Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen

Er ist scharf und sie nicht...

22. November 2010 um 15:31 Letzte Antwort: 22. November 2010 um 18:01

Hallo liebe Mädels,

vor allen die, die schon länger in einer Beziehung sind. Ich habe eine Frage und bräuchte Eure Hilfe.
Stellt Euch vor Ihr verbringt mit Eurem Partner z.B. einen verregneten Nachmittag im Bett . Kuschelnd, nicht ganz bekleidet und mit der gelegentlichen Streicheleinheit oder Massage als Ablenkung zum Fernsehprogramm. Nun wird Euer Partner irgendwann scharf. Ihr habt aber insgesamt weniger häufig Lust als er und auch in diesem Moment wollt Ihr nicht mit ihm schlafen. Was macht ihr? Befriedigt Ihr ihn auf irgendeine Weise? Ist das allein sein "Problem"? Habt ihr Spaß daran ihn zu befriedigen, auch wenn Ihr nicht zum Zuge kommt? Empört Euch der Gedanke, Euch um ihn zu Kümmern, wenn kein Beischlaf, oder keine Befriedigung für Euch involviert ist?

Vielen Dank für Eure Mühen im Voraus!

Mehr lesen

22. November 2010 um 18:01

Hm..
kommt natürlich darauf an, wie oft das vorkommt dass du (nehm an du bist m) scharf bist und sie nicht? aber grundsätzlich wäre es schon eher dein problem.. wenn frau nicht will sollte man(n) das akzeptieren und auch nicht anderes wie bj o.ä. verlangen... wahrscheinlich müsste sie sich dazu zwingen - möchtest du das?

Gefällt mir