Home / Forum / Fit & Gesund / Endlich abnehmen!!!!!!

Endlich abnehmen!!!!!!

12. Dezember 2011 um 21:25

Also ich weis nicht genau ob ich hier richtig bin....bin gaaaaanz neu hier =) Ich bin 22 Jahre alt,155 groß oder klein,je nach dem aus welcher Sicht man das ganze betrachtet =) und wiege...jetzt haltet euch fest!85 kilo!!!!!!!!Jetzt würde man denken,das sehe echt krass aus,aber ich seh echt nicht nach85kilo aus,das zum ersten Problem! Zum zweiten und wichtigsten ist es, dass egal wie ich es anstelle partou kaum abnehme,bis nix! Ich esse echt gesund, sowas wie meckes gibts bei mir höchstens einmal im Jahr, Cola und allgemein Süßes ist auch nicht mein Fall, also esse ich das auch selten bis nie! Dann fällts mir ja schon mal nicht schwer drauf zu verzichten, da ich eh nie wirklich Lust auf diese Sachen habe! Dazu geh ich 3 Mal die Woche ins Fitnessstudio und bin auch sonst viel in Bewegung! Wenn es um Kohlenhydrathe geht....denen geh ich auch so gut wie es geht aus dem Weg...Wenn es einmal Nudel sein sollen, dann sind es Vollkornnudel und ist es ab und zu Brot, dann ist es Vollkornbrot!!!!Wie ihr sehr ich versuche es echt so gut es geht und hungern darf man ja nicht, da ich das auch schon in Betracht gezogen habe, dazu habe ich auch schon die Schilddüse untersuchen lassen und da ist auch alles in Ordnung...Es kann bei mir wirklich am Stoffwechsel liegen...scheinbar ist meiner verstorben oder so! Habt ihr Tipps für mich!!!!????Wie ich etwas erfolgreicher abnehmen könnte???Oder irgendwas???Ich bin echt am verzweifeln! Hab auch schon mal über einen Lebensmittelunverträglichkeits test,oder so machen zu lassen, aber das kostet echt viel und habe nicht so gutes drüber gelesen, hat da jeman erfahrungen damit???? Ich bedanke mich schon ganz herzlich für jede Antwort die jetzt kommt!

Mehr lesen

13. Dezember 2011 um 14:54

The Master Cleanser Diät
Normalerweise bin ich überhaupt kein Fan von Diäten. Nur Sport hilft lang zeitig auf sein Idealgewicht zu kommen aber Versuchs doch einfach damit...
Diese Zitronensaft Diät hillft den Körper zu entgiften und ein positiver nebeneffekt nebenbei ist,dass du noch Gewicht verlierst

Die Nacht bevor du mit der Diät anfängst trinkst du einen Abführtee. Das hilft! Am nächsten morgen trinkst du dann erst wieder einen Abführtee. Danach startest du mit dem Zitronensaft. Ein 0,2 l Glas enthält:

2 Esslöffel frisch gepressten Zitronensaft (1/2 Zitrone)
2 Esslöffel Ahornsirup (nur Grad B oder C)
Nur ein bisschen Cayenne Pfeffer, wirklich nur ein bisschen!
Mineralwasser, heiß oder kalt. Was immer du lieber magst

Du kannst von dem Zitronensaft so viel wie du willst trinken. Besonders wenn du hungrig wirst. Auch ist es erlaubt Mineralwasser zu trinken, da sind auch keine Grenzen gesetzt.

Am Ende des Tages trinkt man wieder einen Abführtee.
Das wars auch schon. Man sollte jeden Morgen und Abend eine Tasse Tee trinken und sonst nur Zitronensaft mit Ahornsirup.Die ersten 2 bis 3 Tage sind ziemlich hart, da der Körper sich dran gewöhnen muss nichts zu essen. Aber nach kurzer Zeit gewöhnt man sich dran. Mit diesen saft erhältst du alle Vitamine die dein Körper braucht.
Die Diät ist ziemlich einfach aber auch radikal. Man trinkt die ganze Zeit nur frisch gepressten Zitronensaft, nichts anderes. Kein Essen! Hort sich aber schlimmer an als es ist
Du kannst selber entscheiden wie lange diese Diät gehen soll. 2 Tage, 3 Tage, 10 Tage, ja bis zu 40 Tage.
Angeblich nimmt man davon in 2 Wochen 5-10 Kg ab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2011 um 18:03
In Antwort auf simone_12347835

The Master Cleanser Diät
Normalerweise bin ich überhaupt kein Fan von Diäten. Nur Sport hilft lang zeitig auf sein Idealgewicht zu kommen aber Versuchs doch einfach damit...
Diese Zitronensaft Diät hillft den Körper zu entgiften und ein positiver nebeneffekt nebenbei ist,dass du noch Gewicht verlierst

Die Nacht bevor du mit der Diät anfängst trinkst du einen Abführtee. Das hilft! Am nächsten morgen trinkst du dann erst wieder einen Abführtee. Danach startest du mit dem Zitronensaft. Ein 0,2 l Glas enthält:

2 Esslöffel frisch gepressten Zitronensaft (1/2 Zitrone)
2 Esslöffel Ahornsirup (nur Grad B oder C)
Nur ein bisschen Cayenne Pfeffer, wirklich nur ein bisschen!
Mineralwasser, heiß oder kalt. Was immer du lieber magst

Du kannst von dem Zitronensaft so viel wie du willst trinken. Besonders wenn du hungrig wirst. Auch ist es erlaubt Mineralwasser zu trinken, da sind auch keine Grenzen gesetzt.

Am Ende des Tages trinkt man wieder einen Abführtee.
Das wars auch schon. Man sollte jeden Morgen und Abend eine Tasse Tee trinken und sonst nur Zitronensaft mit Ahornsirup.Die ersten 2 bis 3 Tage sind ziemlich hart, da der Körper sich dran gewöhnen muss nichts zu essen. Aber nach kurzer Zeit gewöhnt man sich dran. Mit diesen saft erhältst du alle Vitamine die dein Körper braucht.
Die Diät ist ziemlich einfach aber auch radikal. Man trinkt die ganze Zeit nur frisch gepressten Zitronensaft, nichts anderes. Kein Essen! Hort sich aber schlimmer an als es ist
Du kannst selber entscheiden wie lange diese Diät gehen soll. 2 Tage, 3 Tage, 10 Tage, ja bis zu 40 Tage.
Angeblich nimmt man davon in 2 Wochen 5-10 Kg ab

Erfahrungen
Hast du denn Erfahrungen damit gemacht????Und ja ich bin auch nicht so der Fan von einer Diät und so, aber diese scheint ja ganz aus hungern hinaus zu laufe und das soll man ja bekanntlich nicht oder????Wenn man nach der gewissen Zeit, wieder normal isst, dann nimmt man extrem zu, da der Körper von einer erneuten Hungerphase sich schützen möchte!(Hab nähmlich auch schon damit Erfahrungen gemacht)Ich hatte zu der Zeit irgendwie nur zu Mittag ein Ei und hab auch in einer Woche 3 Kilo weg das habe dann weiter gemacht und ich immer nur so wenig wie mörglich gegessen,also gehungert...aber danach fing ich wieder an normal zu essen,zwar noch gesund, aber alt nicht mehr gehungert und so und ich nahm echt schnell wieder alles zu!!!!Ich finde das langsam echt traurig=( Ja Sport, aber entweder ich bin doof oder so, aber wenn ich vom Sport zurück komme,fühle ich mich immer dicker als vorher,ist das normal???Danke schon mal, das wenigstens ener geantwortet hat=)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2011 um 20:58
In Antwort auf antony_12154960

Erfahrungen
Hast du denn Erfahrungen damit gemacht????Und ja ich bin auch nicht so der Fan von einer Diät und so, aber diese scheint ja ganz aus hungern hinaus zu laufe und das soll man ja bekanntlich nicht oder????Wenn man nach der gewissen Zeit, wieder normal isst, dann nimmt man extrem zu, da der Körper von einer erneuten Hungerphase sich schützen möchte!(Hab nähmlich auch schon damit Erfahrungen gemacht)Ich hatte zu der Zeit irgendwie nur zu Mittag ein Ei und hab auch in einer Woche 3 Kilo weg das habe dann weiter gemacht und ich immer nur so wenig wie mörglich gegessen,also gehungert...aber danach fing ich wieder an normal zu essen,zwar noch gesund, aber alt nicht mehr gehungert und so und ich nahm echt schnell wieder alles zu!!!!Ich finde das langsam echt traurig=( Ja Sport, aber entweder ich bin doof oder so, aber wenn ich vom Sport zurück komme,fühle ich mich immer dicker als vorher,ist das normal???Danke schon mal, das wenigstens ener geantwortet hat=)

Erfahrungen
Ja da hast du recht.das macht traurig....also ich habe schon gute Erfahrungen damit gemacht.im Idealfall sollte man diese entgiftungskur 10 Tage machen, ich muss aber leider dazu gestehen dass ich es nur 6 Tage ausgehalten habe.danach habe ich eine Woche lang nur morgens eine Schüssel kellogs und abends Fisch oder gemuse gegessen.das Geheimnis dieser Kur ist, wie du nach der Entgiftung deines Körpers dich wider ernährst.ich muss sagen dass ich nach dieser Diät wesentlich weniger Appetit hatte als vorher.in 6 Tagen habe ich es geschafft 4 kg abzunehmen.klar ist das kein fettanteil sondern eher Wasser was man da verliert aber den Unterschied konnte man mit bloßen Augen erkennen.freunde von mir haben mich auch schon mal drauf angesprochen.das ist echt ein schönes Gefühl und ich muss sagen dass ich dabei kein Sport gemacht habe weil.also ich finde ein Versuch ist es auf jeden fall wert und die 4 kg hab ich auch nicht mehr drauf bekommen.mann muss nur aufpassen dass man nach dieser Kur mit den essen wider langsam anfängt.d.h zum Beispiel die erste Woche nur Gemüse 2 mal am Tag,die zweite Woche 2 mal am Tag Gemüse plus 1 kleine portion Nudeln.so hab ich das gemacht und nach Weihnachten und Silvester fange ich wider damit an ich hoffe ich konnte dir weiter helfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2011 um 0:54
In Antwort auf simone_12347835

Erfahrungen
Ja da hast du recht.das macht traurig....also ich habe schon gute Erfahrungen damit gemacht.im Idealfall sollte man diese entgiftungskur 10 Tage machen, ich muss aber leider dazu gestehen dass ich es nur 6 Tage ausgehalten habe.danach habe ich eine Woche lang nur morgens eine Schüssel kellogs und abends Fisch oder gemuse gegessen.das Geheimnis dieser Kur ist, wie du nach der Entgiftung deines Körpers dich wider ernährst.ich muss sagen dass ich nach dieser Diät wesentlich weniger Appetit hatte als vorher.in 6 Tagen habe ich es geschafft 4 kg abzunehmen.klar ist das kein fettanteil sondern eher Wasser was man da verliert aber den Unterschied konnte man mit bloßen Augen erkennen.freunde von mir haben mich auch schon mal drauf angesprochen.das ist echt ein schönes Gefühl und ich muss sagen dass ich dabei kein Sport gemacht habe weil.also ich finde ein Versuch ist es auf jeden fall wert und die 4 kg hab ich auch nicht mehr drauf bekommen.mann muss nur aufpassen dass man nach dieser Kur mit den essen wider langsam anfängt.d.h zum Beispiel die erste Woche nur Gemüse 2 mal am Tag,die zweite Woche 2 mal am Tag Gemüse plus 1 kleine portion Nudeln.so hab ich das gemacht und nach Weihnachten und Silvester fange ich wider damit an ich hoffe ich konnte dir weiter helfen

Danke
Danke dir auf jeden Fall schon Mal und ja es hat mir schon einwenig weitergeholfen,jetzt lasse ich erstmal alle Faiertage sausen, =) Da möchte ich echt auf nix verzichten hehe ansonsten will ich es mit deinem Tipp versuchen aber davor versuche ich Mal Tagsüber eine feste Mahlzeit und Abends enweder Obst oder nur ein Kohlenhydrathen armen Jogurt...Wie klingt das???Hmm kennst du(ich hoffe es ist ok zu duzen) jemand der eventuell Erfahrungen auch mit unterstützenden Mittel zum abnehmen gemacht hat???Oder sogar du selbst????Ich habs mit Schüsslersalze probiert aber das hat kaum bis garnichts geholfen....Danke schon mal für die Antworten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2011 um 13:54
In Antwort auf simone_12347835

The Master Cleanser Diät
Normalerweise bin ich überhaupt kein Fan von Diäten. Nur Sport hilft lang zeitig auf sein Idealgewicht zu kommen aber Versuchs doch einfach damit...
Diese Zitronensaft Diät hillft den Körper zu entgiften und ein positiver nebeneffekt nebenbei ist,dass du noch Gewicht verlierst

Die Nacht bevor du mit der Diät anfängst trinkst du einen Abführtee. Das hilft! Am nächsten morgen trinkst du dann erst wieder einen Abführtee. Danach startest du mit dem Zitronensaft. Ein 0,2 l Glas enthält:

2 Esslöffel frisch gepressten Zitronensaft (1/2 Zitrone)
2 Esslöffel Ahornsirup (nur Grad B oder C)
Nur ein bisschen Cayenne Pfeffer, wirklich nur ein bisschen!
Mineralwasser, heiß oder kalt. Was immer du lieber magst

Du kannst von dem Zitronensaft so viel wie du willst trinken. Besonders wenn du hungrig wirst. Auch ist es erlaubt Mineralwasser zu trinken, da sind auch keine Grenzen gesetzt.

Am Ende des Tages trinkt man wieder einen Abführtee.
Das wars auch schon. Man sollte jeden Morgen und Abend eine Tasse Tee trinken und sonst nur Zitronensaft mit Ahornsirup.Die ersten 2 bis 3 Tage sind ziemlich hart, da der Körper sich dran gewöhnen muss nichts zu essen. Aber nach kurzer Zeit gewöhnt man sich dran. Mit diesen saft erhältst du alle Vitamine die dein Körper braucht.
Die Diät ist ziemlich einfach aber auch radikal. Man trinkt die ganze Zeit nur frisch gepressten Zitronensaft, nichts anderes. Kein Essen! Hort sich aber schlimmer an als es ist
Du kannst selber entscheiden wie lange diese Diät gehen soll. 2 Tage, 3 Tage, 10 Tage, ja bis zu 40 Tage.
Angeblich nimmt man davon in 2 Wochen 5-10 Kg ab

Hab mich jetzt festgesetzt
Werden am 2.Januar mit der entgiftung anfangena lso am1. Abends werde ich den Tee trinken(kannst du mir eventuell einen empfehlen?)Joa und dann hoffe ich dass ich wenigstens eins oder zwei tage durchalten kann hehe du hast wenigstens 6 Tage durchgehalten....da mache ich mir sorgen dass ich es noch nicht mal halb so lange halten kann!Ich sag dann bescheid wie es mir so ergeht,wir bestimmt eine interessante Sportwoche....ohne Kraft und Ausdauer hehe dank dir nochmal für dein Tipp!Ach und Frohes neues Jahr!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2014 um 18:05

Erfolgreich und schnell abehmen - So schaffst du es!
Ich konnte mit der sogenannten "Abnehmformel" in nur 6 Wochen 9 Kilo abnehmen. Ohne Jojo-Effekt und ohne dabei Hungern zu müssen. Hier erhälst du diese tolle Formel: sicher-schnell-gesund-abnehmen.de

Kannst natürlich auch einfach mal "Abnehmformel" googeln.. Da findest du viel zu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen