Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Einschränkungen im Beruf/Studium durch Schwerhörigkeit?

Letzte Nachricht: 26. Juni 2012 um 10:24
M
mariel_12867956
27.03.11 um 11:45

Hallo ihr =)

Im Mai mache ich mein Abitur und beschäftige mich deshalb ein bisschen (und ein bisschen mehr) mit meiner Zukunft.

Ich hab nur ein paar Fragen, die mir ja vielleicht jemand beantworten kann:

1) Ich fühle mich ja eigentlich nicht "behindert"(ich hasse das wort... ), da ich ob mit oder ohne HGs im Alltag zurecht komme. HGs trage ich halt in der Schule und da wos sehr wichtig ist etwas zu verstehen. Wenn ich mich mit Freunden treffe, weggehe oder ins Kino oder essen oder was auch immer trage ich sie nicht, weil sie meiner Meinung nach nicht schön sind (aber das is ein ganz anderes Thema )

Jetzt gehts eben Studiumbedingt ans Bewerben und ich weiß garnich, ob ich das angeben muss oder nicht... Weißt da jemand Bescheid? Weil ansich wäre das ja ein eingriff in die Privatsphäre, oder nicht?

2) Mein Traumberuf ist Eventmangerin, und da ich jetzt schon Klassen- und Schülersprecherin war und auch sonst sehr gerne Sachen organisiere, halte ich mich schon für geeignet. Aber haben nicht die Leute bei Großverantstaltungen "nen Knopf im Ohr" -> kennt sich da jemand technisch aus, und kann mir sagen, dass es da andere Lösungen gibt?! Weil dann müsste ich es ja doch wieder angeben, oder nicht?

3) In meinem Englischabitur kann ich einen Antrag stellen, dass ich nicht an den Hörverstehenteil teilnehmen muss. Ich bin grad am Überlegen, ob ich ihn beantragen soll oder nich... Pro: Bei diesen Test versteh ich ungefähr nur die Hälfte, und da diese Prüfung ja für mein Abi zählt, wärs schon geil wenn sie gut wird und nicht wie bis jetzt halt "nur eine 2", weil ich quasi mit den anderen Teilen der Prüfung das ausgebügelt habe...
Contra: das "Anders-Behandelt-Werden" -> Was ich garnicht abkann wenn mich jemand anders behandelt, nur weil er weiß dass ich schwerhörig bin, ich will nicht auf dieses Attribut reduziert werden, deshalb wissen es auch nur meine engsten Freune...
Hmm, was is in diesem Fall wichtiger bzw. richtiger?

Hmm, ja meine restlichen Fragen ergeben sich aus den oberen beiden, also wäre ich superfroh, wenn sie mir jemand beantworten könnte ...

Dankeschön

Mehr lesen

N
norina_11885533
21.06.12 um 12:52

Einschränkungen durch Schwerhörigkeit??
Hallo, ist ja eine Weile her, dass du deine Frage gestellt hast... mittlerweile ist dein Abi schon wieder Schnee von gestern... wie geht es dir heute? Knopf im Ohr für Eventmanager: heutzutage gibt es voll- oder teilimplantierbare Hörsysteme, das könnte eine Lösung sein: der Gehörgang bleibt frei und kann genutzt werden...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
N
norina_11885533
26.06.12 um 10:24

Studenten-Schwerhörigenverband
Hallo nochmal,
besuch doch mal die Seite des Studenten-Schwerhörigenverbandes: http://www.bhsa.de und setz' dich da mit jemandem in Verbindung.

Gefällt mir

Anzeige