Home / Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen / Er hat kontakt zu transen

Er hat kontakt zu transen

7. Juli 2011 um 14:29 Letzte Antwort: 6. August 2011 um 23:53

hi!!!

durch zufall habe ich mit bekommen das mein mann heimlich über facebook und studivz kontakt zu transen hat. er ist beruflich viel unterwegs und da wo er unterwegs ist, wohnen diese auch.
vor einiger zeit habe wir beide fest gestellt das er es sehr erregent findet anal von mir benommen zu werden. ich gebe ja zu das mich das auch erregt. habe da also auch kein problem mit. nur sollte der "normale sex" auch noch praktiziert werden.
wir haben immer weniger sex und dann hat er noch heimlich kontakt. ausserdemhat er auch sehr viele weibliche kontakte, mit denen er viel sms schreibt. und ich habe noch nie eine kennen gelernt. es sollen alles alte schulfreundinnen sein. ich bin mir nicht sicher ob ich ihm glauben soll oder nciht,
bin total verwirrt und verunsichert, zumal er auch sehr eifersüchtig ist.

und in der vergangenheit hatten wir schon die ein oder andere extreme handyrechnung weil er sexhotlines angerufen hat, weil er auch noch einen fußfetisch hat. mit dem ich auch kein problem habe. es dreht sich nur immer alles um seine bedürfnisse. was ich will wird nicht erfragt.


was soll ich jetzt machen??

Mehr lesen

7. Juli 2011 um 17:32

Oje...
1. Weis er wie unzufrieden du bist? Wenn ja und er nicht auf dich eingeht... Dann kann man das nicht mehr gemeinsamen Sex nennen sondern nur noch einen Akt der Befriedigung für ihn... Dabei ist es egal ob er extreme Dinge will oder nur normale Sachen wie zum Beispiel Oralsex (bei dem er Passiv ist...)

Das nennt man dann auch Sexualegomane oder auch einfach ... ..

- An deiner Stelle würde ich falls er deine KLAR ausgesprochenen Wünsche ignoriert einfach mal... NICHT mit ih Schlafen.

2. Das mit den Transsexuellen... Oje ... leider Gottes kenne ich so etwas.. Mein derzeitiger Freund hat auch so eine Art Fetisch...
"Frauen" mit Penis (oder Kerle mit Plastiktitten -.-) sind eine uralte Männerfantasie die Sogar über das Mittelalter hinausgeht...

Hat meiner Meinung nach viel mit Dominanz zutun - Der Penis ist auch in der Kunstanalyse das Symbol von Macht, Dominanz, Gewalt und Stärke.

Viele Männer schauen dann auch diese Pornos weil sie eben.. härter sind.

Nimm ihn doch nächstes Mal wenn ihr es Anal macht härter ran!=P
(Find übrigens großartig dass du das mit ihm machst weil es einfach eine schöne Sache für den Mann ist - Prostata Stimulation und so - sich viele Frauen sich davor aber ekeln...)

3. Wie Kannst du so cool über die Sache mit den Transsexuellen sein? XD
Ich halte das weniger aus rofl, hab schon richtige Aggressionen gegen Transsexuelle (bin keine Homophobin - hatte vor meinem Freund kein Problem und hätte es mit transsexuellen Individuen 100% auch nicht...)

4. Du musst deinen Typen damit konfrontieren, dass es dich stört, dass er obwohl du ihm Sexuell alle Wünsche erfüllst, er Sexhotlines Besucht usw.

Vielleicht hat er eine gewisse Sexuelle Phase/Neugierde noch nicht überwunden.
Ich möchte dir nichts einreden aber es sieht fast so aus, dass Wenn er mit Transen usw. wirklich Kontakt aufnimmt es sich um mehr als nur eine Neigung handelt.

Sag ihm er soll aufhören und verweigere ihm mal den Sex vlt für ein Monat oder so....
Wenn er Bettelt er wird sich ändern usw. dann hat er vielleicht endlich kapiert was er da macht.

Falls es ihm wurscht ist und er sich nur wieder mit Pornos und Sexhotlines vergnügt... Dann scheint er kein sexuelles interesse mehr an dir zu haben...

5. Bist du dir SICHER, dass er dich nicht betrügt, betrogen hat?
Ich meine.. Das mit den Geschäftsreisen nach Transenskirchen finde ich doch etwas verdächtig...

6. MACH IHM KLAR WAS DU FÜHLST DENKST UND WILLST!
wenn er sich ändert... schön für euch!^^
wenn nicht.. dann würde ich dir raten dich von ihm zu trennen...

Sry aber Sex ist wichtig für eine Beziehung.. Ohne geht es fast nicht!!! Schon alleine wegen den Bindungshormonen die während dem Sex ausgestoßen werden.

Außerdem musst du auch mal an dich denken.
Wenn er sonnst so ein Toller Mensch ist, dann behalte ihn doch als Freund?

Oder öffne die Ehe/Beziehung wenn du eine Offene Beziehung Willst/Aushältst.. Es kommt mir ganz so vor als würde ihm das Gefallen.
Vielleicht will er sich nur austoben und nach nem Jahr oder 2 schließt ihr die Beziehung einfach wieder.

7. Das muss dich ja alles unglaublich belasten...
Schreib vlt. Wie es gelaufen ist falls du das Gespräch mit ihm Suchst...

- love
Nike

Gefällt mir
7. Juli 2011 um 18:21
In Antwort auf klytik_12639493

Oje...
1. Weis er wie unzufrieden du bist? Wenn ja und er nicht auf dich eingeht... Dann kann man das nicht mehr gemeinsamen Sex nennen sondern nur noch einen Akt der Befriedigung für ihn... Dabei ist es egal ob er extreme Dinge will oder nur normale Sachen wie zum Beispiel Oralsex (bei dem er Passiv ist...)

Das nennt man dann auch Sexualegomane oder auch einfach ... ..

- An deiner Stelle würde ich falls er deine KLAR ausgesprochenen Wünsche ignoriert einfach mal... NICHT mit ih Schlafen.

2. Das mit den Transsexuellen... Oje ... leider Gottes kenne ich so etwas.. Mein derzeitiger Freund hat auch so eine Art Fetisch...
"Frauen" mit Penis (oder Kerle mit Plastiktitten -.-) sind eine uralte Männerfantasie die Sogar über das Mittelalter hinausgeht...

Hat meiner Meinung nach viel mit Dominanz zutun - Der Penis ist auch in der Kunstanalyse das Symbol von Macht, Dominanz, Gewalt und Stärke.

Viele Männer schauen dann auch diese Pornos weil sie eben.. härter sind.

Nimm ihn doch nächstes Mal wenn ihr es Anal macht härter ran!=P
(Find übrigens großartig dass du das mit ihm machst weil es einfach eine schöne Sache für den Mann ist - Prostata Stimulation und so - sich viele Frauen sich davor aber ekeln...)

3. Wie Kannst du so cool über die Sache mit den Transsexuellen sein? XD
Ich halte das weniger aus rofl, hab schon richtige Aggressionen gegen Transsexuelle (bin keine Homophobin - hatte vor meinem Freund kein Problem und hätte es mit transsexuellen Individuen 100% auch nicht...)

4. Du musst deinen Typen damit konfrontieren, dass es dich stört, dass er obwohl du ihm Sexuell alle Wünsche erfüllst, er Sexhotlines Besucht usw.

Vielleicht hat er eine gewisse Sexuelle Phase/Neugierde noch nicht überwunden.
Ich möchte dir nichts einreden aber es sieht fast so aus, dass Wenn er mit Transen usw. wirklich Kontakt aufnimmt es sich um mehr als nur eine Neigung handelt.

Sag ihm er soll aufhören und verweigere ihm mal den Sex vlt für ein Monat oder so....
Wenn er Bettelt er wird sich ändern usw. dann hat er vielleicht endlich kapiert was er da macht.

Falls es ihm wurscht ist und er sich nur wieder mit Pornos und Sexhotlines vergnügt... Dann scheint er kein sexuelles interesse mehr an dir zu haben...

5. Bist du dir SICHER, dass er dich nicht betrügt, betrogen hat?
Ich meine.. Das mit den Geschäftsreisen nach Transenskirchen finde ich doch etwas verdächtig...

6. MACH IHM KLAR WAS DU FÜHLST DENKST UND WILLST!
wenn er sich ändert... schön für euch!^^
wenn nicht.. dann würde ich dir raten dich von ihm zu trennen...

Sry aber Sex ist wichtig für eine Beziehung.. Ohne geht es fast nicht!!! Schon alleine wegen den Bindungshormonen die während dem Sex ausgestoßen werden.

Außerdem musst du auch mal an dich denken.
Wenn er sonnst so ein Toller Mensch ist, dann behalte ihn doch als Freund?

Oder öffne die Ehe/Beziehung wenn du eine Offene Beziehung Willst/Aushältst.. Es kommt mir ganz so vor als würde ihm das Gefallen.
Vielleicht will er sich nur austoben und nach nem Jahr oder 2 schließt ihr die Beziehung einfach wieder.

7. Das muss dich ja alles unglaublich belasten...
Schreib vlt. Wie es gelaufen ist falls du das Gespräch mit ihm Suchst...

- love
Nike

..
er weiß wie unzufrieden ich bin. aber es interessiert ihn nicht die bohne. wir hatten jetzt 3wochen keinen sex. das einzige was ich damit bewirke ist, das er schlechte laune hat.

vor 2jahren habe ich sms von ihm gelesen und in denen hat er sich zum sex mit ner tussi verabredet. und ich kenne die tussi. ich habe beide darauf angesprochen aber bei haben das natürlich abgetritten. haben aber auch 2 völlig verschiedene storys zu den sms erzählt. also denke ich shcon das er mich schon mal betrogen hat.


er kommt ständig an, fast 24/7 und will sex, haben aber 2kinder da ist das nicht machbar. er sagt auch immer das ich attraktiv bin, daran liegt es wohl nicht. ich frage mich warum er das macht. genüge ich ihm nicht? kann ich ihm etwas nciht geben was er braucht? keine ahnung. mache mir ernsthaft gedanken ob er wirklich so hetero ist wie er immer tut.

und im gegenzug ist er mega eifersüchtig auf andere männer. ich darf ja nicht einmal einen guten freund zur begrüßung in den arm nehmen. wie soll ich das deuten? bin ich so attraktiv das er in jedem mann eine gefahrenquelle sieht? hat er null vertrauen in mich? oder schließt er nur von sich auf andere??


über meinem kopf hängt so ein riesen fragezeichen udn das belastet. habe dadurch null bock auf sex.
*frustriertbin*

Gefällt mir
8. Juli 2011 um 15:48


Als ich meinem Freund von deinem Problem und deiner Antwort erzählt habe, meinte er dass er - wahrscheinlich unbewusst aber doch - dich sozusagen "besitzen möchte".

So wie wenn jemand eine schöne alte Porzellanpuppe hat man wünscht sich die ganze zeit eine neuere Plastik Barbie.
Aber sobald jemand sich die Puppe auch nur ansieht!!
Dann wird er böse und zieht sie weg.
(Ja seine Beispiele sind göttlich -.- xD)

Ich denke mir, dass dieser Mann auf vielen Ebenen toll sein muss, so das du immer noch mit ihm zusammen bist.
Er ist sicher kein Monster sondern ein ganz normaler Mensch mit guten und Schlechten Eigenschaften.
Ein netter Kerl, aber ein SCHRECKLICHER Partner!!

DU
du musst an dich denken...
NICHT daran wie es ist alleine zu sein oder was die Kinder denken werden (falls das eine Angst von dir ist)...

Denk mal drüber nach mit was für einem Bild deine Töchter/Söhne von Männern aufwachsen, wenn der Pappa die Mama hintergeht und keine Harmonie zwischen euch herrscht.

Deine Kinder, auch wenn sie es jetzt noch nicht wissen weil sie vielleicht noch klein sind wollen, dass du glücklich bist!

Meine Mutter hat sich von meinem Vater getrennt als ich 11 war. Sie hat mir erklärt warum (Er hat sie sehr eingeschränkt und sie haben eigentlich nur noch gestritten), und das war vollkommen okay für mich. Ich liebe heute BEIDE...

du bist eine attraktive Frau die noch viel an Leben und Geist in sich hat.
Es ist DEIN LEBEN..!

Willst du es wirklich SO verbringen?

Mit einem Typen der sich gerade mit seiner Sexualität nicht auskennt (was ja nichts schlimmes an sich ist) und dich von vorne bis hinten "bescheißt"?!!?!?

Ich würde dir eine Trennung/Scheidung nahelegen!

Denn du verschwendest deine Zeit mit einem Partner der keiner ist.

Sexualegomane hin oder her, das mit dem Betrügen geht nicht.

Mein Freund hat mir übrigens gesagt, dass er es als Betrug empfinden würde, wenn er sexhotlines anrufen würde.

Es gibt so viele nette Männer auf der Welt, die am Ende wirklich deine Partner sind, nicht deine "Bestimmer", und sich SO glücklich über eine sexuell so offene Frau wie dich wären!

LASS DICH NICHT KAPUTT MACHEN!
DU BIST EINE FRAU!
UND FRAUEN SIND DAZU DA, BEGEHRT UND VERGÖTTERT ZU WERDEN!^^

Ich würde mich aus Prinzip und Respekt vor mir selbst trennen..

aber bitte.. ich kenne eure situation ja nicht wirklich aber das ist worauf ich gestern, nach einer langen diskussion mit meinem Freund, Tommi, der dich übrigens ganz lieb grüßen lässt, gekommen bin.

ABER ES LIEGT BEI DIR, ES IST DEIN LEBEN!
es ist kostbar, teile es nur mit Menschen die dich wert sind!

Ich wünsche dir viel Kraft...
- love
Nike (+ stinke Tommi -.---)

1 LikesGefällt mir
9. Juli 2011 um 12:04
In Antwort auf klytik_12639493


Als ich meinem Freund von deinem Problem und deiner Antwort erzählt habe, meinte er dass er - wahrscheinlich unbewusst aber doch - dich sozusagen "besitzen möchte".

So wie wenn jemand eine schöne alte Porzellanpuppe hat man wünscht sich die ganze zeit eine neuere Plastik Barbie.
Aber sobald jemand sich die Puppe auch nur ansieht!!
Dann wird er böse und zieht sie weg.
(Ja seine Beispiele sind göttlich -.- xD)

Ich denke mir, dass dieser Mann auf vielen Ebenen toll sein muss, so das du immer noch mit ihm zusammen bist.
Er ist sicher kein Monster sondern ein ganz normaler Mensch mit guten und Schlechten Eigenschaften.
Ein netter Kerl, aber ein SCHRECKLICHER Partner!!

DU
du musst an dich denken...
NICHT daran wie es ist alleine zu sein oder was die Kinder denken werden (falls das eine Angst von dir ist)...

Denk mal drüber nach mit was für einem Bild deine Töchter/Söhne von Männern aufwachsen, wenn der Pappa die Mama hintergeht und keine Harmonie zwischen euch herrscht.

Deine Kinder, auch wenn sie es jetzt noch nicht wissen weil sie vielleicht noch klein sind wollen, dass du glücklich bist!

Meine Mutter hat sich von meinem Vater getrennt als ich 11 war. Sie hat mir erklärt warum (Er hat sie sehr eingeschränkt und sie haben eigentlich nur noch gestritten), und das war vollkommen okay für mich. Ich liebe heute BEIDE...

du bist eine attraktive Frau die noch viel an Leben und Geist in sich hat.
Es ist DEIN LEBEN..!

Willst du es wirklich SO verbringen?

Mit einem Typen der sich gerade mit seiner Sexualität nicht auskennt (was ja nichts schlimmes an sich ist) und dich von vorne bis hinten "bescheißt"?!!?!?

Ich würde dir eine Trennung/Scheidung nahelegen!

Denn du verschwendest deine Zeit mit einem Partner der keiner ist.

Sexualegomane hin oder her, das mit dem Betrügen geht nicht.

Mein Freund hat mir übrigens gesagt, dass er es als Betrug empfinden würde, wenn er sexhotlines anrufen würde.

Es gibt so viele nette Männer auf der Welt, die am Ende wirklich deine Partner sind, nicht deine "Bestimmer", und sich SO glücklich über eine sexuell so offene Frau wie dich wären!

LASS DICH NICHT KAPUTT MACHEN!
DU BIST EINE FRAU!
UND FRAUEN SIND DAZU DA, BEGEHRT UND VERGÖTTERT ZU WERDEN!^^

Ich würde mich aus Prinzip und Respekt vor mir selbst trennen..

aber bitte.. ich kenne eure situation ja nicht wirklich aber das ist worauf ich gestern, nach einer langen diskussion mit meinem Freund, Tommi, der dich übrigens ganz lieb grüßen lässt, gekommen bin.

ABER ES LIEGT BEI DIR, ES IST DEIN LEBEN!
es ist kostbar, teile es nur mit Menschen die dich wert sind!

Ich wünsche dir viel Kraft...
- love
Nike (+ stinke Tommi -.---)

..
du hast mit allem recht was du sagst.
nur hängt hier soviel an der beziehung. vorallem finanziell. würde vor nem mega schuldenberg stehen, den ich nciht alleine verursacht habe.


und wenn ich ihn auf deine kontakte und sein mögliches oder auch tatsächliches fremdfremd gehen anspreche, weiß ich jetzt schon das er es erst abstreitet und dann vom thema abweicht, in dem er mir vorwirft das ich ihm nicht vertraue und ihm hinter herschnüffel. was ja auf der einen seite berechtigt ist. aber eben auch ein vertrauensbruch.
wobei fremdgehen natürlich auch einer ist.


ist doch scheiße. ich habe schon öfter über ne trennung nach gedacht, aber immer wieder den schwanz eingezogen. habe wahrscheinlich zu große angst vor dem allein sein.
ist doch alles scheiße

Gefällt mir
9. Juli 2011 um 16:43

Oh schnucki...
hey es ist natürlich scheiße, dass da Schulden im Spiel sind.

Aber du kannst doch dein Liebesleben nicht von finanziellen Gründen abhängig machen!

Lass dich beraten! Von der Bank (ich denke bei der habt ihr die Schulden), oder von na Freundin, die dir vielleicht unter die Arme greifen kann.

ES GIBT IMMER NEN WEG!

Außerdem verdoppeln sich die Schulden ja nicht nur weil du dich von ihm trennst.

Ich glaube, dass er reif genug ist, dass mit den Schulden mit dir zusammen zu klären auch wenn du dich trennst.
Ihr habt sie ja zusammen.

Aber was weis ich schon...? was sind das denn für schulden?
Kredite usw.? Da gibt es dann nämlich Verträge, die sich nicht ändern nur weil ihr nicht mehr zusammen seid.

Das mit dem alleine sein ist schwierig.
Aber glaube mir, dass es dir viel besser gehen wird, sobald du eine neue Liebe gefunden hast.
Einen ehrlicher, liebevoller, zuvorkommender Partner...

Und dann ist das mit den Schulden auch kein so großes Problem mehr.

Dann mach hat mal Überstunden, und Spar echt jeden Cent, aber du musst da echt raus.

Die Beziehung macht dich doch nur kaputt!

Schulden sind besser als Depressionen
Mal kurz allein sein besser als "Gefangenschaft"

HAST DU IHN SCHONMAL KONFRONTIERT DAMIT, DASS DU ÜBER EINE TRENNUNG NACHDENKST?

ich will ihn natürlich nicht schlecht machen, ich kenne ihn ja gar nicht. Aber als Lebenspartner ist der echt das LETZTE!


- love
Nike

Gefällt mir
6. August 2011 um 23:53

Unterwerfung
Dein Typ hat ganz klar ne masochistische Ader, kauf Dir nen Dildo zum umschnallen und ... ihn ordentlich durch und dann besorg Dir einen Rohrstock und versohl ihm den Arsch und lass ihn anschließend Deine Füsse lecken. Du wirst sehen, der wird nie wieder woanders hingehen. Mit regelmäßiger strenger Erziehung hältst Du ihn bei der Stange!

freundlichste Grüße

Sir Laurent

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen