Home / Forum / Fit & Gesund / Ektopie (Kontaktblutung) lasern lassen? Hat wer Erfahrungen?

Ektopie (Kontaktblutung) lasern lassen? Hat wer Erfahrungen?

16. Oktober 2009 um 20:44 Letzte Antwort: 17. Oktober 2009 um 11:21

Hallo,

bei mir wurde eine Ektopie festgestellt. Habe nach dem Sex immer mehrere Tage Blutungen. Veröden bringt leider nichts, hat meine Frauenärztin bereits ein paar mal gemacht.
Jetzt überlege ich mich lasern zu lassen! Hab allerdings Respekt vor der Vollnakose.
Hat das jemand von euch schon mal machen lassen?
Wie lange ist man danach krankgeschrieben???
Muss man streng das Bett hüten?
Wie lang darf man keinen Geschlechtsverkehr haben?
Gab es sonst irgendwelche Probleme?

Schönen Abend!

Mehr lesen

17. Oktober 2009 um 11:21

Gefährlich nicht nur nervig/belastend
Nein, gefährlich ist das nicht. Nur nervig und belastend...
Ich möchte nicht immer beim und nach dem Sex noch Tage lang Blutungen haben!

----
bei einer Ektopie findet sich ein Gebiet von "eingewanderter" Gebärmutterschleimhaut am Muttermund.

Diese Schleimhaut ist dünner als die Scheidenschleimhaut, daher blutet sie nach Kontakt schneller. Die Kontaktblutungen können nach dem Geschlechtsverkehr oder anderen mechanischen Reizen auftreten, teils erst nach einem Tag.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook