Home / Forum / Fit & Gesund / Eisenmangel

Eisenmangel

5. Dezember 2011 um 16:11 Letzte Antwort: 5. Oktober 2016 um 14:56

hilft folsäure dagegen

Mehr lesen

1. Juni 2012 um 18:05

Eisenhaltige Lebensmittel und Vitamin C
Hi,
ich würde dir in erster Linie zur eisenhaltigen Lebensmitteln, wie etwa dunklem Gemüse (Petersilie!), Hülsenfrüchten (Linsen) und Vollkornprodukten (Haferflocken) raten. Um die Eisenaufnahme generell zu verbessern, sollte man natürliche Eisenlieferanten immer mit Vitamin C kombinieren, sprich: viel frisches Obst und Gemüse essen. Folsäure ist zwar auch ein Vitamin, hat meines Wissens nach aber wenig mit der Eisenaufnahme des Körpers zu tun.
Liebe Grüße!

Gefällt mir
3. Juni 2012 um 9:56

Kann emmanuelle ...
... nur beipflichten.
Folsäure steht auch im Zusammenhang mit Eisenmangel und hilft die Aufnahme in die Zellen zu verbessern. Vit. C spielt aber eine wichtigere Rolle!! Kartoffeln haben viel davon.

Was noch ein guter Tipp ist, lass dich auf eventuelle Entzündungszustände untersuchen (Zähne??) Lang dauernde Entzündungen (auch wenn man sie nicht bemerkt) im Körper führen zu Eisenmangel, auch dauerhafter Stress...

Gefällt mir
14. Oktober 2012 um 15:47

Eisen
2 gute tipps:
20 minuten wasser in einem eisenkessel 8zum beispiel chinesische Teekanne aus gusseisen) kochen und dann über den tag verteilt trinken. das hat super bioverfügbares eisen für den körper

und die grüne teesorte bancha trinken, der hat viel eisen

lg

Gefällt mir
23. April 2013 um 18:48
In Antwort auf tamino_12923298

Eisenhaltige Lebensmittel und Vitamin C
Hi,
ich würde dir in erster Linie zur eisenhaltigen Lebensmitteln, wie etwa dunklem Gemüse (Petersilie!), Hülsenfrüchten (Linsen) und Vollkornprodukten (Haferflocken) raten. Um die Eisenaufnahme generell zu verbessern, sollte man natürliche Eisenlieferanten immer mit Vitamin C kombinieren, sprich: viel frisches Obst und Gemüse essen. Folsäure ist zwar auch ein Vitamin, hat meines Wissens nach aber wenig mit der Eisenaufnahme des Körpers zu tun.
Liebe Grüße!

Fleisch hilft am besten
Wenn du dich nicht zwingend vegetarisch oder vegan ernähren willst dann hilft Fleisch am besten da es viel Eisen enthält, welches der Körper einfach verarbeiten kann (Eisen ist im roten BLutfarbstoff Hämoglobin gebunden, daher kommt der Körper damit besser klar). Grundsätzlich ist Gemüse oder Obst aber auch geeignet...am besten mit Vitamin C kombinieren wie mein Vorredner schon sagte

wenn du dich ein wenig einlesen willst dann findest du hier eine Tabelle und noch mehr Lesestoff:

http://www.eisenhaltigelebensmittel.d e/eisenhaltige-lebensmittel-tabelle/

da ist dann bestimmt was für dich dabei. Von Tabletten würde ich abraten...die richtigen Lebensmittel reichen völlig.

Gefällt mir
27. Mai 2013 um 15:08

Ist schon wichtig...
... aber hilft nicht allein gegen Eisenmangel. Es gibt Tabletten in der Apotheke und sonst auch Infusionen, die du beim Arzt bekommst. Spätestens damit sollte Eisenmangel nicht mehr länger ein Thema für dich sein. Gute Besserung!

Gefällt mir
22. Juni 2014 um 14:59

Und soll
gegen Hämoriden helfen.... habe ich eben gelesen

Gefällt mir
7. Juli 2014 um 22:03
In Antwort auf tamino_12923298

Eisenhaltige Lebensmittel und Vitamin C
Hi,
ich würde dir in erster Linie zur eisenhaltigen Lebensmitteln, wie etwa dunklem Gemüse (Petersilie!), Hülsenfrüchten (Linsen) und Vollkornprodukten (Haferflocken) raten. Um die Eisenaufnahme generell zu verbessern, sollte man natürliche Eisenlieferanten immer mit Vitamin C kombinieren, sprich: viel frisches Obst und Gemüse essen. Folsäure ist zwar auch ein Vitamin, hat meines Wissens nach aber wenig mit der Eisenaufnahme des Körpers zu tun.
Liebe Grüße!

Nimmt der Körper
ohne Vitamin C kein Eisen auf?

Gefällt mir
13. Juli 2014 um 17:26
In Antwort auf ioana_12736257

Und soll
gegen Hämoriden helfen.... habe ich eben gelesen

Garcinia Atroviridis
Ist dafür auch gut ,habe die selber ausprobiert und kann nur sagen klasse.

Gefällt mir
18. Juli 2014 um 23:49
In Antwort auf odd_12634882

Garcinia Atroviridis
Ist dafür auch gut ,habe die selber ausprobiert und kann nur sagen klasse.

Indiskrete Frage:
hast Du Hämoriden?

Gefällt mir
25. Juli 2014 um 20:12
In Antwort auf ioana_12736257

Indiskrete Frage:
hast Du Hämoriden?

Oh...
Ja , habe sie so stark gehabt das mein Doc sie weg machen wollte.Da ich aber von vielen gehoert habe das sie immer wieder kommen , habe ich es mit Thaivita ausprobiert .Und das war mein Glück ich kann wieder auf Toilette ohne das es weh tut .

Gefällt mir
29. August 2014 um 22:45
In Antwort auf ioana_12736257

Nimmt der Körper
ohne Vitamin C kein Eisen auf?

Das
hätte ich auch gerne gewusst?

Gefällt mir
4. September 2014 um 12:55
In Antwort auf odd_12634882

Oh...
Ja , habe sie so stark gehabt das mein Doc sie weg machen wollte.Da ich aber von vielen gehoert habe das sie immer wieder kommen , habe ich es mit Thaivita ausprobiert .Und das war mein Glück ich kann wieder auf Toilette ohne das es weh tut .

Hallo nicolai24
hast du immer noch ein Schmerz freien Gang zur Toilette?Nimmst du die Kps immer noch ?

Gefällt mir
5. September 2014 um 9:21

Hilfreicher Tipp
Hey zwergnase47,
Ich hatte genau das gleiche Problem wie du, hab mich unglaublich schlapp gefühlt und hatte zu nichts mehr Lust. Ich sah auch total fertig aus und viele haben mich sogar darauf angesprochen. Deshalb bin ich dann zum Arzt und der hat bei einem Bluttest einen Eisenmangel festgestellt. Natürlich hat er mir dann verschiedenste Mittelchen verschrieben, die mir zwar geholfen haben, aber viel zu teuer waren. Deshalb hab ich mich mal im Internet schlau gemacht und bin auf folgendes Produkt gestoßen.
http://www.ironmaxx.de/de/eisen-100-kapseln.html

Super Preis/Leistungsverhältnis und ich fühle mich wieder fit und sehe auch viel frischer aus!

Gefällt mir
7. September 2014 um 21:57
In Antwort auf cassy442

Hallo nicolai24
hast du immer noch ein Schmerz freien Gang zur Toilette?Nimmst du die Kps immer noch ?

Ja
habe keine Schmerzen mehr .Kann sogar wieder Strings anziehen .Werde die Kps auch erst mal nicht absetzen.

Gefällt mir
9. September 2014 um 13:22

Eisenmangel?
Hallo,
hatte auch mal starken Eisenmangel. Woher, weiss ich nicht. Esse Fleisch etc. Habe dann in der Apo Ferrosanol duodenal Kapsen für eineinhalb Monate als Kur gekauft und täglich 1 genommen. Eisenmangel war danach komplett weg und ist auch nicht wiedergekommen. Die Augenschatten übrigens sind davon auch weggegangen.

Gefällt mir
10. September 2014 um 8:57
In Antwort auf odd_12634882

Ja
habe keine Schmerzen mehr .Kann sogar wieder Strings anziehen .Werde die Kps auch erst mal nicht absetzen.

Super
dann hat es sich ja gelohnt.Mit den Strings wäre ich vorsichtig mir hat mal jemand gesagt, das man davon auch Hämoorhoiden eommen kann

Gefällt mir
11. September 2014 um 15:00
In Antwort auf cassy442

Super
dann hat es sich ja gelohnt.Mit den Strings wäre ich vorsichtig mir hat mal jemand gesagt, das man davon auch Hämoorhoiden eommen kann

Echt
das wusste ich garnicht danke für den Tip.

Gefällt mir
13. September 2014 um 20:55
In Antwort auf ewart_12144448

Eisenmangel?
Hallo,
hatte auch mal starken Eisenmangel. Woher, weiss ich nicht. Esse Fleisch etc. Habe dann in der Apo Ferrosanol duodenal Kapsen für eineinhalb Monate als Kur gekauft und täglich 1 genommen. Eisenmangel war danach komplett weg und ist auch nicht wiedergekommen. Die Augenschatten übrigens sind davon auch weggegangen.

Eisen Kapseln oder Eisen Tropfen gegen Eisenmangel
Müdigkeit, Leistungsabfall, blasse Haut dies sind oft die Zeichen für einen Eisenmangel und damit in weiterer Folge einer Anämie (Blutarmut). Der Mineralstoff Eisen gehört zu jenen Vitalstoffen, deren Versorgung über die Ernährung als eher mangelhaft einzustufen ist. Die Eisenmangel-Anämie gilt weltweit als die häufigste Mangelkrankheit überhaupt.
Die Espara Eisen Kapseln haben eine optimale Mischung von unterschiedlichen B-Vitaminen, Vitamin C, Magnesium und natürlich Eisen. Alternativ gibt es auch noch Eisen Tropfen (Essenz), für diejenige, die lieber in flüssiger Form ergänzen.

Beide Produkte sind zu empfehlen und z.B. bei www.viterna.at zu bekommen.

Gefällt mir
15. September 2014 um 22:55
In Antwort auf odd_12634882

Echt
das wusste ich garnicht danke für den Tip.

Das hätte
dir dein Doc aber sagen müssen. Das war das erste was mein Arzt mich gefragt hat, tragen sie Strings erst dachte ich was will der den jetzt. Bis er mir das erklärt hat.

Gefällt mir
22. September 2014 um 20:57
In Antwort auf cassy442

Das hätte
dir dein Doc aber sagen müssen. Das war das erste was mein Arzt mich gefragt hat, tragen sie Strings erst dachte ich was will der den jetzt. Bis er mir das erklärt hat.

Nimmst du
auch was da gegen?

Gefällt mir
24. September 2014 um 15:07
In Antwort auf odd_12634882

Nimmst du
auch was da gegen?

Nach dem
ich die ganze Chemie durch habe ja.

Gefällt mir
27. September 2014 um 16:48
In Antwort auf cassy442

Nach dem
ich die ganze Chemie durch habe ja.


Hast du den noch Probleme mit den Übeltäter?

Gefällt mir
29. September 2014 um 14:43
In Antwort auf odd_12634882


Hast du den noch Probleme mit den Übeltäter?

Nein
gar nicht mehr!!!

Gefällt mir
26. Oktober 2014 um 17:13
In Antwort auf ioana_12736257

Indiskrete Frage:
hast Du Hämoriden?

Warum
fragst Du nach Hämorriden??

Gefällt mir
31. Oktober 2014 um 15:15
In Antwort auf odd_12634882

Ja
habe keine Schmerzen mehr .Kann sogar wieder Strings anziehen .Werde die Kps auch erst mal nicht absetzen.

Kannst Du nur
besser auf Toillette, oder sind dadurch etwa auch die schei... Dinger weg???!!

Gefällt mir
5. November 2014 um 12:05
In Antwort auf yamila_12878294

Kannst Du nur
besser auf Toillette, oder sind dadurch etwa auch die schei... Dinger weg???!!

Ganz
weg sind die nicht aber ich habe keine Schmerzen, brennen mehr. Und das ist so eine Erleichterung das kannst du dir nicht vorstellen.

Gefällt mir
26. November 2014 um 13:55

Grüne Pflanzen
Insbesondere grüne Pflanzen helfen bei Eisenmangel. In ihnen gibt es auch genügend Folsäure. Sehr gut ist hier die Brennnessel, die wir bei der aktuellen Witterung noch finden. Vitamin B12 kommt unter umständen auch in Frage, wird aber meistens überbewertet. Bu müsstest Deine Werte durchgeben um näheres darüber sagen zu können. Es können auch Entzündungen im Körper sein, die zu einer Verschiebung des Eisens führt, aber in Wirklichkeit kein Mangel vorliegt.

Gefällt mir
20. Dezember 2014 um 0:04
In Antwort auf odd_12634882

Ganz
weg sind die nicht aber ich habe keine Schmerzen, brennen mehr. Und das ist so eine Erleichterung das kannst du dir nicht vorstellen.

Die bieten
auch Öl dafür an. Nach der Geburt von der kleinen hat meine Nichte auch damit Probleme. Ihre Hebamme hat ihr dazu geraten die Übeltäter mit Öl zu behandeln. Hat es jemand ausprobiert?

Gefällt mir
28. Januar 2015 um 18:08
In Antwort auf pamhemers

Die bieten
auch Öl dafür an. Nach der Geburt von der kleinen hat meine Nichte auch damit Probleme. Ihre Hebamme hat ihr dazu geraten die Übeltäter mit Öl zu behandeln. Hat es jemand ausprobiert?

Ich
selber benutze es nicht da ich aber andere Kräuter nehme , habe ich von dem Öl auf der Seite gelesen. Habe es für mein Mann mal mit bestellt. Er hat Probleme mit Hämorrhoiden. Wie aber die Kerle sind fragte er mich, was soll ich den damit schmiere mir doch nicht mein Hintern mit Öl ein. Zwei Tage später war das Öl dann auf habe ihn aber nicht drauf angesprochen. Abends kam er von der Arbeit und meinte Schatz das Öl ist wirklich gut das brennen lässt langsam nach.

Gefällt mir
5. Februar 2015 um 12:44
In Antwort auf an0N_1245713099z

Ich
selber benutze es nicht da ich aber andere Kräuter nehme , habe ich von dem Öl auf der Seite gelesen. Habe es für mein Mann mal mit bestellt. Er hat Probleme mit Hämorrhoiden. Wie aber die Kerle sind fragte er mich, was soll ich den damit schmiere mir doch nicht mein Hintern mit Öl ein. Zwei Tage später war das Öl dann auf habe ihn aber nicht drauf angesprochen. Abends kam er von der Arbeit und meinte Schatz das Öl ist wirklich gut das brennen lässt langsam nach.

JA ja
unsere lieben Männer wenn sie uns nicht hätten.

Gefällt mir
10. Februar 2015 um 15:08
In Antwort auf an0N_1245713099z

Ich
selber benutze es nicht da ich aber andere Kräuter nehme , habe ich von dem Öl auf der Seite gelesen. Habe es für mein Mann mal mit bestellt. Er hat Probleme mit Hämorrhoiden. Wie aber die Kerle sind fragte er mich, was soll ich den damit schmiere mir doch nicht mein Hintern mit Öl ein. Zwei Tage später war das Öl dann auf habe ihn aber nicht drauf angesprochen. Abends kam er von der Arbeit und meinte Schatz das Öl ist wirklich gut das brennen lässt langsam nach.

Brennt
es auch nicht wenn man es drauf macht? Bei den Salben soll es ja so sein. Oder beruhigt es sofort?

Gefällt mir
11. Februar 2015 um 20:08
In Antwort auf pamhemers

Brennt
es auch nicht wenn man es drauf macht? Bei den Salben soll es ja so sein. Oder beruhigt es sofort?

Mein
Mann sagt nein im Gegenteil es beruhigt.

Gefällt mir
20. März 2015 um 15:32
In Antwort auf an0N_1245713099z

Mein
Mann sagt nein im Gegenteil es beruhigt.

Hallo mausi
Meine Nichte benutzt es jetzt auch und ist begeistert davon. Sie sagt nach 2 Tagen spürte sie schon eine Erleichterung. Vor allem tut ihr das sitzen nicht mehr so weh. Jetzt kann sie es wieder genießen, ruhig sitzen und die Maus dabei stillen.

Gefällt mir
3. April 2015 um 22:28
In Antwort auf pamhemers

Hallo mausi
Meine Nichte benutzt es jetzt auch und ist begeistert davon. Sie sagt nach 2 Tagen spürte sie schon eine Erleichterung. Vor allem tut ihr das sitzen nicht mehr so weh. Jetzt kann sie es wieder genießen, ruhig sitzen und die Maus dabei stillen.

Das
glaub ich wenn man die ganze Zeit sitz und dann diese blöden Dinger. Sie hatte bestimmt keine ruhe ihre kleine zu stillen, das waren bestimmt höllische schmerzen.

Gefällt mir
19. April 2015 um 22:04
In Antwort auf pamhemers

Brennt
es auch nicht wenn man es drauf macht? Bei den Salben soll es ja so sein. Oder beruhigt es sofort?

Habe
gehört das die Cremes gar nicht gut sein sollen. Am Anfang beruhigen sie aber richtig einziehen tun sie nicht. Und das Problem hat man beim ÖL nicht das zieht sofort ein und gibt ein Schutz.

Gefällt mir
31. Mai 2015 um 18:56
In Antwort auf an0N_1291626799z

Das
glaub ich wenn man die ganze Zeit sitz und dann diese blöden Dinger. Sie hatte bestimmt keine ruhe ihre kleine zu stillen, das waren bestimmt höllische schmerzen.

Die hatte
sie aber damit ist zum glück vorbei.

Gefällt mir
15. Juni 2015 um 11:18

Etwas Natürliches
Hallo,
Da ich selbst gerade schwanger bin und mich auch um vernünftige Ergänzung bemühen muss, bin ich (wieder) auf Moringa gestoßen- ich habe das Blattpulver schon einmal genommen und nehme es jetzt wieder.

http://www.moringagarden.eu/wonderboom

Unter Infos findest du ganz viel Interessantes dazu.
"Es gibt kaum ein Lebensmittel, das mehr Eisen und Folsäure aufweist als Moringa. Der Moringa-Baum hält auch den Weltrekord bei Beta-Karotin, Kalium und Antioxidantien." Ist ja speziell für dich interessant.
Bei der Seite stimmt auch die Quali- ich würde Abstand nehmen von den Billigimporten aus China, welche mittlerweile den Markt überschwemmen.
Falls du Interesse hast, hätte ich auch noch einen 5 Gutscheincode

Gefällt mir
17. Juli 2015 um 13:49

Eisenmangel
Ich habe da aus dem Reformwarenhaus ein Mittel gekauft, das heisst Kräuterblut und ist ein Saft zum Einnehmen. Habe eine Kur damit gemacht und der Eisenmangel war dann behoben. Musste allerdings den Saft auch über 6 Wochen 3 x täglich einnehmen. Das war das einzige Übel.

Gefällt mir
15. Oktober 2015 um 0:31

Ich nehme
Moringa von Thaivita gerade jetzt wo wieder die kalten Tage kommen. Moringa ist ja wirklich für vieles ich habe dadurch mit mein Immunsystem keine Probleme mehr.

Gefällt mir
1. November 2015 um 19:35

Moringaplus
kann das nur bestätigen, Moringa gehört jetzt zu meinem leben. Kein Eisenmangel, kein Magnesiummangel mehr!

www.moringaplus.de

Gefällt mir
1. Dezember 2015 um 23:43

Folsäure
kenn ich nur bei SW oder ab Kinderwunsch Eisenmange habe ich auch ganz schlim mit zu kämpfen, Aber wie schon viele hier schreiben mit Moringa Provita wird es weg gehen. Habe es auch wären der SW eingenommen nur da muss die Dosis anders genommen werden als sonnst. Also höher da der Bedarf sich erhöht. Und nach SW nehme ich es immer noch weil ich immer zu neidrige Eisenwerte sonst habe!

Gefällt mir
26. Januar 2016 um 13:51

Eisenmangel
Ich hatte auch öfter Eisenmangel und hatte so Tabletten, welche auch Folsäure enthalten haben. Aber die hatten mir nicht so gut geholfen. Besser waren die aus der Apotheke Ferrosanol.

Gefällt mir
18. März 2016 um 16:41

Moringa
Huhu,
Ich kann Moringa auch wärmstens empfehlen! Der Moringabaum gilt als die nährstoffreichste Pflanze der Welt und enthält viel Eisen. In der Regel werden die Blätter der Pflanze konsumiert. Diese gibt es getrocknet als Tee, Pulver, oder in Tabletten- bzw. Kapselform zu kaufen. Ich persönlich bevorzuge die Tabletten, weil ich den Geschmack etwas eigen finde.
Ich kaufe meine bei Terra Elements.


Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende!

Gefällt mir
16. Mai 2016 um 17:41
In Antwort auf heydar_12362255

Eisenmangel
Ich hatte auch öfter Eisenmangel und hatte so Tabletten, welche auch Folsäure enthalten haben. Aber die hatten mir nicht so gut geholfen. Besser waren die aus der Apotheke Ferrosanol.

Hey
soweit ich weiß hat Moringa alles in sich. Also bei Kinderwunsch auch gern genommen Bzw währen der Schwangerschaft

Gefällt mir
24. Mai 2016 um 9:27
In Antwort auf zev_12667171

Hey
soweit ich weiß hat Moringa alles in sich. Also bei Kinderwunsch auch gern genommen Bzw währen der Schwangerschaft

In der Schwangerschaft
da würde ich immer erst vorher den Arzt fragen ob das wirklich ok ist.

Gefällt mir
5. September 2016 um 9:29
In Antwort auf orban_12547102

Moringa
Huhu,
Ich kann Moringa auch wärmstens empfehlen! Der Moringabaum gilt als die nährstoffreichste Pflanze der Welt und enthält viel Eisen. In der Regel werden die Blätter der Pflanze konsumiert. Diese gibt es getrocknet als Tee, Pulver, oder in Tabletten- bzw. Kapselform zu kaufen. Ich persönlich bevorzuge die Tabletten, weil ich den Geschmack etwas eigen finde.
Ich kaufe meine bei Terra Elements.


Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende!

Nimmst du
die Tabletten auf längere Zeit?

Gefällt mir
5. Oktober 2016 um 14:56

Pflanzliche Lösung
B!tonic Red Energy (pflanzlich) ist ein Mineralstoffkomplex mit Eisen + Vit C!! Vitamin C erhöht die Absorption von Eisen! Ich habs bei Amazon gekauft. Viel Glück!

Gefällt mir