Home / Forum / Fit & Gesund / Einschlafen ohne Kotzen -.-

Einschlafen ohne Kotzen -.-

3. März 2012 um 14:45 Letzte Antwort: 9. Mai 2012 um 5:02

Heyho,

Folgendes Problem: Gestern war ich auf einer Disko bis 4 Uhr und habe schon einiges getrunken gehabt, jedoch noch im gelben Berreich ( also keine Übelkeit oder sonstiges ) doch als ich dann versucht hab zu schlafen, fing alles an sich zu drehen, sodass mir schlecht wurde und ich anfing zu kotzen ( ja zum klo hab ichs auch noch geschafft ^^ ) das war jetzt das 5. mal genau die selbe situation : Etwas Trinken, Schlafversuch -> KOTZ
^^
vllt kennt ihr ein paar tipps wie einem nicht schlecht wird wenn man die Augen zu macht oder so

Danke im Voraus

Mehr lesen

10. März 2012 um 1:52

Hey,
also bei mir ist es so, immer nachdem feiern muss ich was essen und dann gehts mir super. Ich kann gut einschlafen und hab nie nen Kater am naechsten Tag

3 LikesGefällt mir
14. März 2012 um 17:30

...
Ich glaub auch das das einzige was dagegen hilft weniger trinken wäre... Aber ganz ehrlich irgendwie gehts mir nachem kotzen immer besser...

Gefällt mir
15. März 2012 um 11:10

Hmm
Also ich mach das immer so: ich trinke.. bis ich ein gutes und lustiges Level habe, danach trink ich nur noch Cola oder Wasser und nur zwischendurch mal was alkoholisches.. dann gehts mir immer prima, wenn ich daheim bin

Gefällt mir
19. März 2012 um 21:44

HoHey...
..hier mal ein paar tipps aus Anges trickkiste........

#das kopfweh morgens entsteht meist aus magnesium mangel und zu wenig wasser im körper;
bevor du also pennen gehst,ersma grosses glas wasser mit 2 magnesium brausetabletten drin,trinken.Mindert schonmal ein teil der negativ folgen einer durchzechten nacht.

#natürlich kannste auch schon vorm saufen was machen:
iss vor der oder am anfang der party(wenn es auch was zu futtern gibt)was richtig schönes,leckeres,fettiges;
am besten ist ne dose ölsardinen vor der Party(das schon Hardcore,aber hilft echt supa);
das öl/fett legt sich auf die magenschleimhäute und der alkohol braucht länger um absorbiert zu werden..(von der wissenschaftlichen seite gesehen)

#versuche wirklich bei einer sorte getränk zu bleiben(entw.Bier oder schnaps) und wie geschrieben trinke zwischen durch auch anti-alkoholische getränke(ich machs immer nach jedem 2.glas alkohol)

das wars ersma von mir,
Ange,
und "Party on"

Gefällt mir
28. März 2012 um 18:00

Muss denn so viel?
weniger trinken ... ne ernsthaft ... ich begreife nicht warum man so viel trinken muss, dass man dann kotzt :/

Gefällt mir
9. Mai 2012 um 5:02


Ansändig saufen und wissen wann genug ist Du weißt schon, dass die meisten Alkoholtoten an ihrer Kotze erstickt sind!?

2 LikesGefällt mir