Forum / Fit & Gesund

Epilepsie und Corona Impfung

Letzte Nachricht: 24. September um 10:10
E
elly688
20.09.21 um 17:09

Hallo zusammen 
Wollte mal fragen ob zufällig jemand Erfahrung gemacht hat sich mit Epilepsie gegen Corona impfen zu lassen. Meine Ärzte sagen wäre alles kein Thema eine Bekannte von mir hat seit der Impfung wieder ständig Anfälle. Sie war zwischendurch 2 Jahre anfallsfrei. Wir haben auch zusätzlich noch ein Kinderwunsch. Also ganz ehrlich wir sind keine Impfgegner wir haben haben aber große Angst das ich wieder Anfälle bekommen und das was mit unserem Kind ist.

LG 

Mehr lesen

W
whitehead75
23.09.21 um 0:20

Hallo Elly,

ich denke, Du solltest mehr Deinen Ärzten vertrauen, denn die sind die Fachleute, als hier oder in Deinem Bekanntenkreis irgendwelchen Leuten, die von der Sache fast keine Ahnung haben und Dir nur aus dem "Hörensagen" irgendetwas erzählen können, was Du nicht mal kontrollieren kannst.
 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
sisteronthefly
24.09.21 um 10:10

Hallo,

deine Überlegungen kann ich gut nachvollziehen und ich verstehe auch die Bedenken. 
Wenn man die Aussage der Vereinigung für Epilepsie zitiert wird eine Impfung empfohlen und das Risiko nicht erhöht. Andererseits weisen sie auf Abklärung mit Fachärzten "Neurologe" hin, Fiebererkrankungen und Immunschwäche sollten in den Überlegungen berücksichtigt werden auch evtl. Allergien. 
Einige (mögliche) Nebenwirkungen der Impfung sind nicht ganz hirnfremd und bei der Epilepsie handelt es sich um massive Erregungszustände in der Hirnrinde. Allerdings würde ich auch versuchen zu relativieren, denn selbst bekannte Medikamente wie z.B. die Pille könnten mögliche Nebenwirkungen in den Bereichen zeigen. Eine schwere Corona Infektion würde dir vermutlich auch sehr schaden und würde eine Schwangerschaft nahezu unmöglich machen. Ich würde meinen Fokus auf meine momentane Gesundheit richten und alles dafür tun, dass ich gesund bleibe. 

LG Sis

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers