Home / Forum / Fit & Gesund / Er hat Panik!

Er hat Panik!

11. Februar 2007 um 15:53

Hallo ,

ich habe die Liebe meine Lebens gefunden. Und das unverhofft und eigentlich war er gar nicht mein Typ.
Aber er hat sich so süß bemüht, dass ich dann doch schwach wurde.
Das ging dann 2 Monate und dann kam seine EX nochmal zurück. Ab da war dann Pause angesagt.
Anfang Januar kam er dann wieder wollte sich mit mir treffen und und und.
Das hat er bis heute nicht geschafft. Aber ständig beteuert er wie wichtig ich ihm bin.
Vor irgendwas hat er Panik und die hat er mir dann auch erzählt.
Er weiß das ich noch keine Erfahrung habe mit SEx.
Er befürchtet das er nicht der Richtige ist für mein erstes Mal! Was soll das heißen, hat er wirklich so eine Angst, dass er was falsch machen kann?
Er hat regelrecht Panik und versteht nicht, warum er ausgerechnet derjenige sein soll!
Ich bin 28 und deshalb noch Jungrau, weil ich im Alter von 5 Jahren sexuell missbraucht wurde. Das habe ich total verdrängt und es kam erst letzten Sommer durch eine Therapie heraus. Jahrelang konnt ich keine Nähe zulassen. Er ist der erste, dem ich Vertrauen würde...DAs habe ich ihm auch so gesagt!
Aber läuft er nicht jetzt erst recht davon!!??

Gruß
Astrid

Mehr lesen

11. Februar 2007 um 18:13

Hmm,
Also ich finde es wäre wichtig zu wissen ob er das auch weiß. Wenn er das weiß find ich das logisch und verstehe das absolut wenn er nicht so gerne mit dir schlafen möchte weil er dann womöglich denkt, dass du während des sex, wenn er gerade am kommen ist oder es gerade besonders schön findet oder überhaupt an deinen missbraucher denkst und möglicherweise auch denkst es wiederhohlt sich, und die vorstellung ist sicher nicht toll für ihn.

Aber wenn du ihn schon lange kennst und du mit ihm lange redest denke ich mir versteht er es vielleicht, sag ihm dass du eben gerne mit ihm über das damalige hinwegkommen möchtest, und du glaubst dass du es nur mit ihm schaffen kannst. Dann fühlt er sich sicher sehr geehrt und freut sich, und ist noch dazu extrem sanft.

weiß er es allerding nicht, weiß ich es auch nicht.

Gefällt mir

16. Februar 2007 um 0:51

Ich fürchte
leider fürchte ich auch, dass er angst hat dass er schlechte erinnerungen in dir wecken könnte. es kann aber auch sein, dass er beim sex eine vorliebe für besondere unterwürfigkeitsspiele hat. dass er es zum beispiel liebt seine partnerin zu fesseln und ihr ne augenbinde anzulegen, sodass es alles mit ihr machen kann, wozu es lust hat. ich persönlich finde das auch sehr spannend und erregend. er könnte fürchten, dass du angst davor hättest. das tut mir echt leid. vielleicht ist er ja doch nicht die liebe deines lebens, wenn es schonmal zu seiner ex zurück ging. er möchte dich sicher nicht verletzten und sa gt deshalb dass du ihm viel bedeutest. das tust du bestimmt auch, aber vielleicht eher als mensch als als freundin.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen