Home / Forum / Fit & Gesund / Er denkt er ist schlecht

Er denkt er ist schlecht

26. Dezember 2009 um 19:22

Hallo,

ich bin schon eine Weile mit meinem Freund zusammen und ich finde wir haben sehr schönen und absolut unglaublichen Sex. Er sieht das auch so, glaubt mir aber nicht das ich es unbeschreiblich schön mit ihm finde.
Bisher hatte ich bei ihm noch keinen Orgasmus und das nagt sehr an ihm, weil er auch noch dazu denkt, dass wenn das nicht klappt das ich ihn verlasse und mir einen anderen suche. Das ist völliger Schwachsinn ich liebe ihn ja und zwar nicht wegen unseres Sex.
Jedes Mal, oder sagen wir fast jedes Mal, wenn er mich anfängt zu streicheln, verkramft er sich und macht sich Druck das es diesmal klappen muss. Ich bin ja nciht blöd ich merke das ja auch und verkrampfe mich dann auch und dann geht gar nichts mehr. Diese Woche war es sogar so schlimm das, "er" sobald ich aufgehört habe "ihn" zustreicheln, gleich wieder erschlafft ist. Zum Sex kamen wir dann gar nicht und das war für ihn wirklich schlimm.
Ich kann sagen was ich will, er denkt er ist schlecht im Bett. Wenn er es wäre köntne ich es ja verstehen das er sich so einen druck macht, aber er ist es ja nicht!

Habt ihr eine Idee, wie ich es schaffe das er komplett abschaltet und sich nur sagen wir mal auf uns konzentriert?

Liebe Grüße

Mehr lesen

28. Dezember 2009 um 18:15

Gleiches problem
Hey ich hab das gleiche Problem, mein Freund hält sich auch für schlecht und denkt wenn das so weiter geht, dass ich Schluss mache, was natürlich absoluter Quatsch ist.
Sag ihm auch andauernd dass er nicht schlecht ist, aber er glaubt es mir nicht...
Keine Ahnung wie ich ihn von was anderem überzeugen kann

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2009 um 19:48
In Antwort auf verna_12298189

Gleiches problem
Hey ich hab das gleiche Problem, mein Freund hält sich auch für schlecht und denkt wenn das so weiter geht, dass ich Schluss mache, was natürlich absoluter Quatsch ist.
Sag ihm auch andauernd dass er nicht schlecht ist, aber er glaubt es mir nicht...
Keine Ahnung wie ich ihn von was anderem überzeugen kann

Das ist echt
Das ist so eine scheiß Situation, ich kann sagen was ich will aber das wird überhaupt nicht gelten gelassen.
ich hab mir jetzt mal etwas ganz sinnliches für heute abend ausgedacht ^^ vielleicht setzt er sich ja diesmal nciht so unter druck. Ich amch drei Kreuze in den Kalender wenn ich es schaffe das er aufhört zu denken das er schlecht ist =()

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2009 um 12:23

Tolle Situation
Ich kommentiere jetzt einfach mal aus männlicher Sicht.

Hy,

Also ich hatte des Problem nie des ich gedacht habe ich bin schlecht aber ich denk es lag an meiner Freundin und wie Sie mir zugesprochen hat.

Hört bloß auf Ihm zu erzählen des er super ist,
sowas nimmt euch keiner ab.
Ihr solltet Ihm zeigen des es euch spaß macht
und auch offen drüber reden, was er besser machen kann.

Evtl solltet Ihr auch mal euern Körper richtig kennlernen,
weil wenn Frau Ihren Körper kennt kann Sie durchs anspannen der Beckenmuskulatur sehr schnell kommen.

Wenn er sieht des Ihr auch kommt macht es Ihm auch Spaß bzw wir wärs damit:
ihr zeigt Ihm wie Ihr es am liebsten oral habt,
dann kann er euch so zum Orgasmus bring und danach loslegen, dann macht er sich sicher keine Gedanken ob er schlecht ist.
(meine Freundin hats anfangs mti mir so gemacht und
es wirkt Wunder )

Des Wichtigste ist auf jeden Fall des Ihr mit Ihm redet und Ihm kein Müll erzählt des er super ist, des wird er euch nei glauben wnen ihr nicht einmal gekommen seid dabei.

naja I hoffe I konnt helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2009 um 22:25

Hmm
hmm ich denke das liegt einfach daran liegt, dadurch das er sich so einen druck macht, mach ich mir dann auch druck und dann geht nix mehr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Waage verstellen?
Von: idony_12052253
neu
31. Dezember 2009 um 15:40
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram