Home / Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen / Er hat so selten lust

Er hat so selten lust

22. Oktober 2013 um 10:54 Letzte Antwort: 14. November 2013 um 10:25

Hallo, mein Freund und ich sind gerade mal 9 Monate zusammen und ich habe immer das Gefühl, dass die Innitiative von mir aus geht.
Anfangs hatten wir auch mal mehrmals am Tag sex, was wirklich nicht sein muss, aber mind. 1x die woche würde ich mir jetzt schon wünschen. Wir wohnen seit 3 Monaten zusammen und ja - Alltagsstress hin oder her, Filme zuende gucken hat jetzt die höchste priorität. Er sagt, dass er eben will, dass es etwas besonderes bleibt, ich zweifel gar nicht an seiner Liebe, das zeigt er mir auf andere art, aber ich will wissen, warum er so gut wie nie lust auf sex hat!! Wenn er mal ankommt, dann nur spontan, aber so schöne abende, wo man sich zeit lässt kommen nicht mehr vor. Oralsex gab es den 1.Monat, seitdem nie wieder!!!! Ich finde das furchtbar, von meinen früheren Partner habe ich mich immer sehr begehrt gefühlt und kann mir kaum vorstellen, dass es an mir liegt. Keine Ahnung!! Ich hab ihm gestern abend in die hose gegriffen und.... keine reaktion. Er hat sich seinem Handy gewidmet. -.-
Männer, kennt irgendjemand dieses Gefühl?? Woran liegt es?????????
PS. Wenn wir mal sex haben, hat er definitiv spaß, also warum will er das nicht öfter?

Mehr lesen

23. Oktober 2013 um 22:57

Richtig
die meisten männer finden sowas doch gut! Ich bin ja auch keine nymphomanin, aber ich habe eben gerne sex und bin da denk ich ziemlich offen. Ich mag oral sex und vermisse es, dass er das einfach nicht mehr macht. Ich verstehs nicht.
Und ja, ich glaube ganz sicher, dass es da etwas gibt, was er nicht traut auszusprechen, aber ka wie ich das aus ihm rauskriege.......... Ich kann kein ultimatum stellen, aber es ist mir schon sehr wichtig... -.-

Gefällt mir
6. November 2013 um 13:03

Hallo lucy
Dein Beitrag ist schon etwas her...

Hat auch etwas verändert? Hast du deinem Freund die Pistole auf die Brust gesetzt?

Ich frage, weil ich mich gerade in der gleichen Situation befinde mit meinem Mann.
Würde mich mal interessieren, ob dein Freund die Katze aus dem Sack gelassen hat und gesagt hat, was los ist.

glg

Gefällt mir
6. November 2013 um 13:57

Dito
Ich habe im moment ein ähnliches problem, wir sind jetzt ca. 4 monate zusammen..am anfang war natürlich alles wild und manchmal hätte es weniger sein können, aber wer will sich schon bei zu viel beschweren. und seit ein paar wochen ist so eine flaute das ich mich frage was los ist. ich will ihn ja auch nicht unter druck setzen, aber sex hätte ich schon gerne mal wieder. ich habe vieles ausprobiert, spontan oder an anderen orten, sexy unterwäsche oder mal gar keine, oder dass ich ihm einfach in die hose greife, und trotz allem tut sich nichts. er meint ihm fehlt momentan die energie ohne das thema sex direkt anzusprechen. er liebt mich ohne zweifel aber die leidenschaft ist verloren gegangen. die kilos die er im moment zunimmt nehme ich leider ab..vlt mache ich mir auch nur zu viele gedanken, vlt ist es nur eine phase, aber was soll ich machen, ich bin nunmal eine frau und ich mache mir eben gedanken..ich weiß da im moment echt nicht weiter..jemand eine idee?

Gefällt mir
8. November 2013 um 16:31

Sowas kann schon mal vorkommen...
ist jedoch sehr belastend für die Beziehung, besonders wenn man sich dadurch nicht mehr begehrt fühlt. Intimität ist so wichtig für die Nähe in einer Beziehung. Mein Partner und ich haben so eine Flaute auch schon mal erlebt...wir hatten in der Zeit aber beide keine Lust, mich hat das dennoch sehr frustirert. Ich habe ihn dann einfach offen darauf angesprochen und es hat wunder gewirkt, als es offen im Raum stand haben wir uns beide innerlich damit auseinandergesetzt. Haben dann beide ein wenig im Internet recherchiert und uns Anregungen geholt um die Lust wieder zu steigern (neue Stellungen, Sexfantasien).
Eine Seite ist mir ganz besonders in Erinnerung geblieben, hier gab es viele hilfreiche Tipps und allein das Lesen hat Lust auf mehr gemacht: http://www.sexerie.de/sex-und-genuss/sexpannen/partner-will-zu-oft-zu-selten
Ich hoffe ihr bekommt das wieder in den Griff!!! Man sollte aber nicht gleich aufgeben, Sex ist zwar das Barometer für die Beziehung aber eben auch nur ein Bestandteil an dem manchmal auch gearbeitet werden muss. Auch wenn das manchmal bedeutet, dass man den Partner dazu bringen muss an sich zu arbeiten (was ja oft das schwerste ist ) aber es kann sich nur lohnen

Gefällt mir
13. November 2013 um 17:56

DANKE
für die antworten... leider lese ich sie erst jetzt.
Also ich habe ihn zwar weiter angesprochen, aber er schiebt im moment die probleme mit seiner family vor und meint daher sei die unlust gekommen... Wir hatten neulich einmal morgens sex, das war schön, aber das ist nun auch wieder her... Heute abend hoff ich das was passiert, aber das geht meist nach hinten los. er reagiert ja nicht mehr auf anspielungen oder wenn ich was anfange... Ich werde ihn nicht verlassen, weil ich ihn liebe und eer mich und ja er zeigt es mir in der öffentlichkeit und auch privat, es ist wirklich nur dieser eine knackpunkt, der mir aber auch wichtig ist.
Hat sich bei euch inzwischen etwas getan?
Lakritze, du bist ja verheiratet, wie lange seid ihr denn schon ein paar??
Und honigkuchen, hast du etwas rausgefunden??

Gefällt mir
13. November 2013 um 19:52
In Antwort auf sumi_12643669

DANKE
für die antworten... leider lese ich sie erst jetzt.
Also ich habe ihn zwar weiter angesprochen, aber er schiebt im moment die probleme mit seiner family vor und meint daher sei die unlust gekommen... Wir hatten neulich einmal morgens sex, das war schön, aber das ist nun auch wieder her... Heute abend hoff ich das was passiert, aber das geht meist nach hinten los. er reagiert ja nicht mehr auf anspielungen oder wenn ich was anfange... Ich werde ihn nicht verlassen, weil ich ihn liebe und eer mich und ja er zeigt es mir in der öffentlichkeit und auch privat, es ist wirklich nur dieser eine knackpunkt, der mir aber auch wichtig ist.
Hat sich bei euch inzwischen etwas getan?
Lakritze, du bist ja verheiratet, wie lange seid ihr denn schon ein paar??
Und honigkuchen, hast du etwas rausgefunden??

Wir sind
Seit 3 Jahren ein Paar und seit 1.5 Jahren verheiratet. Eigentlich viel zu früh für Sexflaute.

Gefällt mir
14. November 2013 um 10:25

Oh man....
was gäbe ich mit euren Männern tauschen zu können...
Warum geraten oft so unterschiedliche Menschen zusammen, echt schade

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen