Home / Forum / Fit & Gesund / Entgiftung/ Heilfasten bei unreiner Haut

Entgiftung/ Heilfasten bei unreiner Haut

16. Oktober 2013 um 22:00

Hallo !

Ich würde gerne mal wissen, ob jemand schon mal eine Entgiftung oder Fastenkur inklusive Darmreinigung zur Reinigung der Haut ausprobiert hat?
Ich werde dasab morgen mal testen und würde mich über Erfahrungen freuen.

Grüße

Mehr lesen

5. Dezember 2013 um 21:45

Fasten belastet den Körper
Würde ich nicht machen.

Der menschliche Darm bzw. Körper ist ein selbstreinigendes Organ. Alles, was schlecht ist, wird ausgefiltert und ausgeschieden.

Wenn Du fastest, entziehst Du Deinem Körper nur unnötige Energie und er geht in den Sparmodus über, um die lebenswichtige Funktionen aufrecht zu erhalten. (dieser Mechanismus verursacht auch den Jojo-Effekt)

Du musst nix "entschlacken" oder "reinigen". Das tut Dein Körper ganz von allein und das kann er viel besser als Du selbst. Du kannst ihn aber unterstützen, indem Du Dich gesund und ausgewogen ernährst und viel bewegst.

Gegen unreine Haut haben mir Wechselduschen und einfache Ölmassagen geholfen (habe trockene Haut). Vor allem im Winter mit der trockenen Heizungsluft tut das gut.
Bei fettiger Haut, müsste natürlich etwas anderes genommen werden. Geh doch mal zum Dermatologen und lass Dich beraten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2013 um 17:29

OPC
Hallo, wenn du deiner Haut wirklich etwas Gutes "von innen" tun willst, dann probier doch mal OPC (=Traubenkernextrakt). Hast du schon mal was davon gehört?? Das hat mir bei meiner Akne soooo gut geholfen.
Ich kenne nur eine Firma, die das Zeug komplett pflanzlich, ohne irgendwelche chemischen Träger- oder Hilfsstoffe herstellt - die muss dein Körper ja auch immer verstoffwechseln und ausscheiden - bei Interesse schreib mich einfach an!! Ganz liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2013 um 8:24
In Antwort auf kenna_12448643

OPC
Hallo, wenn du deiner Haut wirklich etwas Gutes "von innen" tun willst, dann probier doch mal OPC (=Traubenkernextrakt). Hast du schon mal was davon gehört?? Das hat mir bei meiner Akne soooo gut geholfen.
Ich kenne nur eine Firma, die das Zeug komplett pflanzlich, ohne irgendwelche chemischen Träger- oder Hilfsstoffe herstellt - die muss dein Körper ja auch immer verstoffwechseln und ausscheiden - bei Interesse schreib mich einfach an!! Ganz liebe Grüße

OPC
Hey!
Nein, davon habe ich noch nie gehört. Klingt interessant. Wie lange und wie oft hast du es genommen?
Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2013 um 10:35

OPC
@mheart: ich habe dir eine persönliche Nachricht geschickt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2017 um 22:38

Ich habe von eine Colón-Hydro Therapie gelesen, das hat die Lady Diana nach ihrer Bulimie gemacht. Ehrlich gesagt habe ich mir es nie zugetraut. Moringa kenne ich  aber seit Ewigkeiten. Das ist sowieso ein Allround
er nicht nur für die Haut, Haare Fingernägel auch zum Immunsystem zu stärken. In Sachen Haut habe ich was tolles entdeckt auf meiner Urlaubsreise mit Airberlin in den Bordmagazin. Thunlauri Kräuter /Thunbergia Laurifolia/  eine Reinigung von innen Organen und Blut. Ich habe garnicht erwartet das meine Allergien dadurch besser werden. Oder das meine Haut nicht mehr so fettig wird ich wollte nur meine Pickeln loswerden. Das einzige was man mitbringen muss, ist Geduld und etwas klein Geld. Kräuter wirken nicht innerhalb von  24 Stunden, dass musste ich noch lernen Geduld zu haben. 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Heilerde führt zu Übelriechenden Blähungen und Breiigem Stuhlgang in Etappen?
Von: ballackos
neu
24. Juli 2017 um 18:53
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen