen habe ich das jetzt noch nicht angesprochen. Auch weil es anfangs zwar schnell vorbei war, aber eben nicht so schnell wie jetzt. Also die ersten Male hat der Sex noch länger gedauert.

Ich habe halt immer gedacht das es vllt. daran liegt das sich so viel anstaut weil ja immer etwas zeit vergeht bis wir uns wiedersehen... Aber wir verbringen mittlerweile auch mehrere Tage miteinander in denen wir öfters miteinander schlafen und es ändert sich nichts, im Gegenteil es wird schneller und er entschuldigt sich mittlerweile schon Ich will nicht das er unter Druck und in einen Teufelskreis kommt.

Es ist auch so, das wenn er komtm da immer ziemlich viel rauskommt...und er danach halt kein zweites Mal kann (auch nicht nach ner halben Stunde oder so). Wir haben ab und an nochmal Lust auf eine zweite Runde, dann steht er auch aber er kommt halt nicht...ist dann zwar gut für mich aber halt nicht für meinen Freund...

Ich habe als ich biologisch verhindert war und wir kein Sex haben konnten mal mit der Hand gearbeitet und zwischendrin immer mal wieder aufgehört bzw. langsam gemacht um ihn evtl. selbst auf den Trichter zu bringen es rauszuzögern...das hat einigermaßen geklappt... Aber mein Freund stöhnt auch nicht oder so...wenn wir miteinander schlafen bekomme ich in bestimmten Stellungen manchmal garnicht mit wie "weit" er ist und kann von daher auch nicht langsamer machen oder so...

Ich würde ungern mit ihm direkt sprechen weil es doch ein sehr empfindliches Thema ist und irgendwelche Pillen kommen auch nicht in frage! Aber ich verliere so langsam die Lust am Sex...weil es echt viel zu schnell ist...

Was kann ich denn tun bzw. nicht tun? Ich hab auch shcon versucht mich untenrum sehr zu entspannen, damit da nicht zu viel Reibung entsteht und er trägt auch ein Kondom, von daher müsste er auch eigentlich weniger spüren!?

Bitte um Hilfe!!



Mehr lesen

25. August 2014 um 14:42

Keiner!?
kann keiner was dazu sagen!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
3 mal die tage in einem monat bekommen/ implanon?
Von: gallus_12556958
neu
24. August 2014 um 23:31
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper